Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

nVidia-rockt

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

Hallo Community,

ich hab morgen vor mir das neue Windows Vista Premium 32 (später auf 64 Bit upgraden) zuzulegen. Heute Abend ziehe ich alles auf meine externe Festplatte was ich noch behalten möchte und ich wollte mir die neuen Treiber gleich runter laden. Aber nun bemerke ich gerade es gibt für manche Motherboard, sowie für meine Soundkarte gar keine Treiber mehr für W. Vista!! Z.B. für meine Fortissimo IV 7.1.

Was mache ich da, einfach die XP Treiber installieren oder funzt das nicht? Oder hat Microsoft schon welche integriert?

LG,
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

Mein Tipp:

Warte noch etwas, wegen den Treibern, und mache dann gleich die 64 Bit Version drauf. Das lohnt sich wirklich.
32 Bit Vista ist imho falsch investiertes Geld.
 

michi-oss

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

es ist eher so, dass es noch keine treiber gibt. Teilweise funktionieren xp-treiber (bei 32bit vista)
 

Succer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

nVidia-rockt am 15.02.2007 19:16 schrieb:
Windows Vista Premium 32 (später auf 64 Bit upgraden)
Geht nicht (afaik)
 
TE
N

nVidia-rockt

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

Succer am 15.02.2007 21:27 schrieb:
nVidia-rockt am 15.02.2007 19:16 schrieb:
Windows Vista Premium 32 (später auf 64 Bit upgraden)
Geht nicht (afaik)

Wie geht nicht? Ich hab gehört das man von Microsoft gegen ein bißchen Geld eine DVD mit der 64 Bit Version zugeschcikt bekommen kann, stimmt das etwa nicht?
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

nVidia-rockt am 16.02.2007 13:25 schrieb:
Wie geht nicht? Ich hab gehört das man von Microsoft gegen ein bißchen Geld eine DVD mit der 64 Bit Version zugeschcikt bekommen kann, stimmt das etwa nicht?
Das geht nur, wenn du dir eine Retail-Version von Vista kaufst. Bei OEM oder Systembuilderversionen gibt es diese Möglichkeit nicht. Und für den Preis einer Retail-Version bekommst du etwa zwei SB / OEM Versionen.
 

michi-oss

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

das mit MS geht wahrscheinlich nur bei den retail und upgrade versionen. bei sb eher nicht.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

IXS am 15.02.2007 20:22 schrieb:
32 Bit Vista ist imho falsch investiertes Geld.
und ich sage vielmehr, dass 64bit vista falsch investiertes geld ist, solange man eh keine 64bit programme benützt.
denn 32bit software läuft besser (schneller) auf einem 32 bit os.
 

Succer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

HanFred am 16.02.2007 13:49 schrieb:
IXS am 15.02.2007 20:22 schrieb:
32 Bit Vista ist imho falsch investiertes Geld.
und ich sage vielmehr, dass 64bit vista falsch investiertes geld ist, solange man eh keine 64bit programme benützt.
denn 32bit software läuft besser (schneller) auf einem 32 bit os.
In der Hinsicht ist eher die Frage, ob man in die Zukunft oder in die Gegenwart investieren will.

Ich fuer meinen Teil werde mir auf jeden Fall die 64Bit holen, wenn auch erst im Sommer/Herbst
 

michi-oss

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

HanFred am 16.02.2007 13:49 schrieb:
denn 32bit software läuft besser (schneller) auf einem 32 bit os.

unwesentlich, kaum zu spüren bei aktueller hardware.

ob das spiel nun mit 40 oder 39 fps läuft...
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

Succer am 16.02.2007 13:56 schrieb:
HanFred am 16.02.2007 13:49 schrieb:
IXS am 15.02.2007 20:22 schrieb:
32 Bit Vista ist imho falsch investiertes Geld.
und ich sage vielmehr, dass 64bit vista falsch investiertes geld ist, solange man eh keine 64bit programme benützt.
denn 32bit software läuft besser (schneller) auf einem 32 bit os.
In der Hinsicht ist eher die Frage, ob man in die Zukunft oder in die Gegenwart investieren will.

Ich fuer meinen Teil werde mir auf jeden Fall die 64Bit holen, wenn auch erst im Sommer/Herbst

Genau XP 32 für heute, Vista 64 für heute und ein noch besseres Morgen.


Und, mag sein, dass 32 Bit Programme unter Vista 64 Bit nicht so schnell laufen, wie sie könnten. Mir ist es aber eine Genugtuung, dass sie bereits besser laufen, als unter XP 32 .
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

64bit lohnen sich vielleicht dann bei Windows Vienna, das in zwei jahren erscheinen wird. ich warte bis dann mit 64bit, ich bezweifle, dass es jetzt urplötzlich 64bit anwendungen regnet.

so gesehen kann man Vista guten gewissens gleich auslassen, das werden auch die meisten firmen machen. denn Vista ist zwar die neue technologie, aber der XP-support wurde erstens verlängert und zweitens wird Vienna die nächste generation der neuen technologie sein, sprich ausgereifter.

die zeichen stehen klar auf 64bit, aber mit der (nicht server-)software dauert das noch ein weilchen. und zwei jahre sind schnell vorbei.
und Microsoft scheint sich damit abgefunden haben, dass sie Vista WEITAUS weniger verkaufen werden als ursprünglich geplant, eine gewisse verbreitung mit komplettsystemen ist zwar gegeben, aber viel mehr liegt nicht drin.
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2002
Beiträge
5.424
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

Eine Diskussion über Vista 32 bit vs 64 bit tut sich doch immer wieder auf, egal wie die Überschrift des Themas lautet... :-o

Ich war mit der Geschwindigkeit zuerst nicht zufrieden (Vista Home 32). Doch vor ein paar Tagen habe ich bissl im Startmenü entschlackt + Realtek High Definition Audio Treiber für VISTA + ATI Grafiktreiber für Vista installiert. Jetzt bin ich zufrieden :) Andere VISTA Treiber wüsst ich noch net.
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
AW: Manche Treiber für Vista (noch) nicht erhältlich!?

Solon25 am 16.02.2007 20:31 schrieb:
Eine Diskussion über Vista 32 bit vs 64 bit tut sich doch immer wieder auf, egal wie die Überschrift des Themas lautet... :-o

Der einzige Unterschied, warum 64 Bit "noch" nicht jedem zu empfehlen ist, liegt in der Treiberverfügbarkeit.
Ich muss deswegen wahrscheinlich noch einen neuen Scanner kaufen.

32 Bit Applikationen sind nicht wirklich langsamer.
Was Vista hervorhebt, ist der deutlich verbesserte Systemkern, der Systemeinbrüche deutlch minimiert.
Und mir ist es lieber, wenn ein Programm(Spiel) 1-2 Frames weniger hat, dafür aber keine "Sekunden-Lags" entstehen, wie es unter 2000/XP passieren kann. Scheinbar sind Sound, Netzwerk und andere Systemteile komplet neu , bzw. entschlackt worden.
 
Oben Unten