Heft wird immer dünner!!!

Rosinen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.05.2005
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Heft wird immer dünner!!!

Ich bin seid 1999 PCGames Abonent. Vons Ausgabe zu Ausgabe fällt mir zunehmend auf dass das Heft immer dünner wird. Dazu kommt noch das einige Inhalte einfach verschwinden wie z.B. die Hardwareübersicht. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern in denen es von Ausgabe zu Ausgabe Komplettlösungen etc. gab. Heute wird all dies in "Sonderheften" angeboten. Ich lese das Heft zwar immer noch komplett aber es ärgert mich einfach was hier passiert. Allein schon die Werbung welche 1/3 des Heftes abdeckt. Auf die Vollversionen die seid einiger Zeit dem Heft beiligen kann ich gerne verzichten wenn dafür die Heftqualität wieder stimmt.

Ich denke momentan ernsthaft darüber nach mein Abo zu kündigen und ein anderes Heft zu abonieren. So wie das Heft momentan ist langweilt es mich zunehmend. Ich hatte auch schon ein anderes Heft aboniert welches dann leider nach einem Jahr wieder eingestellt wurde.
 
D

der-jan

Guest
AW: Heft wird immer dünner!!!

kann sein, daß ich mich am zeitungstand verlesen haben, aber als ich die normale pcg mit dvd aus dem regal gefischt hatte, stand da ne "extended" mit 2dvds und so um die 30 seiten mehr daneben...

das könnte schon der grund sein, daß die normale version dünner geworden ist, denn 30 seiten extra/obendrauf schneidet man sich ja nicht aus den rippen :)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.869
Reaktionspunkte
6.209
AW: Heft wird immer dünner!!!

kann sein, daß ich mich am zeitungstand verlesen haben, aber als ich die normale pcg mit dvd aus dem regal gefischt hatte, stand da ne "extended" mit 2dvds und so um die 30 seiten mehr daneben...

das könnte schon der grund sein, daß die normale version dünner geworden ist, denn 30 seiten extra/obendrauf schneidet man sich ja nicht aus den rippen :)
Nur bringt einem das ja nichts, wenn man schon seit vielen Jahren Abonnent ist, weil man die üppige Version ja nicht bekommt.
Ich halte sowieso nichts davon, dass die PCG so aufgebröselt ist. In PC Games, PC Games Extended und wie das alles heißt. Warum nicht wieder eine richtig dicke PCG, wie früher. Ich wäre da sogar bereit als Abonnent etwas mehr zu zahlen.

Weil im Moment ist die PCG einfach zu dünn. Viele Tests erinnern eher an Forumsbeiträge und dann wird eine Wertung drunter geklatscht, da kam man kaum etwas mit anfangen. Ich würde mir da alles viel umfangreicher und weniger oberflächlich wünschen.
 
TE
R

Rosinen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.05.2005
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Kann das von Shadow genau so bestätigen. Werde mich in nächster Zeit wieder verstärkt am Zeitungsstand umschauen. Nach 14Jahren PCGames, davon 4Jahre regelmässig aber ohne Abo, muss ich wirklich sagen das mir garnicht gefällt was daraus geworden ist. Immer mehr Fassade aber...
 

Petra_Froehlich

Legende
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
971
Reaktionspunkte
20
Website
www.pcgames.de
AW: Heft wird immer dünner!!!

Vons Ausgabe zu Ausgabe fällt mir zunehmend auf dass das Heft immer dünner wird. Dazu kommt noch das einige Inhalte einfach verschwinden wie z.B. die Hardwareübersicht. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern in denen es von Ausgabe zu Ausgabe Komplettlösungen etc. gab. Heute wird all dies in "Sonderheften" angeboten. Ich lese das Heft zwar immer noch komplett aber es ärgert mich einfach was hier passiert. Allein schon die Werbung welche 1/3 des Heftes abdeckt. Auf die Vollversionen die seid einiger Zeit dem Heft beiligen kann ich gerne verzichten wenn dafür die Heftqualität wieder stimmt.
Danke für die Anmerkungen. Wir konnten "früher" Komplettlösungen und Tipps bequem im Heft unterbringen, da die Spiele bei weitem nicht so komplex und umfangreich waren wie heute -- besonders an Serien wie GTA, Anno, Sims oder Gothic ist dies gut ablesbar. Titel wie World of Warcraft mussten wir gar weitgehend komplett in eigene Hefte auslagern, weil wir mit 20 Seiten weder die Fans noch die Nicht-Fans glücklich machen.

Ein Beispiel: Eine einigermaßen vernünftige Risen-Komplettlösung fasst um die 50 Seiten - das ist im normalen Heft schlicht nicht mehr darstellbar (auch nicht verteilt auf mehrere Ausgaben).

Der Heftumfang ist nicht zuletzt vom Anzeigenumfang abhängig -- viele Anzeigen, viele Seiten (zu Weihnachten ist das natürlich mehr als im Hochsommer). Wir achten darauf, dass der redaktionelle Part ein bestimmtes Maß nicht unterschreitet.

Beliebte Rubriken - etwa den Einkaufsführer - bauen wir weiter aus. Der Hardware-EKF ist in der 13/09 dem "Hardware zum Fest"-Special gewichen, der ausführlicher auf die wichtigsten Komponenten eingeht.

Mit welchen Inhalten können wir dich und alle Mitleser denn glücklich(er) machen? Ausführlichere Tests? Größere Vorschauen? Marktübersichten? Reportagen?

Petra
PC Games
 

counterdog

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2008
Beiträge
41
Reaktionspunkte
1
AW: Heft wird immer dünner!!!

Vons Ausgabe zu Ausgabe fällt mir zunehmend auf dass das Heft immer dünner wird. Dazu kommt noch das einige Inhalte einfach verschwinden wie z.B. die Hardwareübersicht. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern in denen es von Ausgabe zu Ausgabe Komplettlösungen etc. gab. Heute wird all dies in "Sonderheften" angeboten. Ich lese das Heft zwar immer noch komplett aber es ärgert mich einfach was hier passiert. Allein schon die Werbung welche 1/3 des Heftes abdeckt. Auf die Vollversionen die seid einiger Zeit dem Heft beiligen kann ich gerne verzichten wenn dafür die Heftqualität wieder stimmt.
Danke für die Anmerkungen. Wir konnten "früher" Komplettlösungen und Tipps bequem im Heft unterbringen, da die Spiele bei weitem nicht so komplex und umfangreich waren wie heute -- besonders an Serien wie GTA, Anno, Sims oder Gothic ist dies gut ablesbar. Titel wie World of Warcraft mussten wir gar weitgehend komplett in eigene Hefte auslagern, weil wir mit 20 Seiten weder die Fans noch die Nicht-Fans glücklich machen.

Ein Beispiel: Eine einigermaßen vernünftige Risen-Komplettlösung fasst um die 50 Seiten - das ist im normalen Heft schlicht nicht mehr darstellbar (auch nicht verteilt auf mehrere Ausgaben).

Der Heftumfang ist nicht zuletzt vom Anzeigenumfang abhängig -- viele Anzeigen, viele Seiten (zu Weihnachten ist das natürlich mehr als im Hochsommer). Wir achten darauf, dass der redaktionelle Part ein bestimmtes Maß nicht unterschreitet.

Beliebte Rubriken - etwa den Einkaufsführer - bauen wir weiter aus. Der Hardware-EKF ist in der 13/09 dem "Hardware zum Fest"-Special gewichen, der ausführlicher auf die wichtigsten Komponenten eingeht.

Mit welchen Inhalten können wir dich und alle Mitleser denn glücklich(er) machen? Ausführlichere Tests? Größere Vorschauen? Marktübersichten? Reportagen?

Petra
PC Games
Zu den Komplettlösungen geb ich Petra total recht, weil eine Kompelettlösung für Rollenspiele ist nicht tragbar, hingegen Komplettlösungen für Shooter sind nicht ganz so lang, aber dies ist wieder Sinnlos, weil die meisten zu linear sind und mann sich dann alles denken kann.
Aber längere Tests und längere Vorraussuchten wären gut, dort könnte man besser Bugs besprechen. Nicht so wie bei Gothic III Götterdämmerung, so einen kleinen Minikasten wo die Bugs eher runtergespielt werden.
 

REAL-XD

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.11.2009
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Was die Komplettlösungen betrifft: Da gab es, ich weiß nicht mehr wann, eine Leserumfrage, in der sich die überwiegende Mehrheit der Teilnehmer (wer nicht wählt, darf sich nicht beschweren) gegen Komplettlösungen im Heft ausgesprochen hat, da man "das ja schneller und aktueller im Netz fände".

Ich habe damals auch dagegen gestimmt, denn was habe ich davon, wenn mich 2/3 der Titel nicht wirklich interessiert haben. Zu dem Zeitpunkt habe ich primär Strategie und Sport bei den Genres bevorzugt. Klar, eine absolut egoistische Entscheidung, aber ein solcher Fragebogen will ja die eigenen Wünsche erfragen...

Ansonsten bin ich eigentlich mit dem Inhalt des Heftes größtenteils ganz zufrieden. Seit der letzten Überarbeitung ist das Heft wieder deutlich übersichtlicher und IMO auch logischer gestaltet. Das war einer meiner Hauptkritikpunkte vor der letzten Überarbeitung.

Und dass ein Printmagazin heute nicht mehr den Stellenwert von 1998 hat, das darf niemanden mehr überraschen.

In, sagen wir 2 Jahren, wird sich vielleicht eine digitale Version für den Kindle besser verkaufen, als das echte Heft. Und warum auch nicht? Es wäre gut für die Umwelt, gut für meinen Schreibtisch (kein Papier mehr) und wohl wesentlich schneller sowie auch mal am Wochenende rund um die Uhr beziehbar.

Fortschritt durch Technik.
 

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
 

REAL-XD

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.11.2009
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
Ist ja auch dein gutes Recht, Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Frage ist nur, wirst du, wenn es denn in ein paar Jahren tatsächlich so kommt, dann gar keine Magazine mehr lesen?
 

willkeinen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.08.2005
Beiträge
210
Reaktionspunkte
1
AW: Heft wird immer dünner!!!

Dass das Heft immer dünner wird kann ich bestätigen. Habe mal ein Foto zum Vergleich zwischen einer Ausgabe von 2004 und einer aus dem letzten Jahr:



Woran liegt das?
 

anjuna80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.749
Reaktionspunkte
19
AW: Heft wird immer dünner!!!

Dass das Heft immer dünner wird kann ich bestätigen. Habe mal ein Foto zum Vergleich zwischen einer Ausgabe von 2004 und einer aus dem letzten Jahr:



Woran liegt das?
Meine ich auch, hab aber noch nicht die Seitenzahlen von verschiedenen Jahren miteinander Verglichen. Vielleicht wurde auch nur dünneres Papier verwendet?
Apropos Papier: ich hab ab und zu im Buchladen mal eine Gamestar in der Hand, und mir kommt es so vor als ob die Qualität eine bessere ist, also Bider schärfer sind und alles irgendwie hochwertiger rüberkommt. Bilde ich mir das nur ein oder ist das so?
 

Blubberkopf

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.09.2006
Beiträge
235
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Dass das Heft immer dünner wird kann ich bestätigen. Habe mal ein Foto zum Vergleich zwischen einer Ausgabe von 2004 und einer aus dem letzten Jahr:



Woran liegt das?
Meine ich auch, hab aber noch nicht die Seitenzahlen von verschiedenen Jahren miteinander Verglichen. Vielleicht wurde auch nur dünneres Papier verwendet?
Apropos Papier: ich hab ab und zu im Buchladen mal eine Gamestar in der Hand, und mir kommt es so vor als ob die Qualität eine bessere ist, also Bider schärfer sind und alles irgendwie hochwertiger rüberkommt. Bilde ich mir das nur ein oder ist das so?
Das Papier der GS finde ich auch hochwertiger. Aber was die Bilder angeht, sind die Farben nicht so schön wie bei der PCG.
 

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
Ist ja auch dein gutes Recht, Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Frage ist nur, wirst du, wenn es denn in ein paar Jahren tatsächlich so kommt, dann gar keine Magazine mehr lesen?
Das wird nicht passieren. Gedruckte Magazine wird es immer geben.
 

anjuna80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.749
Reaktionspunkte
19
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
Ist ja auch dein gutes Recht, Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Frage ist nur, wirst du, wenn es denn in ein paar Jahren tatsächlich so kommt, dann gar keine Magazine mehr lesen?
Das wird nicht passieren. Gedruckte Magazine wird es immer geben.
Denke ich nicht. Schon jetzt gibts ja die Bücher auf amazon digital zu kaufen (das Lesegerät vorausgesetzt), und das wird sich immer mehr durchsetzen. Irgendwann zieht man sich dann die PCGames auf sein digibook und fertig.
Aber bis dahin werden sicherlich noch etliche Jahre vergehen.
 

Rover

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.05.2003
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Ich wäre auch für längere Test und Vorschauen. Ich kann aber auch nur zustimmen das Komplettlösungen zu Rollenspiele heute nicht mehr im Heft getragen werden können.

Zur Not bin ich auch bereit mehr zu zahlen.
 

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
Ist ja auch dein gutes Recht, Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Frage ist nur, wirst du, wenn es denn in ein paar Jahren tatsächlich so kommt, dann gar keine Magazine mehr lesen?
Das wird nicht passieren. Gedruckte Magazine wird es immer geben.
Denke ich nicht. Schon jetzt gibts ja die Bücher auf amazon digital zu kaufen (das Lesegerät vorausgesetzt), und das wird sich immer mehr durchsetzen. Irgendwann zieht man sich dann die PCGames auf sein digibook und fertig.
Aber bis dahin werden sicherlich noch etliche Jahre vergehen.
Klar, und wenn es Amazon nicht paßt, dann werden die Daten von denen einfach gelöscht. Wer sich so an die Kette legen läßt, ist selber schuld. Kommt gleich nach Onlineaktivierungen.

http://www.datensicherheit.de/aktuelles/amazon-loescht-daten-eigentum-seiner-kunden-auf-e-reader-kindle-4710
 

counterdog

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2008
Beiträge
41
Reaktionspunkte
1
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
Ist ja auch dein gutes Recht, Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Frage ist nur, wirst du, wenn es denn in ein paar Jahren tatsächlich so kommt, dann gar keine Magazine mehr lesen?
Das wird nicht passieren. Gedruckte Magazine wird es immer geben.
Denke ich nicht. Schon jetzt gibts ja die Bücher auf amazon digital zu kaufen (das Lesegerät vorausgesetzt), und das wird sich immer mehr durchsetzen. Irgendwann zieht man sich dann die PCGames auf sein digibook und fertig.
Aber bis dahin werden sicherlich noch etliche Jahre vergehen.
Klar, und wenn es Amazon nicht paßt, dann werden die Daten von denen einfach gelöscht. Wer sich so an die Kette legen läßt, ist selber schuld. Kommt gleich nach Onlineaktivierungen.

http://www.datensicherheit.de/aktuelles/amazon-loescht-daten-eigentum-seiner-kunden-auf-e-reader-kindle-4710
Hättest du dich richtig inforiert wüsstest du, dass Amazon diese Datein wieder bereit gestllt hat (kostenlos) und die "Makierungen" etc. dabei waren. Bitt das nächste mal vorher ganz informieren als sowas nur reinzustellen ;)
Aber ich krieg immer Kopfschmerzen wenn ich auf dem Bildschirm ein E-Book lese, von daher fänd ich diesen Fortschritt auch scheiße.
 

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Also ich werde eine gedruckte Zeitschrift immer etwas digitalem vorziehen. Jeden Fortschritt muß man auch nicht gutheißen.
Ist ja auch dein gutes Recht, Geschmäcker sind unterschiedlich. Die Frage ist nur, wirst du, wenn es denn in ein paar Jahren tatsächlich so kommt, dann gar keine Magazine mehr lesen?
Das wird nicht passieren. Gedruckte Magazine wird es immer geben.
Denke ich nicht. Schon jetzt gibts ja die Bücher auf amazon digital zu kaufen (das Lesegerät vorausgesetzt), und das wird sich immer mehr durchsetzen. Irgendwann zieht man sich dann die PCGames auf sein digibook und fertig.
Aber bis dahin werden sicherlich noch etliche Jahre vergehen.
Klar, und wenn es Amazon nicht paßt, dann werden die Daten von denen einfach gelöscht. Wer sich so an die Kette legen läßt, ist selber schuld. Kommt gleich nach Onlineaktivierungen.

http://www.datensicherheit.de/aktuelles/amazon-loescht-daten-eigentum-seiner-kunden-auf-e-reader-kindle-4710
Hättest du dich richtig inforiert wüsstest du, dass Amazon diese Datein wieder bereit gestllt hat (kostenlos) und die "Makierungen" etc. dabei waren. Bitt das nächste mal vorher ganz informieren als sowas nur reinzustellen ;)
Aber ich krieg immer Kopfschmerzen wenn ich auf dem Bildschirm ein E-Book lese, von daher fänd ich diesen Fortschritt auch scheiße.
Wie gnädig von Amazon. Muß ich dann jedesmal hoffen, daß ich das lesen darf wofür ich bezahlt habe?

Bis es soweit ist, ist die PC Games bestimmt schon eingestellt worden.
 

MrPropper

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
AW: Heft wird immer dünner!!!

Ich finde es echt schrecklich das die Magazine in Papierformat immer weniger gekauft werden, ich habe echt keine Lust auf ein E-Book. Ich will etwas in der Hand halten genauso wie ich mindestens immer eine Verpackung zu den Gekauften Spiel im Regal haben will. Bis jetzt hat das auch immer geklappt, aber ich sehe auch das die Löschung von diesen Daten auf einen E-Book viel leichter ist. :hop:
 
Oben Unten