GTA 5: PC-, PS4- und Xbox One-Umsetzung für Herbst angekündigt

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.202
Reaktionspunkte
5.607
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 5: PC-, PS4- und Xbox One-Umsetzung für Herbst angekündigt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: GTA 5: PC-, PS4- und Xbox One-Umsetzung für Herbst angekündigt
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.859
Reaktionspunkte
6.208
Sehr schön, dass es nun kommt. Jetzt hört auch endlich die Spekuliererei auf, die ja schon irgendwie ermüdend wurde ;) Da hat mich mein Gefühl auch nicht getäuscht, da ich vor einiger Zeit schon schrieb, dass ich denke, dass sie die PC Version mit der PS4 und XBox One-Version ankündigen.

Ich freu mich schon darauf, der Herbst passt da als Veröffentlichungstermin auch sehr gut. Da ich mir bald (vermutlich so Juli/August) einen neuen PC kaufen möchte.
 

Thuan

Benutzer
Mitglied seit
29.01.2014
Beiträge
65
Reaktionspunkte
2
Sehr nice, dem PS4-Kauf steht jetzt nichts mehr im wege, die haben sogar dran gedacht dass man die PS3 und X360 Profile übernehmen kann^^
 

Ashesfall

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.12.2011
Beiträge
111
Reaktionspunkte
25
"Über andere Plattformen wie Xbox One und PC wurden bisher keine Angaben gemacht."
"PC-, PS4- und Xbox One-Umsetzung für Herbst angekündigt"

wenn ihr also keine insider infos habt sehe ich da "noch" keine pc version
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.859
Reaktionspunkte
6.208
"Über andere Plattformen wie Xbox One und PC wurden bisher keine Angaben gemacht."
"PC-, PS4- und Xbox One-Umsetzung für Herbst angekündigt"

wenn ihr also keine insider infos habt sehe ich da "noch" keine pc version

PC und Xbox-One Versionen sind mittlerweile auch bestätigt. Z.B. auf der offiziellen youtube-Seite von rockstar und es ist auch mittlerweile am Ende des Ankündigungstrailer zu sehen.
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.202
Reaktionspunkte
5.607
Website
twitter.com
"Über andere Plattformen wie Xbox One und PC wurden bisher keine Angaben gemacht."
"PC-, PS4- und Xbox One-Umsetzung für Herbst angekündigt"

wenn ihr also keine insider infos habt sehe ich da "noch" keine pc version

Sorry, der Einleitungstext stammte noch aus einer älteren Version des Artikels, den ich inzwischen umschreiben musste, weil Rockstar alle drei Versionen bestätigt hat. ;)
 

kadney

Benutzer
Mitglied seit
22.06.2013
Beiträge
43
Reaktionspunkte
4
Finally. Wobei man R* ja eigentlich für dieses Ausschlachten der alten Konsolen und die Geheimniskrämerei abstrafen sollte und das Spiel erst im Angebot kaufen müsste.. :S
Ob ich mir das kaufe, ist keine Frage. Eher das wann und zu welchem Preis. :3
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Finally. Wobei man R* ja eigentlich für dieses Ausschlachten der alten Konsolen und die Geheimniskrämerei abstrafen sollte und das Spiel erst im Angebot kaufen müsste.. :S
Ob ich mir das kaufe, ist keine Frage. Eher das wann und zu welchem Preis. :3

Das jammern auf hohen Niveau... Freu dich doch einfach darauf.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.638
Reaktionspunkte
3.162
Ole! Ende diesen und Anfang naechsten Jahres wird es ganz schoen eng werden mit all den super Titeln, die ich dann spielen muss. :)

Da waeren auf jeden Fall Watch Dogs (warte noch mit dem Kauf), GTA5, Witcher 3 (das wird der einzige release Kauf) und eventuell vielleicht auch noch Dragon Age: Inquisition und AC Unity wenn sie denn gut werden sollten.
Das sind alles ganz schoene Schwergewichte, da ist 2015 praktisch schon ausgebucht bevor man ueberhaupt weis, was da kommt.

Auf jeden Fall super, dass wir es endlich wissen. So ganz 100 prozentig sicher war man sich ja nach RDR dann doch nicht. Jetzt fehlt nur noch die Bestaetigung fuer Deus Ex 4 und diese E3 ist die beste der letzten paar Jahre.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.447
Reaktionspunkte
6.773
Also die PC-Version ist schon gekauft. Freu mich wie ein Schnitzel. Auch wenns am Jahresende mal wieder eng wird (GTA V, AC Unity und da kommt sicher noch mehr).
 

phildon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2011
Beiträge
113
Reaktionspunkte
13
Endlich, ich wußte das die Next-Gen Version noch kommt.

Ich denke mal das dauert so lange, weil sie einfach immense Probleme mit dem Umstellen bzw. Optimieren der Engine auf Next-Gen haben.

Und das sich Rockstar mit den Infos immer so bedeckt hält, finde ich sogar gut, dann werden sie schon von keinem Gamemagazin belästigt und machen sich auch keinen Stress mit irgendwelchen versprochenen Releaseterminen.

Was mir im Trailer bisher aufgefallen ist, der Rauch und Regen kommt viel realistischer rüber und bei ca. 57sec bewegt sich sogar der Tacho im Auto, echt genial, evtl. bekommt die Next-Gen Version ja sogar ne richtige Cockpitansicht und nicht so ein "verschwommenes halbherziges Etwas" wie bei Bug_Dogs, aber das bleibt jetzt erstmal nur ein Traum :)

Auf alle Fälle kann man sich darauf freuen, und am meißten freue ich mich auf die Russen und Polen, die dann wieder mit ihren Mod-Cars kommen :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

184Hannibal

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.02.2011
Beiträge
189
Reaktionspunkte
8
Hier gibts weitere, ziemlich interessante Infos zu den kommenden Versionen von GTA V für PC, sowie die Next-Gen Konsolen. Das hört sich echt mal richtig geil an! Wird dann das einzige Spiel sein, welches ich zweimal zuhause liegen habe (PS3 + PC). :-D

http://www.rockstargames.com/newswire
 

masterofcars

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2002
Beiträge
637
Reaktionspunkte
68
Pffff. Ich bin mittlerweile mit Watchdogs ganz glücklich. Für dieses Affengehampel bisher kriegt Rockstar mich nicht mehr als Käufer.
 

Tomme9020

Benutzer
Mitglied seit
20.06.2013
Beiträge
69
Reaktionspunkte
4
verschwommenes Cockpit bei Watch Dogs? Mann oh Mann.... guck doch mal in die Optionen und stell es mal richtig ein dann hast auch kein verschwommenes cockpit ;)
 

Prali123

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.04.2014
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Was habe ich gesagt GTA V wird auf der E3 Angekündigt.Erinneren sie sich Mathias Dammes :P
 
Zuletzt bearbeitet:

Prali123

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.04.2014
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Ich werde es für PC holen :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

kidou1304

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2012
Beiträge
1.185
Reaktionspunkte
65
wem war das denn bis heute noch nicht klar, dass das kommt? War doch vollkommen logisch bei dem Erfolg den es gerademal erst auf den alten Konsolen hatte. Is doch normal das so ein Unternehmen sich die zusätzlichen Millionen über Millionen an Einnahmen für die anderen Plattformen nicht entgehen lässt :)

Bin mal gespannt was man aufm PC für Texturen vorgesetzt bekommt :O
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.447
Reaktionspunkte
6.773
PC und Einnahmen ? Ich denke eher das wird bei dem Aufwand für die Portierung für Rockstar eher ein durchlaufender Posten und Rockstar wird froh sein, wenn die PC-Version die Kosten für die Portierung einspielt. So viele PC-Verkäufe gabs z.B. bei GTA IV nicht. Und ob sich das bei GTA V ändert ? Aber die Next Gen Konsolen könnten neuen Gewinn generieren.

Ich freu mich trotzdem wie ein Schnitzel auf die PC-Fassung.
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.841
Reaktionspunkte
1.096
Das warten zahlt sich also aus, da bleib ich gespannt, wie das Endergebnis letztlich auf dem PC ausschauen wird. :)
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
PC und Einnahmen ? Ich denke eher das wird bei dem Aufwand für die Portierung für Rockstar eher ein durchlaufender Posten und Rockstar wird froh sein, wenn die PC-Version die Kosten für die Portierung einspielt. So viele PC-Verkäufe gabs z.B. bei GTA IV nicht. Und ob sich das bei GTA V ändert ? Aber die Next Gen Konsolen könnten neuen Gewinn generieren.
Ich frage mich immer wie Leute daran zweifeln können, dass das größte Spiel auf PC genug einnehmen kann. Eine Portierung ist weit günstiger als ein Spiel von grundauf zu entwickeln. Wenn GTA 5 auf PC kein Gewinn abschüttet, dann tut es kein Triple A Titel. Und gerade wegen GTA Online werden wohl auch viele das Spiel kaufen anstatt es sich illegal zu besorgen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.652
Reaktionspunkte
4.329
bin gespannt wie es sich auf die nächsten Most Wanted Charts hier auswirken wird :-D ob GTA wieder wie ein Phönix aus der Asche hervorsteigt und majestätisch gen Spitze fliegt
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.433
Reaktionspunkte
2.499
Pffff. Ich bin mittlerweile mit Watchdogs ganz glücklich. Für dieses Affengehampel bisher kriegt Rockstar mich nicht mehr als Käufer.

Affengehampel? lol .. was hatn Rockstar gemacht, außer immer wieder gesagt, dass sie sich nicht dazu äußern ..
Wurde doch eh nur von den Medien und den Usern künstlich aufgebauscht :rolleyes:

mimimi .. heul doch weiter .. omfg ...
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.877
Reaktionspunkte
6.052
Da muss ich golani79 wirklich zustimmen. R* hat nichts gesagt, aber auch garnichts. Im Grunde war es klar mit einem Port, wobei ich persönlich eher nur an einen PC Port gedacht hab. Aber dank der ähnlichen Architektur der drei Plattformen wird dieser Port wohl in einem Abwasch gemacht ... ;) :B

Ich bin wirklich gespannt, vorallem wie würdevoll GTA 5 gealtert ist bzw. wie sie die Technik diesmal auf dem PC übertragen. Watch Dogs hat für mich die Messlatte von grafischer Qualität in Open World Spielen für den PC erstmal eine Stufe nach oben gepackt.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.447
Reaktionspunkte
6.773
Ich frage mich immer wie Leute daran zweifeln können, dass das größte Spiel auf PC genug einnehmen kann. Eine Portierung ist weit günstiger als ein Spiel von grundauf zu entwickeln. Wenn GTA 5 auf PC kein Gewinn abschüttet, dann tut es kein Triple A Titel. Und gerade wegen GTA Online werden wohl auch viele das Spiel kaufen anstatt es sich illegal zu besorgen.

Du vergißt eines: große Verkäufe hat GTA auf den Konsolen ja. Bei der PC-Fassung wird GTA zu tun haben, irgendwo 1 Mio Exemplare abzusetzen. Das ist eine ganz andere Hausnummer. Das darf man bei allem nicht vergessen. Zumal der einzigste große PC-Markt in Deutschland bzw. Europa liegt. Asien und USA sind in relativ fester Konsolenhand. Und selbst in PC-Land Deutschland sind die Verkäufe eines COD und auch eines GTA auf den Konsolen erdrückend höher als die Verkäufe der PC-Fassungen.

Andere Titel, wie zum Beispiel Assassins Creed, Hitman oder Splinter Cell verkaufen sich auch auf dem PC deutlich besser. Zumindestens wenn man GTA IV als letzte Benchmark hernimmt. Kann auch sein, daß die bescheidenen Verkäufe mit dem verbuggten Start zu tun hatten.

Und nur weil knapp über 1 Mio die PC-Petition unterzeichnet haben heißt es noch lange nicht, daß genauso viele Spiele verkauft werden. Vielleicht täusche ich mich aber auch und die PC-Verkaufszahlen von GTA V liegen deutlich über denen von GTA IV und ich werde überrascht.
 
Zuletzt bearbeitet:

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Du vergißt eines: große Verkäufe hat GTA auf den Konsolen ja.
Das vergesse ich natürlich nicht, da es ja bei fast allen Triple A Titeln so ist. Der Mehraufwand GTA V auf PC zu bringen sollte sich aber definitiv lohnen, auch wenn nur 1 Mio Titel verkauft werden. Und gerade weil die Current Gen sich stärker der PC Architektur ähnelt als bei der Last Gen, sollte der Mehraufwand geringer ausfallen.
 
Oben Unten