Grafikfehler bei 2D Anwendungen (HD 3850 AGP)

DiruDaisuke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Guten Abend ihr Leutz. ^^

Ich hab schon seit einigen Monaten ein Problem.
Ich habe Grafikfehler die größtenteils nur auf dem Arbeitsplatz, Desktop und bei MSN auftretten.
Anderen Programme, wie iTunes, ICQ (bzw. qip), Skype etc. bleiben verschont.
Vor etwa 2-3 Monaten habe ich dann mein AGP-System nochmal aufgrüstet.
Neues Mainboard, Grafikkarte, CPU, Arbeitsspeicher.
Einige Zeit lang waren die Grafikfehler auch weg. Doch zeit kurzem tretten sie wieder regelmäßig auf. Doch was mich wundert ist, dass die Grafikfelher überhaupt nicht in Spielen vorkommen... Spiele wie GTA IV, Crysis, Half-Life Portal, Bioshock, Far Cry 2, Fear 2 bleiben ebenfalls von den Grafikfehlern verschont. ôo Alles läuft flüssig.
Ich habe auch schon den neusten Treiber installieren (9.2). Aber nichts passiert. Die Grafikkarte ist leicht übertaktet, habe sie aber schon auf den normal Wert zurück gesetzt.
Vielen Dank schomal im vorraus. ^^
Wäre toll, wenn mir jemand weiter helfen könnte. =)

System:

Windows XP Pro (Service Pack 3)
Intel Pentium E5200 (2x 2,5 GHz)
Sapphire HD 3850 AGP (512 MB)
2048 Kingstom Valueram
Asrock 4CoreDual-SATA2 R2.0
be quiet! Straight Power 450 W
22'' Philips 220SW9
ExcelStor Technology J880 80 GB (Betriebssystem und Daten)
Samsung HD320LJ 320GB (Für Spiele)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
du hast dir ernsthaft erst vor kurzem noch ein AGO-board geholt? wieso das denn? :confused: :-o die grafikkarten für AGP sind so teuer, da wäre es intelligenter gewesen, die karte zu verkaufen, da höttest du locker ne gleich gute für PCIe kaufen können und dementsprechend auch ein moderneres board.

na ja: AGP wird kaum mehr unterstützt, es kann sein, dass die grafiktreiber also nicht 100% kompatibel sind. probier doch mal unterschiedliche treiber aus. oder sind die treiber speziell für AGP gedacht? sind denn alle anderen treiber aktuell?

kannst du mal nen screenshot machen, wie der fehler aussieht?
 
TE
D

DiruDaisuke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Ich wollte mir ein günstiges System zusammenstellen. xD
Und da ich zu der Zeit nicht so viel Geld hatte, mussten erstmal die Komponten reichen.
Aber ich wollte mir sowieso bald wieder ein neues System zusammen stellen, aber dann wirklich PCIe.

Ich hatte die letzten drei Treiber versucht... also den 8.11, 8.12, 9.1 und da waren sie immernoch da. Und bei den neuen 9.2 hat sich auch nichts getan.
Alle anderen Treiber worden schon aktualisiert.

Ein Screenshot kann ich wohl erst später nachreichen, da die Grafikfehler nicht durchgehen da sind, sondern zu unterschiedlichen Zeiten auftauchen.
 

Memphis11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.01.2009
Beiträge
1.536
Reaktionspunkte
0
Wiso kaufst du dir eine veraltete AGP karte,wenn doch auch ein PCIe steckplatz auf dem Mainboard drauf ist %) Oder hab ich mich auf der Asrock Seite verguckt :confused:
 
TE
D

DiruDaisuke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Nein, du hast schon recht. Aber das Mainboard unterstützt nur 4x PCIe.
Und wie ich gelesen habe, bremst das eine PCIe Grafikkarte auf dem Mainboard ganz schön ab. Bzw. sie kann ihre volle Leistung nicht erbringen.
 

Memphis11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.01.2009
Beiträge
1.536
Reaktionspunkte
0
DiruDaisuke am 08.03.2009 19:31 schrieb:
Nein, du hast schon recht. Aber das Mainboard unterstützt nur 4x PCIe.
Und wie ich gelesen habe, bremst das eine PCIe Grafikkarte auf dem Mainboard ganz schön ab. Bzw. sie kann ihre volle Leistung nicht erbringen.
Sorry, ich weiß das hilft dir bei deinem Problem nicht weiter, aber ich glaube das z.B eine 9600GT im PCIe X4 modus, immer noch schneller ist wie eine 3850 im AGPX8 modus.
Bin mir da aber auch nicht sich, vieleicht kann sich da wer dazu melden, der mehr ahnung hat als ich*G*
 
TE
D

DiruDaisuke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Ich hatte vorher eine X800gto und auch ein ASROCK Mainboard drinnen gehabt, und da waren die Grafikfehler ebenfalls. Zwar nicht so regelmäßig wie jetzt, aber sie waren da.
Das war auch mit einer meiner Gründe, eine neue Grafikkarte zu kaufen ---> HD 3850.
Aber wie gesagt, in ein paar Monaten werde ich mein System sowieso erneuern.
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
DiruDaisuke am 08.03.2009 20:10 schrieb:
Ich hatte vorher eine X800gto und auch ein ASROCK Mainboard drinnen gehabt, und da waren die Grafikfehler ebenfalls. Zwar nicht so regelmäßig wie jetzt, aber sie waren da.
Das war auch mit einer meiner Gründe, eine neue Grafikkarte zu kaufen ---> HD 3850.
Aber wie gesagt, in ein paar Monaten werde ich mein System sowieso erneuern.


Hast du die AGP Hotfix Treiber ausprobiert, oder nur die "normalen"?
 
TE
D

DiruDaisuke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Nur die normalen, die man auf der AMD Seite laden kann.
Sollt ich denn mal so ein Hotfix Treiber installieren? :confused:
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
DiruDaisuke am 11.03.2009 12:00 schrieb:
Nur die normalen, die man auf der AMD Seite laden kann.
Sollt ich denn mal so ein Hotfix Treiber installieren? :confused:

Du hast etzt nicht im Ernst geschrieben das du den normalen Catalyst und NICHT die speizielle AGP-Version installiert hast oder :confused:

NATÜRLICH sollst du die AGP-Version instalieren !!!!!!
 
Oben Unten