Frage zur Wlan Aktivierung / Laptop kein Hardware-Switch

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.165
Reaktionspunkte
688
Hallo PCGesindel !

Ich habe meinen alten Laptop reaktiviert, um ihn im Keller nutzen zu können. Der alte "Vogel" ist in gutem Zustand und ohne Fehler...leider plagt mich ein entscheidender "Bug", ich kann das Wlan nicht aktivieren.
Es kommt immer wieder die Aufforderung die Wlan-Karte per Hardware-Switch zu aktivieren. Der Laptop hat aber keinen. Die Karte wird aber korrekt angezeigt und ist aktiv. Der neueste verfügbare Treiber ist ebenfalls installiert. Normalerweise sollte es eine Tastenkombination zum aktivieren geben, die funktioniert aber leider nicht. Die Wlan Lampe leuchtet nur kurz beim Einschalten auf.
Ich habe von ähnlichen Problemen im Internet gelesen, hier waren aber meist Nutzer von alternativen (Linux) Betriebssystemen betroffen.

Kann ich evtl. einen Hardware Switch erzwingen z.B. durch eine Eingabe etc. ?

Kann ich einen einbauen ? ( handwerklich für mich machbar, allerdings fehlt mir das technische Know-how)

Könnte ich das Ganze mit einem USB-Wlan-Stick umgehen ? Oder besteht der Laptop trotzdem möglicherweise auf einen Hardware-Switch ?

Pentium M 770 2,13 GHz / 1GB / Win XP Pro

Vielen Dank für eure Antworten :top:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Mit nem WLAN-Stick wirst du das Problem sicher lösen, aber die Frage ist dann, ob du nen Stick findest, der mit dem alten Ding und Win XP läuft. Zuerst würde ich mal schauen, ob du neue Treiber für den Laptop auftreiben kannst. Und außerdem mal wirklich genau suchen, ob man doch nen versteckten Schalter findet
 
TE
GTAEXTREMFAN

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.165
Reaktionspunkte
688
Da ist kein physischer Switch...das habe ich schon Stück für Stück überprüft. Ein Schalter auf dem Board kann ich natürlich momentan nicht ausschließen, allerdings hat das Wlan damals ja funktioniert.
Dann wird es wahrscheinlich der Stick.
 
TE
GTAEXTREMFAN

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.165
Reaktionspunkte
688
"Gelöst"

Falls jemand den Thread über "Google" finden sollte...ein USB-Wlan Stick( ca.12 €) umgeht das Problem, hatte Herb ja auch schon vermutet.
 
Oben Unten