Schwaches/kein WLAN Signal NUR bei Laptop + Desktop PC (Win 7)

noLo1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.08.2015
Beiträge
12
Reaktionspunkte
1
Hallo zusammen,

ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe seitdem WLAN Performance-Probleme.
Ich bin 1&1 Kunde und habe eine (bis zu) 50Mbit Leitung. Wenn ich meinen Desktop PC (Windows 7) mit dem Router (1&1 Home Server 50.000) per LAN-Kabel verbinde, komme ich auf eine Leistung von ca. 40 Mbit im Download und ebenfalls eine akzeptable Upload-Geschwindigkeit. Sobald ich das Kabel ziehe und mich 1 Meter vom Router mit meinem PC (oder einem anderen Windows 7 Laptop) entferne, bin ich bei max. 3 Mbit und nach 4 Metern (ohne Wände o.ä.) kannst du es vergessen. Der Router wird mit voller Signalstärke im Netzwerk gefunden, aber sobald ich per WLAN verbinde und eine Seite im Browser öffnen möchte, baut sich die Seite so unendlich langsam auf, dass man die Geduld verliert.
Was ich dabei nicht verstehe: Ich bin im gleichen Netzwerk in der Regel mit 2 IPhone, 1 Pad, 1 Playstation, 1 Fernseher und habe bei keinem der Geräte Probleme. Im Gegenteil es funktioniert perfekt auch auf größere Entfernung. Die Leistung des Desktop PC oder den 2 Laptops verändert sich nicht. Es bleibt bei quasi nicht existent. Ich habe bisher ein Firmware Update aufgespielt, den Router ausgetauscht und den Kanal im WLAN gewechselt. Ein Repeater bringt nichts, da er das Signal ja nur weitergibt und nicht verstärkt...wenn da kaum was ankommt, dann lohnt sich das ja auch nicht es weiterzugeben. In der alten Wohnung haben die gleichen Komponenten problemlos funktioniert.
Ich habe den PC auch mal zu einem Kumpel mitgenommen und festgestellt, dass die WLAN-Karte bei ihm voll funktions- und leistungsfähig ist.
Bei der 1&1 Hotline sagt man (verständlicher Weise) sie seien nur für die Bereitstellung der Leistung zuständig und nicht dafür, dass es auf manchen (Win 7?) Endgeräten nicht funktioniert.

Hat einer eine Idee? Ich ziehe jetzt täglich ein 10m LAN-Kabel durch die Wohnung.

VG
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.785
Reaktionspunkte
5.982
Es kann ja nicht am Signal liegen, wenn andere Geräte an der gleichen Stelle Empfang haben ^^ Das muss mit an sich eher mit den Treibern für die WLAN-Adapter beim Laptop und PC zusammenhängen, oder aber die kommen mit dem WLAN-Standard nicht zurecht - zB wenn der Router in einem neuen Standard sendet und PC/Laptop nicht besonders neu sind. Hast du mal beim Router eine andere WLAN-Art eingestellt? Was du auch prüfen solltest: bei der Fritzbox (und ich glaub 1&1-Router basieren auf der Fritzbox) und vielen anderen Routern kannst du dir anzeigen lassen, ob es Nachbar-WLANs gibt und auf welchem Kanal die senden - stell dann für dich einen ein, wo möglichst kein anderer Sendet und am besten auch die Nachbarkanäle ungenutzt oder wenig genutzt werden.
 
Oben Unten