FPS Drops beim Spielen mit neuem Notebook

azzylinchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo,
ich habe seit ein paar Monaten einen neuen Gaming Laptop (msi GL62 7rdx) und habe seit Anfang an mit diesem Probleme in CS:Go und Dota2, da ich ständig Mini-Laggs bzw. FPS Drops habe, die 2-4 sec dauern. Die Treiber der Graka sind auf dem neuesten Stand, mir fällt ansonsten nichts ein.... seltsamerweise habe ich bei dem Spiel Ark Survival (was grafisch viel aufwendiger ist) keine Laggs. Kann das ein Software Problem sein? Es handelt sich ja um einen neuen Laptop, der auch ansonsten keinerlei Probleme macht.. wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte!
mfG

System:
Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 1050
Prozessor: Intel Core i7 7700HQ CPU @ 2.80 Ghz
16 GB RAM
Windows 10, 64 Bit
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
sind es 2-4 Sekunden "Stillstand" oder 2-4 Sekunden, in denen das Bild möglicherweise mal mit nur 20 FPS läuft? Was sein kann ist, dass es entweder was mit dem Nachladen zu tun hat, dann könnte eine SSD Abhilfe schaffen, weil eine Festplatte da im Nachteil ist, gerade eine für Notebooks. Oder aber vlt funkt ein Tool rein, zB Virenscanner oder Skype oder so. Die Treiber sind aber aktuell?

Nebenbei: nur eine GTX 1050 ist nicht wirklich "Gaming", aber solche Spiele wie CS:GO und Dota sollten damit trotzdem super laufen. Auf der anderen Seite: die hat halt auch nur 2GB RAM, VIELLEICHT liegen die Ruckler auch am Nachladen von Texturen usw., weil das RAM zu schnell voll wird...? Wie oft taucht das Problem denn auf?
 
TE
A

azzylinchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.01.2018
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
ja es sind 2-4 Sekunden kompletter Stillstand.. wenn ich mich in der Zeit bewegt hatte werde ich dann bspw 2 m nach links verschoben wenn der Lagg vorbei ist. ich verstehe das nicht, hatte davor einen 3 Jahre alten MSI Laptop und mit dem liefen beide Spiele einwandfrei und der neue macht nur Probleme. Es passiert alle paar Minuten, aber keine regelmäßigen Abstände. Wie würdest du an meiner Stelle vorgehen? Alle Treiber sind aktuell
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
Ich würde mal alle Tools suchen, die dafür verantwortlich sein könnten, und diese dann abstellen. Oft sind Tools schon nach dem Start von Windows aktiv, von denen du gar nichts weißt und die du unten rechts bei Windows findest, wenn du auf dieses kleine Dachsymbol klickst. Wenn gar nichts hilft, könnte man auch mal sauber alles neu installieren. Die Games hattest du auch richtig neu installiert, oder nur vom alten Steamordner rüberkopiert?

Was ich auch prüfen würde ist, ob es vlt mit der Internetleitung zu tun haben kann. Gibt es bei den Games auch irgendeinen "Singleplayer"-Modus, vlt zum üben oder so?
 
Oben Unten