Foren-Umbau: Allgemeines Feedback und Vorschläge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Ort
Nürnberg
Foren-Umbau: Allgemeines Feedback und Vorschläge

Es ist an der Zeit, zusammen mit eurem Feedback, ein paar Veränderungen an der Struktur des Forums vorzunehmen. Es kamen immer wieder schon mal Vorschläge und Kritik aber es wird schwer, diese alle unter ein Dach zu bekommen. Deswegen habt bitte schon mal Verständnis dafür, wenn nicht auf alles eingegangen werden kann.

Bitte gebt hier in diesem Thread zunächst einmal allgemeines Feedback und Wünsche, was die Aufteilung der Foren angeht. Weitere SPEZIELLE Threads zu den einzelnen Bereichen werden dann folgen.

Umbauten am Videoforum werden jetzt gleich beginnen. Wichtig wäre vor allem Feedback zum Spielebereich, dem allgemeinen Community-Bereich und die Einbindung der Kommentare.

Vorgeschlagene Foren (oder auch Bereiche) sollten das Potential haben, dass dort regelmäßig gepostet wird. Ansonsten würden es vielleicht auch angepinnte Threads oder als Mittelweg noch Unterforen tun.

Als weitere Anregung noch:
Wenn jemand spezielles Interesse an einem Bereich hat, der so in der Form gar nicht existiert aber jemand SO motiviert ist, dass er diesen quasi als "Pate" ausbauen möchte (aka Superfan zu einem bestimmten Spiel oder Bereich), dann haut mich auch gerne per DM oder in einer Antwort hier mal an.

Spezielle Feedback-Threads:

1. Spielebereich

[WEITERE FOLGEN NOCH]
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.205
Reaktionspunkte
3.741
hmm, beim Communitybereich wäre eigentlich ein Musikbereich ganz sinnvoll, das verteilt sich auf 2 Unterforen, wo man auch ein eigenes haben könnte
ansonsten, hmmm, Sport evtl., wobei ich da eher an wenig Erfolg glaube, der BL Thread schwimmt ja eh immer ganz oben und für einzelne Sportereignisse kommt eh ein seperater Thread auf
Oder Film und TV, dann würde der TV-Tipp Thread nicht immer untergehen, wobei man den alternativ auch Oben festpinnen könnte
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Bei Kommentaren zu Spieleartikeln sind manche Artikel in den falschen Genres, z.B. Cities XXL und Sims 4 sind bei Action. Beim Video, Streaming und Let's Play Unterforum sollte man paar Unter-Unter-Foren zusammenfügen, so wenig wie da bei manchen los ist. Generell find ich es da auch etwas fragwürdig, dass manche User dort nur ihre Videos bewerben. An richtigen Diskussionen nehmen die da nicht teil, aber keine Ahnung, wie da so der allgemeine Grundgedanke ist. Wenn es den meisten egal ist, dann von mir aus.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.076
Reaktionspunkte
5.522
Ort
Fürth
Bei Kommentaren zu Spieleartikeln sind manche Artikel in den falschen Genres, z.B. Cities XXL und Sims 4 sind bei Action.

Das hat einen ganz einfachen Grund.
Die Zuteilung in die Foren erfolgt durch die in der Datenbank hinterlegten Genres des Spiels.
Cities XXL und Die Sims 4 haben als Genre Simulation.
Dafür gibt es aber kein eigenes Forum.
Und da zu Simulation auch Spiele wie Star Citizen gehören, laufen alle Spiele mit dem Genre Simulation in das Action-Forum.
Da die möglichen Genre-Einteilungen in unserer Datenbank wesentlich detaillierter sind, als die Aufteilung des Forum, ist das leider nicht zu vermeiden.
 
TE
Amboss

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Ort
Nürnberg
Bei Kommentaren zu Spieleartikeln sind manche Artikel in den falschen Genres, z.B. Cities XXL und Sims 4 sind bei Action. Beim Video, Streaming und Let's Play Unterforum sollte man paar Unter-Unter-Foren zusammenfügen, so wenig wie da bei manchen los ist. Generell find ich es da auch etwas fragwürdig, dass manche User dort nur ihre Videos bewerben. An richtigen Diskussionen nehmen die da nicht teil, aber keine Ahnung, wie da so der allgemeine Grundgedanke ist. Wenn es den meisten egal ist, dann von mir aus.

Das mit dem falschen Genre ist ein grundlegendes Problem der Kategorisierungen, was ich auch anfangs bei den Unterforen für die Genres etwas bemängelte. Oft kann man ein Spiel nicht eindeutig zuordnen oder man müsste seeeeehr viele Kategorien schaffen. In dem Fall hier gibt es kein Simulations-Unterforum. Diese laufen automatisch in Action. Andererseits gäbe es noch die "Sonstigen Spielethemen". Jedenfalls sind die Änderungen an den Kommentarthreads leider nicht so trivial. Deswegen bestehen diese auch noch überwiegend in der alten Struktur. Aber auch hier gerne Feedback.

Beim Videoforum wird gestrafft. Da mache ich mich demnächst gleich mal dran. Das Bewerben gehört hierbei schon immer auch ein wenig dazu aber den Unterbereich mit den vorgestellten Videos gehe ich zuletzt an. Persönlich finde ich es schon ab und zu interessant, zu sehen, was andere Forenuser so erstellt haben aber tägliche Updates von Serien sind wohl auch Overkill. Ist meine persönliche Meinung. Wenn jemand gerne ankündigen möchte, dass er ein neues Let's Play zu einem Spiel startet und sich das über Wochen zieht, dann kann das schon einmalig interessant sein. Aber ob dann eigene Folgen noch gepostet werden müssen, halte ich für fragwürdig. Ist aber meine Meinung. Wie gesagt, gerne Feedback.
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Ja, warum ist also Simulation nicht im "Sonstigen" Unterforum? Die meisten Simulationen sind jedenfalls nicht Action, deswegen macht es auch keinen Sinn das in Action zu packen, was eh schon überquillt vor Threads. ;)
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.076
Reaktionspunkte
5.522
Ort
Fürth
Wenn ihr damit Leben könnt, das dafür auch einige "Action"-Simulationen wie World of Tanks, X Rebirth etc. unter sonstiges Auftauchen, könnte man da rüber mal nachdenken, die Einteilung zu verlegen. ;)
 
TE
Amboss

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Ort
Nürnberg
Wenn ihr damit Leben könnt, das dafür auch einige "Action"-Simulationen wie World of Tanks, X Rebirth etc. unter sonstiges Auftauchen, könnte man da rüber mal nachdenken, die Einteilung zu verlegen. ;)
Immer diese Schubladen...schon schwer :( Aber eine gute Frage und können wir durchaus mal in einem eigenen Thread klären. Die Kommentare würde ich allerdings zuletzt angehen. Da kann man am meisten am System kaputt machen :)
 
TE
Amboss

Amboss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
755
Reaktionspunkte
240
Ort
Nürnberg
Das Videoforum ist jetzt in einer gestrafften Version zu finden. An sich gliedert es sich in die allgemeine Diskussion, spezielle technische Fragen, der Kanalvorstellung und dann dem Posten von Videos. Letzteres habe ich erstmal gelassen, weil es ja nun doch auch die Möglichkeit gibt, da mal zu stöbern, was die einzelnen User so alles erstellt haben oder was es Neues gibt.

Sicherlich kommen ab und zu Leute, die nur einmal was posten wollen oder sich nur dort promoten wollen aber Videos sind zumindest ja auch das, worum es geht.

Gerne noch weiter Feedback für den Spielebereich.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.075
Reaktionspunkte
5.454
Mein Umbauvorschlag für heute:
Überprüft mal die angepinnten Threads..

Wenn ein Hardwarethread angepinnt ist, der anscheinend aus dem Jahr 2016 stammt (https://forum.pcgames.de/pc-kompont...m-thema-hardware-wissen-und-kaufberatung.html ), dann sieht man eigentlich schon recht klar, dass sich hier niemand wirklich mit der Materie, also in dem Fall dem Forum=Aktive Community befasst.

Warum jetzt Nintendo eigene eigene Sektion erhalten hat...?

Das mal so als kleiner Denkanstoss ;)

Ja, ich weiss, dass man da am werkeln ist. Aber so offensichtliche Dinge, müssten einem doch so oder so auffallen.
 

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Mitglied seit
28.09.1997
Beiträge
2.953
Reaktionspunkte
1.147
Ich habe den Thread mal gelöst.
 
R

rabe08

Guest
Bitte entschuldigt, dass ich hier so reinspringe:
Nach vielen Jahren schau ich mal wieder ins Forum und das springt mich an:
Screenshot_2020-11-28-19-30-20-1.png

Kann das jemand korrigieren?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten