Firefox und Thunderbird-Profile von XP nach Vista

T

the_sacrificer

Gast
Ich versuche gerade besagte Profile von meinem alten XP-System auf das neue Vista zu übertragen.
Habe die entsprechenden Ordner aus Dokumente und Einstellungen/Benutzername/Anwendungsdaten/... rüberkopiert in
Benutzer/Benutzername/AppData/Local/...
Dann hat FF unter Profiles einfach einen neuen Ordner neben meinen angelegt. Hab meinem Ordner den Namen des neuen gegeben und diesen gelöscht. Weiter hab ich in der profiles.ini den Pfad dementsprechend geändert. Leider sind jetzt weder Bookmarks noch Passwortmanager noch sonstige alte Einstellungen übernommen worden, obwohl FF jetzt eindeutig meinen Ordner benutzt.
Beim Thunderbird hab ich jetzt noch nichts unternommen.

Hatte jemand ähnliche Probleme?
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Schon mal damit probiert:
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13010847.html
 
TE
T

the_sacrificer

Gast
LordMephisto am 14.03.2007 15:59 schrieb:
Eol_Ruin am 14.03.2007 15:17 schrieb:
Schon mal damit probiert:
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13010847.html
Jop, mit MozBackup klappt es ohne Probleme.
Den Thunderbird hab ich noch manuell hinbekommen (bevor ich hier reingeschaut hab), aber der FF macht selbst mit dem Backuptool Probleme. Jetzt sind zwar meine Bookmarks da und ich bin auf meinen regelmäßig besuchten Seiten eingeloggt, aber wenn dann die Session abläuft und ich mich neu einloggen muss ist der Passwortmanager nicht da. Außerdem funktioniert das Adblockplus-Plugin nicht mehr richtig.
Ich bin kurz davor wieder zu XP zurückzukehren - da funktionieren wenigstens ALLE Programme uneingeschränkt.
 
Oben Unten