• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

DualView mit unterschiedlichen Bildwiederholraten möglich?

Baker79

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2004
Beiträge
499
Reaktionspunkte
0
DualView mit unterschiedlichen Bildwiederholraten möglich?

also, ich betreib 2 monitore an ner 7950GT (einer XEROX XL-775D TFT über DVI, der andere n EIZO F520 CRT über VGA). kann ich bei dem EIZO seperat die Wiederholrate auf 85Hz stellen, ohne, das das TFT auch auf die 85Hz umgestellt wird? als Treiber dient atm die Forceware 93.71
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: DualView mit unterschiedlichen Bildwiederholraten möglich?

Baker79 am 25.04.2007 20:22 schrieb:
also, ich betreib 2 monitore an ner 7950GT (einer XEROX XL-775D TFT über DVI, der andere n EIZO F520 CRT über VGA). kann ich bei dem EIZO seperat die Wiederholrate auf 85Hz stellen, ohne, das das TFT auch auf die 85Hz umgestellt wird? als Treiber dient atm die Forceware 93.71


wenn du das ganze in den windows einstellungen ("desktop erweitern") machst: auf alle fälle.
wie es aussieht wenn, du das bild vom treiber strecken/klonen lässt, weiß ich gerade nicht, glaube mich aber zu erinnern, dass das auch geht.
 

Freaky22

Mitglied
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
AW: DualView mit unterschiedlichen Bildwiederholraten möglich?

ruyven_macaran am 25.04.2007 22:36 schrieb:
Baker79 am 25.04.2007 20:22 schrieb:
also, ich betreib 2 monitore an ner 7950GT (einer XEROX XL-775D TFT über DVI, der andere n EIZO F520 CRT über VGA). kann ich bei dem EIZO seperat die Wiederholrate auf 85Hz stellen, ohne, das das TFT auch auf die 85Hz umgestellt wird? als Treiber dient atm die Forceware 93.71


wenn du das ganze in den windows einstellungen ("desktop erweitern") machst: auf alle fälle.
wie es aussieht wenn, du das bild vom treiber strecken/klonen lässt, weiß ich gerade nicht, glaube mich aber zu erinnern, dass das auch geht.
wenn deine graka zwei ramdacs hat gehts.
 
TE
TE
B

Baker79

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2004
Beiträge
499
Reaktionspunkte
0
AW: DualView mit unterschiedlichen Bildwiederholraten möglich?

Freaky22 am 25.04.2007 23:38 schrieb:
ruyven_macaran am 25.04.2007 22:36 schrieb:
wenn du das ganze in den windows einstellungen ("desktop erweitern") machst: auf alle fälle.
wie es aussieht wenn, du das bild vom treiber strecken/klonen lässt, weiß ich gerade nicht, glaube mich aber zu erinnern, dass das auch geht.
wenn deine graka zwei ramdacs hat gehts.

klappt. danke :-D der CRT läuft jetzt mit 85Hz und das TFT mit 60Hz
 
Oben Unten