• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Dragon Age: Romane, Comics, Film - Das Universum vollständig erleben

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
11.270
Reaktionspunkte
7.017
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Romane, Comics, Film - Das Universum vollständig erleben gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dragon Age: Romane, Comics, Film - Das Universum vollständig erleben
 
Wie sind denn die Romane so im Vergleich zu denen aus Mass Effect?
Eher auf dem Niveau der ersten drei, oder ein Komplettabsturz wie Deception?
 
Ich fand die Romane alle ganz gut.
Besonders The Masked Empire ist sehr gelungen.
 
Setz ich doch gleich auf meine Wunschliste :-D So habe ich was zu lesen wenn Schwert der Wahrheit durch ist...
 
Hm.. ich glaub ich les dann doch erstmal warhammer, finde DA lore-wise nicht sehr spannend, werd die Serie aber gucken, da: Felicia day! :)
 
Danke für diese sehr interessanten Infos. Hätte nicht gedacht, das es zu den Spielen so viel
"drum herum" gibt. Werde mir sicher das Ein oder Andere zu Gemüte führen.
Zu schade, das einiges leider nur in englisch erhältlich ist.
 
Zu schade, das einiges leider nur in englisch erhältlich ist.

Die Romane erscheinen alle mit der Zeit auch in deutschen Ausgaben.
In der Regel ein halbes Jahr nach der englischen Version.
Bei den Comics hat sich offenbar noch kein Verlag für gefunden, obwohl das eigenartig ist.
Die Mass Effect-Comics erscheinen in Deutschland ja auch bei Panini.
Aber ich muss auch sagen, dass sie nicht kompliziert geschrieben sind.
Gleiches gilt für die Romane. Mit The Masked Empire hab ich erstmals ein Roman auf englisch gelesen und es ging eigentlich richtig gut.
 
Zurück