Bildergalerie - Die 25 besten Rollenspiele aller Zeiten - Von Knights of the Old Republic bis Baldur's Gate

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,703564
 

stockduck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.08.2005
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
18
Platz 1: Baldur's Gate 2: Schatten von Amn

Vollkommen verdient.

Was ich nicht verstehe- was machen Spiele wie Diablo usw. dabei? Das sind ja Action-RPGs. Speziell die 5x6 Aufträge in D2 sind meiner meinung nach keines RPGs würdig. (Wobei D2 natürlich ein klasse Spiel ist)
 

Safferezunft

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2008
Beiträge
203
Reaktionspunkte
0
Absolut verdienter erster Platz! Was für ein herrliches Spiel! Auch heute noch mehrfach durspielbar, schon allein die Charaktererstellung dauert jeweils mindestens 30 Minuten, wo man bei heutigen Spielen schon beinahe zur Hälfte durch ist.. Seufz, das waren noch Zeiten. ;)
 

LWHAbaddon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
585
Reaktionspunkte
0
AW:

Oh, aller Zeiten also. Wie in "alle zukünftigen Spiele werden schlechter sein"?
 
X

xNomAnorx

Guest
AW:

dragon age un fallout 3 gehören weiter nach vorne meiner meinung nach
 

Rakyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
AW:

Platz 1: Baldur's Gate 2: Schatten von Amn

Vollkommen verdient.

Was ich nicht verstehe- was machen Spiele wie Diablo usw. dabei? Das sind ja Action-RPGs. Speziell die 5x6 Aufträge in D2 sind meiner meinung nach keines RPGs würdig. (Wobei D2 natürlich ein klasse Spiel ist)
Naja, du weißt ja... wenn man irgendwelche Werte verbesseren kann, ist es ungeachtet der Story automatisch ein RPG :pissed:

Ich find das ganze so in Ordnung. Mass Effect und DragonAge passen auch. Aber mit Mass Effect 2 dann bitte eine neue Liste :)
 

nigra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2007
Beiträge
1.236
Reaktionspunkte
148
AW:

Gothic und Gothic 2 gehört auf Platz 1 und 2!!!
 
S

Segestis

Guest
AW:

Platz 1 für BG2 geht vollkommen in Ordnung, war auch bisher meine Nummer 1. Fallout 2 hätt ich aber doch etwas besser im Ranking eingeschätzt. Und wo ist das gute alte Burnout geblieben??? :)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.762
Reaktionspunkte
6.171
Ort
Im Schattenreich ;)
AW:

Ab welchem Jahr gilt diese Bewertung denn? Wundert mich nämlich das da zum Beispiel kein Wizardry, Ultima Spiel dabei ist. Also eines der Urväter der Rollenspiele.
 
TE
SebastianThoeing

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
AW:

Ab welchem Jahr gilt diese Bewertung denn? Wundert mich nämlich das da zum Beispiel kein Wizardry, Ultima Spiel dabei ist. Also eines der Urväter der Rollenspiele.
Haben wir im Text erwähnt. "Das einzige Limit ist hier die Daten-Erfassung der Website." - also gamerankings.com. Ab welchem Jahr die zählen, kann ich dir leider nicht genau sagen.

Gothic 1 hat laut gamerankings übrigens 79,35 Prozent, Gothic 2 79,04 Prozent.
 

Spruso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
614
Reaktionspunkte
37
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
 
TE
SebastianThoeing

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
Das mit The Witcher wunderte mich auch. Es hat aber international, basierend auf 54 Tests, "nur" 81,04 Prozent abgestaubt.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
AW:

Ab welchem Jahr gilt diese Bewertung denn? Wundert mich nämlich das da zum Beispiel kein Wizardry, Ultima Spiel dabei ist. Also eines der Urväter der Rollenspiele.
Ultima 7!!
Allgemein hatten die alten RPGs sehr viel Tiefgang und man musste sich richtig Zeit nehmen.
An diesem Genre seht man besonders gut, wie sich die Gesellschaft im Allgemeinen verändert hat.
Früher nahm man sich Zeit, um x Seiten in Spiel selber, zu lesen. Sogar ganze Bücher lagen rum und erzählten über Legenden in der Spielwelt. Auch die Handbücher waren genial und man musste sie teilweise lesen. Die waren eigentlich besser als jeder Kopierschutz.

Heute hat man einfach weniger Zeit und alles muss gestrafft sein.
Handbücher? Urgs. Gilt als Bedienerunfreundlich. Braucht zu viel Zeit.
Wenn möglich so viel Zeit, dass der Kunde so viel Zeit verbraucht, dass er über nen Monat mit einem Spiel beschäftigt sein könnte.
 

AshLambert

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.09.2007
Beiträge
268
Reaktionspunkte
3
Ort
Leipzig
AW:

Wie schon erwähnt fehlen ein Haufen Games die wohl zu alt sind, wie zB. Wizardry, Ultima, Might&Magic, Castle of the winds, Dungeon Hack (wenn man schon Diablo bringt) + Nethack stellvertretend für alle Rogue-angelehnten Spiele, Meridian59, Ishar, FF I - VI + VIII, Mystic Quest, Chrono Trigger, Suikoden, Lufia, Pokemon (ja lacht nur, warn gutes RPG :P), Legacy of Goku II+III, Golden Sun 1+2, Vandal Hearts 1+2, Daggerfall, Albion, Gothic 1+2.

Wer zur Hölle hat diese Liste zusammengestellt?
 
TE
SebastianThoeing

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
AW:

Wie schon erwähnt fehlen ein Haufen Games die wohl zu alt sind, wie zB. Wizardry, Ultima, Might&Magic, Castle of the winds, Dungeon Hack (wenn man schon Diablo bringt) + Nethack stellvertretend für alle Rogue-angelehnten Spiele, Meridian59, Ishar, FF I - VI + VIII, Mystic Quest, Chrono Trigger, Suikoden, Lufia, Pokemon (ja lacht nur, warn gutes RPG :P), Legacy of Goku II+III, Golden Sun 1+2, Vandal Hearts 1+2, Daggerfall, Albion, Gothic 1+2.

Wer zur Hölle hat diese Liste zusammengestellt?
Gamerkanings.com - mich beschleicht das Gefühl, du hast den Einleitungstext unter Bild 1 nicht gelesen...
 

brandos

Benutzer
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
AW:

Alle Animespiele raus!
Anime ist die unterste Art der Kunst und nur für Kinder geeignet.
Und das hier ist schließlich nicht die Liste: Top 10 Kinder Rollenspiele!
 

nolleX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
344
Reaktionspunkte
5
AW:

Alle Animespiele raus!
Anime ist die unterste Art der Kunst und nur für Kinder geeignet.
Und das hier ist schließlich nicht die Liste: Top 10 Kinder Rollenspiele!

Vlt solltest du rausgehen, denn es geht hier um die Rangliste nach DURCHSCHNITTSBEWERTUNGEN....
Und da ist es völlig egal, was für ein Spiel es ist - die Wertungen zählen -.-
 

LordRevan1991

Benutzer
Mitglied seit
11.07.2007
Beiträge
89
Reaktionspunkte
0
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
Das mit The Witcher wunderte mich auch. Es hat aber international, basierend auf 54 Tests, "nur" 81,04 Prozent abgestaubt.
The Witcher hatte, so genial es auch ist, beim Release noch einige Kinderkrankheiten. Bugs, lange Ladezeiten, manchen waren Inventar und Skillbaum zu klein, einige Synchronisationen (u. a. die deutsche) waren nicht so toll. Das hat die Wertungen negativ beeinflusst... Was nichts daran ändert, dass es trotzdem das beste Rollenspiel aller Zeiten ist. The Witcher forever! :) :top:

Es freut mich richtig, KotOR an zweiter Stelle zu sehen, diesen Platz hat es sich definitiv verdient (wobei ich BG II nicht kenne, könnte von mir aus auch auf Platz eins sein) :). Mit Ausnahme von The Witcher kenne ich kein Spiel mit einer so tollen und dichten Atmosphäre, sowie einer so packenden Story. KotOR II hätte sogar noch besser sein können, wäre es fertig auf den Markt gekommen.

Was mich an dieser Liste stört, ist dass Add-Ons separat zum Spiel gezeigt werden. Oblivion ist einmal durch das Hauptspiel und durch Shivering Isles vertreten, das darf nicht sein. Da müssen entweder nur die Hauptspiele gelistet werden, oder das jeweilige Hauptspiel oder Add-On dass die beste Berwertung erhalten hat.
 

Spruso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
614
Reaktionspunkte
37
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
Das mit The Witcher wunderte mich auch. Es hat aber international, basierend auf 54 Tests, "nur" 81,04 Prozent abgestaubt.
Naja, wenn unter diesen 54 Tests ein paar solcher unfundierter Verrisse der Marke GameStar sind, zieht das natürlich den Schnitt (völlig unverdient) nach unten.
 

Goldbaersche

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2009
Beiträge
347
Reaktionspunkte
0
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
Das mit The Witcher wunderte mich auch. Es hat aber international, basierend auf 54 Tests, "nur" 81,04 Prozent abgestaubt.
The Witcher hatte, so genial es auch ist, beim Release noch einige Kinderkrankheiten. Bugs, lange Ladezeiten, manchen waren Inventar und Skillbaum zu klein, einige Synchronisationen (u. a. die deutsche) waren nicht so toll. Das hat die Wertungen negativ beeinflusst... Was nichts daran ändert, dass es trotzdem das beste Rollenspiel aller Zeiten ist. The Witcher
und Gothic ftw!
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
AW:

Alle Animespiele raus!
Anime ist die unterste Art der Kunst und nur für Kinder geeignet.
Und das hier ist schließlich nicht die Liste: Top 10 Kinder Rollenspiele!

Vlt solltest du rausgehen, denn es geht hier um die Rangliste nach DURCHSCHNITTSBEWERTUNGEN....
Und da ist es völlig egal, was für ein Spiel es ist - die Wertungen zählen -.-
Und vor allem:
Welches hier ist ein Anime-spiel?
 

Goldbaersche

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2009
Beiträge
347
Reaktionspunkte
0
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
Das mit The Witcher wunderte mich auch. Es hat aber international, basierend auf 54 Tests, "nur" 81,04 Prozent abgestaubt.
Naja, wenn unter diesen 54 Tests ein paar solcher unfundierter Verrisse der Marke GameStar sind, zieht das natürlich den Schnitt (völlig unverdient) nach unten.
is die Gamestar wirklich SO schlimm?(hab mir noch keine geholt)
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
AW:

Alle Animespiele raus!
Anime ist die unterste Art der Kunst und nur für Kinder geeignet.
Und das hier ist schließlich nicht die Liste: Top 10 Kinder Rollenspiele!

Vlt solltest du rausgehen, denn es geht hier um die Rangliste nach DURCHSCHNITTSBEWERTUNGEN....
Und da ist es völlig egal, was für ein Spiel es ist - die Wertungen zählen -.-
Und vor allem:
Welches hier ist ein Anime-spiel?
Vielleicht meint er Final Fantasy 7?

Anime ist die unterste Art der Kunst...
Ein wirklich nettes wenn auch ungewolltes Kompliment(er hält Anime für Kunst :-D ).
 

Spruso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
614
Reaktionspunkte
37
AW:

Interessant ist irgendwie auch, das The Witcher nicht vertreten ist. Meiner Meinung nach eines der besten Rollenspiele der letzten Jahre.

Aber ansonsten bin ich (bis auf die bereits erwähnten Uralt-Legenden, die fehlen) recht einverstanden mit der Liste :) .
Das mit The Witcher wunderte mich auch. Es hat aber international, basierend auf 54 Tests, "nur" 81,04 Prozent abgestaubt.
Naja, wenn unter diesen 54 Tests ein paar solcher unfundierter Verrisse der Marke GameStar sind, zieht das natürlich den Schnitt (völlig unverdient) nach unten.
is die Gamestar wirklich SO schlimm?(hab mir noch keine geholt)
Ich auch nicht ;) .
Aber ich weiss noch, was damals los war im TW-Forum, da die Wertung ziemlich tief war.
Ausserdem wurde das Spiel von jemandem getestet, der von RPGs so ziemlich keine Ahnung hat (also normalerweise Shooter testet) und es wurden Dinge als umständlich oder überflüssig bemängelt, die bei jedem RPG vorhanden sind.
 
Oben Unten