• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Asus 7900GT bei allen 3D Spielen Grafik Probleme.

che13

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Hallo,

seit einem Monat habe ich bei allen 3D Spielen (z.b. Tortuga Two T.,Test Drive, Infernal u. Track Mania United) permanente Grafikfehler, die sehen aus wie Balken und Striche die jegliches Spielen unmöglich machen. Bei 2D spielen wie Frontlines oder Rush for Berlin gab es aber keine Probleme. Habe auch 3DMark06 durchlaufen lassen da gab es auch keine Fehler. Nun meine Frage ist es wirklich die Grafikkarte oder vieleicht der Ram (G.Skill 2x1024 2,5x2x2x5 T1). Gibt es irgend eine Software die die Graka Testen kann? Sonst muss ich sie wohl zum Händler schaffen, da die erst ein Jahr alt ist und 8600 noch auf sich warten lassen ist es wirklich gerade beschi... . Danke che13.
 

EmmasPapa

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.150
Reaktionspunkte
0
che13 am 22.03.2007 14:17 schrieb:
Hallo,

seit einem Monat habe ich bei allen 3D Spielen (z.b. Tortuga Two T.,Test Drive, Infernal u. Track Mania United) permanente Grafikfehler, die sehen aus wie Balken und Striche die jegliches Spielen unmöglich machen. Bei 2D spielen wie Frontlines oder Rush for Berlin gab es aber keine Probleme. Habe auch 3DMark06 durchlaufen lassen da gab es auch keine Fehler. Nun meine Frage ist es wirklich die Grafikkarte oder vieleicht der Ram (G.Skill 2x1024 2,5x2x2x5 T1). Gibt es irgend eine Software die die Graka Testen kann? Sonst muss ich sie wohl zum Händler schaffen, da die erst ein Jahr alt ist und 8600 noch auf sich warten lassen ist es wirklich gerade beschi... . Danke che13.

Treiber / DX9 / Netzteil kaputt / zu heiß / RAM Timings zu scharf / CPU zu stark übertaktet
 
TE
C

che13

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Treiber / DX9 / Netzteil kaputt / zu heiß / RAM Timings zu scharf / CPU zu stark übertaktet [/quote]

1. Der Treiber ist der 93.81 voher 93.71, trotzdem selbes Problem
2. DX9 ist die Feb.2007 version
3. Netzteil ist erst neu BeQuiet P6 600w
4. Temperatur von der Graka liegt bei Spielen um 75 Grad, also ok
5. Ram nicht übertaktet nur Timing von T2 auf T1 verändert
6. GPU und CPU haben Standart Takt also nichts Übertaktet
 

EmmasPapa

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.150
Reaktionspunkte
0
che13 am 22.03.2007 14:28 schrieb:
Treiber / DX9 / Netzteil kaputt / zu heiß / RAM Timings zu scharf / CPU zu stark übertaktet

1. Der Treiber ist der 93.81 voher 93.71, trotzdem selbes Problem
2. DX9 ist die Feb.2007 version
3. Netzteil ist erst neu BeQuiet P6 600w
4. Temperatur von der Graka liegt bei Spielen um 75 Grad, also ok
5. Ram nicht übertaktet nur Timing von T2 auf T1 verändert
6. GPU und CPU haben Standart Takt also nichts Übertaktet [/quote]

OK, T1 hat bei mir zwar auch schon einmal zicken gemacht. Wäre also einen Versuch wert.
 
S

ShiZon

Gast
che13 am 22.03.2007 14:28 schrieb:
1. Der Treiber ist der 93.81 voher 93.71, trotzdem selbes Problem
2. Netzteil ist erst neu BeQuiet P6 600w
3. Temperatur von der Graka liegt bei Spielen um 75 Grad, also ok
4. Ram nicht übertaktet nur Timing von T2 auf T1 verändert
5.GPU und CPU haben Standart Takt also nichts Übertaktet

Wann hast du zum letzten mal dein BS neu aufgespielt? Ist denn auch ein neuer PCI-E Treiber drauf? :-o
 
TE
C

che13

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Also ich ändere es gleich mal um. Das Xp ist schon ca ein jahr alt hab aber auch Vista Premium 64Bit da gibt es die selben Probleme.
 
TE
C

che13

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
Die Umstellung von T1 auf T2 hat leider gar nichts gebracht, alles wie beim alten. Was mir aber noch aufgefallen ist das wenn ich den PC starte das manche bustaben im Bootscreen Blau sind das ist doch auch nicht normal oder?
 

usopia

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
also ich finde "um 75°C" schon etwas viel für eine 7900GT. Ich bekomme meine höchstens auf 56°C unter Vollast, also fast 20° weniger.
Ist noch der Standardkühler verbaut?
Gehäuse-Lüftung ok?
Kannst die Seitentür des Case ja mal offen lassen, vielleicht bringts was.
 

fiumpf

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.741
Reaktionspunkte
3
usopia am 23.03.2007 09:31 schrieb:
also ich finde "um 75°C" schon etwas viel für eine 7900GT.

Meine 7900GT geht unter Volllast - und damit meine ich wirklich Volllast - bis rauf auf 93° Celsius, und ich habe keinerlei Probleme.
Der Schwellwert für die Kernverlangsamung liegt bei der 79GT bei 125°.

Klar sind solch hohe Temperaturen nicht optimal, aber es geht eben auch mit hohen Temps.
 

usopia

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
fiumpf am 23.03.2007 10:09 schrieb:
usopia am 23.03.2007 09:31 schrieb:
also ich finde "um 75°C" schon etwas viel für eine 7900GT.

Meine 7900GT geht unter Volllast - und damit meine ich wirklich Volllast - bis rauf auf 93° Celsius, und ich habe keinerlei Probleme.
Der Schwellwert für die Kernverlangsamung liegt bei der 79GT bei 125°.

Klar sind solch hohe Temperaturen nicht optimal, aber es geht eben auch mit hohen Temps.
ja, schon klar! (Ich meinte übrigens auch wirklich Vollast) aber es könnte ja sein, daß seine 7900GT bei diesen Temps schon Probleme macht. Der Fehler wurde bisher ja noch nicht gefunden...
 

fiumpf

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.741
Reaktionspunkte
3
usopia am 23.03.2007 13:01 schrieb:
ja, schon klar! (Ich meinte übrigens auch wirklich Vollast) aber es könnte ja sein, daß seine 7900GT bei diesen Temps schon Probleme macht. Der Fehler wurde bisher ja noch nicht gefunden...

Um die Grafikkarte auszuschließen, entweder ne andere Karte in seinem Rechner einbauen oder seine Karte in einen anderen Rechner einbauen.

Das ist der einzig sichere Weg.
 
Oben Unten