9 Jahre alten Familien Rechner für Minecraft ent-laggen: Passt mein Konzept?

Enter-Haken

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.06.2021
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hi Leute,
nach vielen Irrungen und Wirrungen (PC Neukauf geprüft, Erkenntnis Graka-Katastrophe , PC GEbrauchtmarkt gecheckt), habe ich jetzt für folgendes
PROBLEM:
9 Jahre alter 800 EUR PC ASUS CM6630 mit i5-10400 4+2GB RAM und "Graka" GT530 (:pissed:) laggt schrecklich bei Minecraft, von Shader will ich gar nicht reden, ersonnen folgende
LÖSUNG:
- Gebrauchte GTX750 mit 2GB einbauen
- RAM von 6 auf 8GB, in einem Slot von 2 auf 4 GB, lt. Crucial HP ist für mein PC mit der Bez. CM6630 mehr nicht drin
- Gehäuselüfter zusätzlich anbringen, ist noch keiner vorhanden.
Gesamtkosten ca 80 EUR.

Ich habe noch nie an einem PC rumgebastelt. Was sagen die Profis. Geht das? Gibt es Risiken (Systemabsturz, usw)? Muss ich außer dem Plug and Play und rumschrauben noch irgendwas im System (SW) ändern, also in den Einstellungen, Treibern (da gruselt es mich).
Und: Wo schließe ich stromtechnisch den Lüfter eigentlich an, haben die Fertig-PC üblicherweise noch Plätze auf der, meine ich, 12V Leiste?

Was am PC noch mega nervt sind die eeeeeeeeeeeewigen Ladezeiten. Aber SSD habe ich erstmal zurückgestellt, da ich viel Aufwand mit Einrichtung befürchte. Habe zB keine CD's für mein Windows und insgesamt einfach wenig Zeit.

Also freue mich sehr auf Euer Feedback, Tipps, Warnung :-D

(Netzteil hat 350W und sollte passen).
Danke
Andreas
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.774
Reaktionspunkte
5.977
Also, ob eine GTX 750 reicht, ist schwer zu sagen. Mehr RAM brauchst du vermutlich nicht, aber es schadet auch nicht, und 4+4 sind eh ein wenig schneller als 4+2.
 
TE
Enter-Haken

Enter-Haken

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.06.2021
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Also, die RAMs sind verbaut und die gebrauchte gekaufte GTX750Ti ebenfalls, und man merkt schon deutlich eine Besserung, aber man merkt auch noch deutlich die Engstelle HDD. Dank der preisgünstigen Technikangebote eines Internetversandhändlers die letzten zwei Tage ist nun eine SSD unterwegs und ich werde die noch einbauen. Ich lerne derzeit viel neues...
Jetzt bin ich fleissig am einrichten, derzeit verzweifele ich am Versuch für Minecraft ein Shader zu installieren, die üblichen Anleitungen funktionieren nicht. Aber das ist eine andere Geschichte und ich suche jetzt hier mal den richtigen Thread dafür...
Grüße
Andreas
 
Oben Unten