1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    2

    GraKa für Athlon 5200+

    Nachdem ich jetzt schon etwas im Netz gesucht, aber nichts gefunden habe, dachte ich, frage ich mal hier.

    Meine alte GTX 8600 hatte leider leider vor einiger Zeit den Geist aufgegeben, und jetzt wollte ich mir doch mal eine neue zulegen. Leider habe ich nicht so die große Ahnung, bzw. ich halte mich schon etwas länger nicht mehr auf dem Laufenden, also frage ich mal euch

    Der PC ist eigentlich zum spielen gedacht - die letzte Zeit allerdings nur Browsergames

    Preislich wären bis zu 100€ ok, darf aber auch gerne günstiger sein. Bildschirmauflösung ist wegen 19" TFT immer auf 1280x1024, Prozessor, wie gesagt, ein Athlon 5200+.
    Ich brauche jetzt keine Super-Grafikqualität, nur aktuelle Spiele wie "Black Ops" würde ich doch gerne noch vernünftig spielen können-

    Ob ATI oder Nvidia ist mir eigentlich egal, was davon momentan besser ist weiss ich eh nicht...

    Ich hoffe mal, dass sich hier jemand finden lässt, der einem Ahnungslosen etwas helfen mag.

    Vielen Dank schonmal!
    lg Hendrik

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424

    AW: GraKa für Athlon 5200+

    Zitat Zitat von hene13 Beitrag anzeigen
    Nachdem ich jetzt schon etwas im Netz gesucht, aber nichts gefunden habe, dachte ich, frage ich mal hier.

    Meine alte GTX 8600 hatte leider leider vor einiger Zeit den Geist aufgegeben, und jetzt wollte ich mir doch mal eine neue zulegen. Leider habe ich nicht so die große Ahnung, bzw. ich halte mich schon etwas länger nicht mehr auf dem Laufenden, also frage ich mal euch

    Der PC ist eigentlich zum spielen gedacht - die letzte Zeit allerdings nur Browsergames

    Preislich wären bis zu 100€ ok, darf aber auch gerne günstiger sein. Bildschirmauflösung ist wegen 19" TFT immer auf 1280x1024, Prozessor, wie gesagt, ein Athlon 5200+.
    Ich brauche jetzt keine Super-Grafikqualität, nur aktuelle Spiele wie "Black Ops" würde ich doch gerne noch vernünftig spielen können-

    Ob ATI oder Nvidia ist mir eigentlich egal, was davon momentan besser ist weiss ich eh nicht...

    Ich hoffe mal, dass sich hier jemand finden lässt, der einem Ahnungslosen etwas helfen mag.

    Vielen Dank schonmal!
    lg Hendrik
    dafür gibts ja das Kaufberatungs-Forum hier
    Also für unter 100 € kann man eine ATI Radeon HD 5750 empfehlen. z.B. http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp;jsessionid=BC3865F015B723A5128ED EB6725FB968.www2?aid=28978&agid=1004&pvid=4mmqpv0w 6_ghj8n7hy&ref=13
    die dürfte für aktuelle Games noch gut reichen.
    Wenn du doch noch ein paar € investieren kannst, dann wäre diese hier http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp;jsessionid=1ED2E99579896CCB6BEEE EA0944DE69B.www3?aid=28979&agid=1004&pvid=4mmqr1x5 h_ghj8n7hy&ref=13 nochmal um einiges besser, aber halt auch 15€ teurer. Wobei wie groß bei deinem Prozessor und deiner Auflösung der Unterschied ist kann ich dir jetzt nix genaues sagen, Aber diese beiden Versionen der 5000er-Generation sind wie gesagt die beiden Empfehlungen die man um 100€ aussprechen kann.



  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    78.031

    AW: GraKa für Athlon 5200+

    Ja, die beiden Karten sind gut, vlt. sogar zu gut für die CPU Aber beim Netzteil mal schauen - im Zweifel leiber die 5750 nehmen, die bracuh weniger Strom.

    Black Ops könnte aber an der CPU scheitern , da sind die Anforderungen ungewöhnlich hoch.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •