1. #1
    Neuer Benutzer
    Avatar von Zelada
    Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    5

    Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: Gerüchte zu den Neuheiten auf der E3 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Xbox One: Gerüchte zu den Neuheiten auf der E3

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    326
    Wenn man die bisherigen Informationen zusammenfügt, gilt Just Cause 4 auf der E3 als gesichert. Mit einem Release in 2019 ist es dann auch schon knapp 5 Jahre in Entwicklung.

  3. #3
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    21
    Schon Interessant, vor einem Jahr der Mega Hype um die One X nun kräht kein Hahn mehr danach.
    Wo sind denn die tollen Leistungen der Konsole hin. Hat die überhaupt jemand gekauft ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    427
    Mindestens eine haben sie verkauft, nämlich an mich. Was den Support betrifft kann man sich wirklich nicht beklagen: klar, von Microsofts Seite. kam noch nicht viel Neues, dafür nutzen die Third Parties die zusätzliche Rechenkraft ausgiebig, wodurch es ein reichhaltiges Angebot gibt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.559
    Zitat Zitat von Xevillus Beitrag anzeigen
    Schon Interessant, vor einem Jahr der Mega Hype um die One X nun kräht kein Hahn mehr danach.
    Wo sind denn die tollen Leistungen der Konsole hin. Hat die überhaupt jemand gekauft ?
    einen "riesen"-hype gabs um die x eigentlich nie.
    wieso microsoft dieses für meine begriffe äußerst gelungene stück hardware nicht besser vermarktet, versteh ich allerdings auch nicht.
    momentan versteh ich nicht mal, was dieser zwischenschritt überhaupt sollte.
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  6. #6
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    21
    Soweit ich mich erinnere gab es noch nicht mal einen beweis das die Spiele besser Aussehen nur versprechen. Dann ist es ruhig geworden um die Konsole.
    Das die Spiele die Jetzt kurz angeteasert wurden auf der E3 garnicht mehr für die laufende Konsolen Generation Entwickelt wird gilt denk ich als sicher.
    Selbst bei Beyond good and Evil muss man sich schon fragen ob das Spiel noch vor 2021 rauskommt. Bei Cyberpunk wirds auch noch 1-3 Jahre dauern. Da wirds wohl schon Sinnvoll sein mehr Power zu haben. Wer will dann eine 4 Jahre alte Konsole kaufen. Vor 2022-23 Wird Microsoft sicher auch nichts neues rausbringen.
    Da wird dann vorher die PS5 rauskommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •