Seite 3 von 3 123
23Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.766
    Ich finds gut.
    Das zeigt, dass die USK ihre Prinzipien in der Hinsicht wirklich geändert hat und nicht nur "wertvoller" Software solche Freigaben erteilt.
    Falls ich es kaufen sollte, werde ich dann wohl zur internationalen Version greifen.


    Zitat Zitat von Cicero Beitrag anzeigen
    Und ich verstehe nicht wirklich, warum es unbedingt Hakenkreuze in den Spielen braucht
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    Niemand braucht Hakenkreuze in Spielen wie Wolfenstein
    Es geht für mich nicht um "unbedingt" oder "brauchen".
    Man braucht vieles nicht und trotzdem nutzt man es.

    Was das ängstliche Vorgehen in Sachen Selbstzensur beim letzten Wolfenstein verursacht hat, wissen wir ja.
    Abseits von Symbolen wurden auch namentliche Referenzen weitestgehend geändert. Es gab im Gegensatz zu Original keine Nazis, keinen Hitler, keine Juden. Dass man damit diese Phase von Deutschland mehr oder weniger unter den Teppich kehrte kam verständlicherweise nicht bei allen gut an.

    Insgesamt finde ich eure Argumente ziemlich schwach, will da jetzt aber nicht im Detail drauf eingehen.
    Spiritogre und GTAEXTREMFAN haben "Gefällt mir" geklickt.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - RSS-Feed für Podcatcher

  2. #42
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2019
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Exar-K Beitrag anzeigen
    Sprich bitte nur für dich.
    Ich spiele diese Titel unzensiert oder gar nicht.
    Also geht es dir nur um Authentizität und nicht um Spielspaß?
    Kann ich nur den Kopf schütteln, sorry.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    20.475
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Gobfried Beitrag anzeigen
    Also geht es dir nur um Authentizität und nicht um Spielspaß?
    "unzensiert" hat nicht mit "Authentizität" zu tun. Die Macher haben sich als Gegner nun mal für Nazis entschieden und deshalb sollen das in der Deutschen Version gefälligst auch welche sein.

    Ich will ja auch nicht "Die Rachefürsten" mit "Zeus", "Hans Wutbürger", "Mr Mini", "Madame Tod", "Dr. Kruppstahl", "Käpt'n Berlin" und "Kolossus" spielen, sondern in dem zugehörigen Spiel eben die Original Avengers.

    Und der Spielspaß generiert sich eben auch dadurch, daß das eben Nazis darstellen sollen und nicht irgendeine Sekte unter dem Kommando von "Herrn Heiler"
    Shadow_Man, Spiritogre and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  4. #44
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von Gobfried Beitrag anzeigen
    Also geht es dir nur um Authentizität und nicht um Spielspaß?
    Kann ich nur den Kopf schütteln, sorry.
    Atmosphäre macht für manche Leute einen nicht unerheblichen Teil vom Spielspaß aus.
    Bei Ignoranz kann ich nur den Kopf schütteln, sorry.
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #45
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2019
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Exar-K Beitrag anzeigen
    Atmosphäre macht für manche Leute einen nicht unerheblichen Teil vom Spielspaß aus.
    Bei Ignoranz kann ich nur den Kopf schütteln, sorry.
    Hast' recht, jeder hat seine eigene Definition von Spielspaß.
    Natürlich hat es mich auch geärgert das z.B. bei Turok auf dem N64 die menschlichen Gegner komplett durch Roboter ersetzt wurden, trotzdem hatte ich meinen Spielspaß mit dem Spiel. Ebenso ging es mir bei der zensierten Version von Wolfenstein ohne Hakenkreuze, Spielspaß hatte ich 'ne Menge. Deswegen kann ich nicht recht nachvollziehen, warum man ein zensiertes Spiel erst gar nicht spielt, "nur" weil es zensiert ist, es sei denn als Form des Protestes (Boykott).

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.888
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Gobfried Beitrag anzeigen
    Hast' recht, jeder hat seine eigene Definition von Spielspaß.
    Natürlich hat es mich auch geärgert das z.B. bei Turok auf dem N64 die menschlichen Gegner komplett durch Roboter ersetzt wurden, trotzdem hatte ich meinen Spielspaß mit dem Spiel. Ebenso ging es mir bei der zensierten Version von Wolfenstein ohne Hakenkreuze, Spielspaß hatte ich 'ne Menge. Deswegen kann ich nicht recht nachvollziehen, warum man ein zensiertes Spiel erst gar nicht spielt, "nur" weil es zensiert ist, es sei denn als Form des Protestes (Boykott).
    Die Zensur kostet trotzdem im Direktvergleich mit der unzensierten Version immer Spielspaß auch wenn das Spiel immer noch gut ist.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  7. #47
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von Gobfried Beitrag anzeigen
    Deswegen kann ich nicht recht nachvollziehen, warum man ein zensiertes Spiel erst gar nicht spielt, "nur" weil es zensiert ist, es sei denn als Form des Protestes (Boykott).
    Wenn der Backlog dreistellig ist, hat man meist nur ein Schulterzucken übrig, wenn ein Spiel von der To-do-Liste verschwindet.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.166
    Blog-Einträge
    10
    Es ist einfach kunstverfälschung. So als müsste ein Maler sein Bild extra für Deutschland und andere Länder umbemalen.
    Es verändert dann auch komplett die Aussage, die man damit tätigen wollte.
    Worrel, MichaelG and LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.438

    Wolfenstein: Youngblood in Deutschland mit Hakenkreuzen - zwei Versionen bestätigt

    Die deutschen Cut-Versionen von Wolfenstein sind genau solche Vergewaltigungen des Originals wie die deutsche Version von Soldier of Fortune 2 mit der Schwachsinnsidee eines Paralleluniversums und den Robotern weil man Schiß vor der USK hatte.

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    589
    Zitat Zitat von Gobfried Beitrag anzeigen
    Also geht es dir nur um Authentizität und nicht um Spielspaß?
    Kann ich nur den Kopf schütteln, sorry.
    Leg' ihm doch keine Worte in den Mund.

    https://yourlogicalfallacyis.com/de/strohmann
    https://yourlogicalfallacyis.com/de/schwarzweissmalerei
    Glory to Arstotzka

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.438

    Wolfenstein: Youngblood in Deutschland mit Hakenkreuzen - zwei Versionen bestätigt

    Zitat Zitat von Gobfried Beitrag anzeigen
    Also geht es dir nur um Authentizität und nicht um Spielspaß?
    Kann ich nur den Kopf schütteln, sorry.
    Authentizität ist nun einmal ein großer Bestandteil vom Spielspaß und nicht davon separiert bzw. trennbar.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    628
    Zitat Zitat von Exar-K Beitrag anzeigen
    Sprich bitte nur für dich.
    Ich spiele diese Titel unzensiert oder gar nicht.
    Vll solltest du meinen ganzen Kommentar nochmal lesen/verstehen und nicht nur nen Halbsatz zitieren

    Und wenn du der Meinung bist, dass du unbedingt Hakenkreuze brauchst um Spielspaß zu empfinden (obwohl jeder genau weiß was Sache ist) ist das natürlich ganz alleine deine Sache. Gibt halt immer solche und solche.

  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.766
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    (obwohl jeder genau weiß was Sache ist)
    Ich habs nicht verstanden.
    Um was genau geht es ihm deiner Meinung nach denn?
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - RSS-Feed für Podcatcher

  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.438

    Wolfenstein: Youngblood in Deutschland mit Hakenkreuzen - zwei Versionen bestätigt

    Die deutsche Fassung verstümmelt die Originale Story. Wolfsrudel statt Nazis, Heiler statt Hitler, keine original Insignien. Teils fehlt eine halbe Mission (KZ).

    Das ist genau so verstümmelt wie damals Soldier of Fortune 2 (deutsch) wie bereits erwähnt. Da wurden aus Menschen Roboter in einem Paralleluniversum. Ein Paradebeispiel dafür wie man ein Spiel durch Anpassungen (aufgrund vorauseilendem Gehorsam vor der USK wie in dem Fall geschehen oder wegen deren Vorgaben) so stark im Vergleich zum Original verändern kann, daß dieses dann nicht mehr viel mit der Originalvorlage zu tun hat.
    Geändert von MichaelG (30.06.2019 um 00:11 Uhr)

  15. #55
    Community Officer
    Online-Abonnent
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von Javata Beitrag anzeigen
    Und wenn du der Meinung bist, dass du unbedingt Hakenkreuze brauchst um Spielspaß zu empfinden (obwohl jeder genau weiß was Sache ist) ist das natürlich ganz alleine deine Sache. Gibt halt immer solche und solche.
    Na gut, ausnahmsweise gibt es nochmal Fütterung:

    <°(((((><

  16. #56
    Gesperrt

    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    409
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    "Unzensiert" hat nicht mit "Authentizität" zu tun. Die Macher haben sich als Gegner nun mal für Nazis entschieden und deshalb sollen das in der Deutschen Version gefälligst auch welche sein.

    Und der Spielspaß generiert sich eben auch dadurch, daß das eben Nazis darstellen sollen und nicht irgendeine Sekte unter dem Kommando von "Herrn Heiler"

    Hahaha, stimmt, das hatte ich ganz aus den Augen verloren. Auch ein etwas mißlungener Name, wenn man einer Verherrlichung des 3 Reiches Vorschub leisten will. Wenn Hitler der "Heiler" war, wer war dann die Krankheit? Da bleibst dann als Kunde auch faßunglos zurück.

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •