Seite 2 von 3 123
21Gefällt mir
  1. #21
    Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    91
    Zitat Zitat von Jerec Beitrag anzeigen
    SC ist schon lange außer Kontrolle geraten. Bald gehen die letzten finanziellen Mittel zu neige ...
    Das hast du wohl aus dem Forbes-Artikel? Die äußerst kompetenten und unvoreingenommenen "Journalisten" dieses Beitrages in einem Wirtschaftsmagazin sollten eigentlich den Unterschied zwischen "Restmittel" und "Gewinn" kennen. CIG hat 2017 (auf diese Aussage bezieht sich Forbes) tatsächlich 14 Millionen Euro Gewinn gemacht und nicht "Restmittel". Gewinn..abzüglich aller Ausgaben... gar nicht schlecht für ein Spiel, welches noch nicht mal erschienen ist....

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    32.717
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Das hast du wohl aus dem Forbes-Artikel? Die äußerst kompetenten und unvoreingenommenen "Journalisten" dieses Beitrages in einem Wirtschaftsmagazin sollten eigentlich den Unterschied zwischen "Restmittel" und "Gewinn" kennen. CIG hat 2017 (auf diese Aussage bezieht sich Forbes) tatsächlich 14 Millionen Euro Gewinn gemacht und nicht "Restmittel". Gewinn..abzüglich aller Ausgaben... gar nicht schlecht für ein Spiel, welches noch nicht mal erschienen ist....
    hierzu empfehle ich dir diesen beitrag.

  3. #23
    Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    91
    @Bonkic
    Ja, ich beziehe mich in der Tat auf Sawyers Video. Immerhin veruscht er mal, das ganze objektiv aufzudröseln.
    Wem glaubt man denn da eher, jemandem der sich Mühe gibt oder einem Magazin, was zunächst mal die Personen auf Bildzeitungsniveau durch den Dreck zieht und vom ersten Satz keinen Zweifel daran lässt, in welche Richtung man die Meinung der Leser drängen möchte.
    LesterPG hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.260
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Das hast du wohl aus dem Forbes-Artikel? Die äußerst kompetenten und unvoreingenommenen "Journalisten" dieses Beitrages in einem Wirtschaftsmagazin sollten eigentlich den Unterschied zwischen "Restmittel" und "Gewinn" kennen. CIG hat 2017 (auf diese Aussage bezieht sich Forbes) tatsächlich 14 Millionen Euro Gewinn gemacht und nicht "Restmittel". Gewinn..abzüglich aller Ausgaben... gar nicht schlecht für ein Spiel, welches noch nicht mal erschienen ist....
    Der Geldfluss wird aber auch irgendwann zuneige gehen.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  5. #25
    Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    91
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Der Geldfluss wird aber auch irgendwann zuneige gehen.
    Ich denke mal da müssen die sich keine Sorge machen. Ich glaube eher, das CR jeden Morgen vor seiner Villa ein duzend potentielle Investoren mit dem Stock vertreiben muss. Zudem hat er eine sehr große und "reife", damit auch vergleichsweise finanzstarke Community hinter sich.

    Ich hoffe eher, es ist nicht grafisch gar so veraltet wenn es denn irgendwann mal erscheint.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.260
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Ich denke mal da müssen die sich keine Sorge machen. Ich glaube eher, das CR jeden Morgen vor seiner Villa ein duzend potentielle Investoren mit dem Stock vertreiben muss. Zudem hat er eine sehr große und "reife", damit auch vergleichsweise finanzstarke Community hinter sich.

    Ich hoffe eher, es ist nicht grafisch gar so veraltet wenn es denn irgendwann mal erscheint.
    Finanzstarke Community? Ist wohl nicht von der Hand zu weisen, wenn man bedenkt, dass es tatsächlich Leute gibt, die sich Schiffe und Schiff-Pakete für mehrere hundert Euro kaufen.

    Aber auch die größte Community wird irgendwann ungeduldig und viele ehemalige Backer sind in den letzten Jahren abgesprungen.

    Vom Spiel ist letztlich kaum etwas zu sehen, außer schicke Grafik, eine grobe Richtung und einzelne Elemente in den Alphas. Aber ein "großes Ganzes" ist nach wie vor nicht in Sicht. Und nach so vielen Jahren sollte man doch meinen, dass, wenn schon kein fertiges Spiel, wenigstens das drin gewesen wäre.
    SGDrDeath hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  7. #27
    Benutzer

    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    54
    Mir fällt zu dieser Überschrift, die einen Scherz aus dem Zusammenhang reißt, einfach nichts mehr ein. - Welchen Schluss sollen wir denn aus solchen Handlungsweisen von Medien-Berichten ziehen? Nichts glauben? > Dann brauche ich auch keine Berichterstattung mehr. Vielen Dank.
    Ich bin oft zu emotional wenn ich schreibe. Bitte fühlt euch nicht persönlich angegriffen oder irgendwie provoziert. Wir stehen alle auf demselben Ast

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Batze
    Registriert seit
    03.09.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    12.007
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    @Bonkic
    Ja, ich beziehe mich in der Tat auf Sawyers Video. Immerhin veruscht er mal, das ganze objektiv aufzudröseln.
    Wem glaubt man denn da eher, jemandem der sich Mühe gibt oder einem Magazin, was zunächst mal die Personen auf Bildzeitungsniveau durch den Dreck zieht und vom ersten Satz keinen Zweifel daran lässt, in welche Richtung man die Meinung der Leser drängen möchte.
    Du solltest vor allem erstmal den Zahlen glauben die CIG ja selbst rausgegeben hat. Nur sollte man diese auch lesen können und auch richtig interpretieren. Forbes hat das gemacht, Sawyers nicht.
    Öhm ja Überleg ich mir noch. Ach habe doch was gefunden!
    The Division 2 Der Thread

  9. #29
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    175
    Und in wirklichkeit sieht man dann 10 andere Spieler bzw schiffe.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Also ehrlich gesagt, wenn man sich die Entwicklung tatsächlich mal selber betrachtet, und nicht nur die ahnungslose, click-bait - lastige und stimmungsmachende Presse als Grundlage nimmt, hat sich da planungstechnisch sehr viel getan!

    Die Zeiten wo das nicht lief, sind schon seit 2014 vorbei (darauf, worauf sich Forbes bezieht).
    Seit dem gibt es Roadmaps (für jedes der zwei Spiele) mit relativ exakter Planung und zugehörige Quartalspatches, die so auch seit Jahren pünktlich erscheinen.
    Also nicht viel mehr als wir wollen dann und dann das und das geschafft haben. Blöd nur das man das seit Beginn macht und soweit ich das mitbekommen habe irgendwie so gut wie nichts davon eingehalten hat weil man im Featurewahn immer mehr und mehr will statt endlich mal etwas fertig zu machen.

    Aber rede dir ruhig weiter alles schön und glaube an die vielen wenns...
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #31
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    11.02.2019
    Beiträge
    10
    Die Überschrift/ Titel empfinde ich als ziemlich irreführend. Am Anfang dachte ich ernsthaft es wäre sogar irgendwie technisch möglich und habe interessiert auf den Artikel getatscht, nur um dann zu lesen es sei eine Art Scherz. ... Sorry aber das ist ein Unding und eine Frechheit. Hätte ich so von euch nicht erwartet.

  12. #32
    Benutzer

    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    91
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Finanzstarke Community? Ist wohl nicht von der Hand zu weisen, wenn man bedenkt, dass es tatsächlich Leute gibt, die sich Schiffe und Schiff-Pakete für mehrere hundert Euro kaufen.
    Aber auch die größte Community wird irgendwann ungeduldig und viele ehemalige Backer sind in den letzten Jahren abgesprungen.
    Vom Spiel ist letztlich kaum etwas zu sehen, außer schicke Grafik, eine grobe Richtung und einzelne Elemente in den Alphas. Aber ein "großes Ganzes" ist nach wie vor nicht in Sicht. Und nach so vielen Jahren sollte man doch meinen, dass, wenn schon kein fertiges Spiel, wenigstens das drin gewesen wäre.
    Wenn man mal zu jedem Quartalspatch reinschaut und die Entwicklung der Werkzeuge und Technologien wöchentlich verfolgt, sieht man schon Fortschritte. Man muss sich halt mal selber ein Bild machen als nur auf Dritte zu hören. klar gibts da noch viel Arbeit und klar gibts da auch noch Risiko, aber das ist eben deren Freiheit: ohne Publisher können Sie das Ganze so umsetzen, wie sie wollen.

    Zitat Zitat von Batze Beitrag anzeigen
    Du solltest vor allem erstmal den Zahlen glauben die CIG ja selbst rausgegeben hat. Nur sollte man diese auch lesen können und auch richtig interpretieren. Forbes hat das gemacht, Sawyers nicht.
    CIG hat zwar Einnahmen und laufende Kosten dargestellt, aber bei weitem keinen vollständigen Blick in die Finanzen gewährt. Da kann doch keiner wissen, was die noch haben, bekommen werden und ausgeben können. Wenn man natürlich ein anderes Finanzierungsprinzip als das eigene schlecht darstellen will, kann man sich das natürlich alles so zurechrechnen und deuten. Auch Sawyer weiß das natürlich nicht, aber dem traue ich selbst als Fan berechtigtere Kritik und Objektivität zu, als Forbes.

    Zitat Zitat von SGDrDeath Beitrag anzeigen
    Also nicht viel mehr als wir wollen dann und dann das und das geschafft haben. Blöd nur das man das seit Beginn macht und soweit ich das mitbekommen habe irgendwie so gut wie nichts davon eingehalten hat weil man im Featurewahn immer mehr und mehr will statt endlich mal etwas fertig zu machen.
    Soweit du das mitbekommen hast.. alles klar, du hast dir also nie selber ein Bild gemacht. Echte neue Features gibts seit Jahren keine mehr und alles was geplant ist, sieht man in der Roadmap eingetaktet. Dazu gibts quartalsweise die passenden Patches.

    Also zusammengefast kann man ja nicht von der Hand weisen, dass dieses noch in der Entwicklung befindliche Spiel schon jetzt sehr großes öffentliches Interesse und Aufmerksamkeit genießt.
    Und ich finde es gut und mutig, dass CR sich von den Publishern abwendet und stattdessen mal was ganz neues, visionäres macht!
    Ich habe jedenfalls keine Lust auf zunehmend mehr solcher Ausgeburten wie Anthem & Co, ihr etwa? Was habt ihr denn zu verlieren, die Sache einfach erstmal abzuwarten, statt es so abzulehnen?

    Ich verstehe auch nicht, wieso so viele bei dem Thema meinen mitreden zu müssen. Es ist noch nichtmal erschienen und es gibt genau zwei Möglichkeiten: entweder ich unterstütze das Projekt, weil ich mir etwas davon verspreche, oder es geht mir am Ar*ch vorbei... Und wenn man es unterstützt ist einem natürlich auch klar, dass es (wie bei jedem Crowdfunding-Projekt) ein Risiko gibt.
    Ich als nicht-Fußballfan geh auch nicht ins Stadion und beschimpfe die Fans, wieso sie Ihr Geld dieser "Melkmaschinerie" hinterherwerfen.

    Die Kritiker können doch froh sein, dass es Leute gibt, die anders denken und letztlich auch "für euch" das Spiel mit finanzieren. Die meisten werden es sich dann bestimmt auch holen, wenn es irgendwann mal fertig sein sollte, denn wenn euch das Thema nicht interessieren würde, würde sich auch keiner dazu äußern. Man muss ja nichts mit dem Thema anfangen können und mann muss es weder unterstützen noch mögen, aber warum so wehement dagegendiskutieren? Man hat doch keinerlei Nachteile durch das Projekt, kann bestenfalls mal profitieren. Ihr werdet damit doch sowieso keinen einzigen StarCitizen - Unterstützer davon abbringen und falls es doch scheitern sollte, dann bringt euch das auch nichts. Jeder Unterstützer weiß von anfang an, dass es ein Risiko gibt.

    Wenn man schon unbedingt kritisieren muss, nur um der Kritik willen, dann stürzt euch doch auf den Epic Store, da ist es wenigstens berechtigt, weil es durchaus für jeden "Unbeteiligten" auch Nachteile bringt.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LesterPG
    Registriert seit
    06.06.2016
    Beiträge
    1.651
    Zitat Zitat von Alreech Beitrag anzeigen
    ...und die Hitreg von ArmA und Planetside (wohl die Referenz für viele Spieler) wurde von vielen kritisiert.
    Im Falle von ArmA kann es zu Serverframes abhängigen merkwürdigen Aussetzer kommen, da muß einiges mit dem richtigen Fingerspitzengefühlen gemacht werden.
    ZB. sollte man MP Übergabevariablen immer einen Zeitindex mitgeben damit nicht ein ältes Paket nach dem neuesten aufschlägt und die Daten verhagelt.
    Bei KI Routinen kommt es dann auch gerne zu Rubberband Loops etc.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.260
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Wenn man mal zu jedem Quartalspatch reinschaut und die Entwicklung der Werkzeuge und Technologien wöchentlich verfolgt, sieht man schon Fortschritte. Man muss sich halt mal selber ein Bild machen als nur auf Dritte zu hören. klar gibts da noch viel Arbeit und klar gibts da auch noch Risiko, aber das ist eben deren Freiheit: ohne Publisher können Sie das Ganze so umsetzen, wie sie wollen.
    Ich hab mir selber ein Bild gemacht, keine Sorge.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  15. #35
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    779
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Ich hab mir selber ein Bild gemacht, keine Sorge.
    Dann darfst du doch aber nicht negativ gestimmt sein sondern vor Vorfreude doch nur so platzen
    RedDragon20 hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Wenn man mal zu jedem Quartalspatch reinschaut und die Entwicklung der Werkzeuge und Technologien wöchentlich verfolgt, sieht man schon Fortschritte. Man muss sich halt mal selber ein Bild machen als nur auf Dritte zu hören. klar gibts da noch viel Arbeit und klar gibts da auch noch Risiko, aber das ist eben deren Freiheit: ohne Publisher können Sie das Ganze so umsetzen, wie sie wollen.


    CIG hat zwar Einnahmen und laufende Kosten dargestellt, aber bei weitem keinen vollständigen Blick in die Finanzen gewährt. Da kann doch keiner wissen, was die noch haben, bekommen werden und ausgeben können. Wenn man natürlich ein anderes Finanzierungsprinzip als das eigene schlecht darstellen will, kann man sich das natürlich alles so zurechrechnen und deuten. Auch Sawyer weiß das natürlich nicht, aber dem traue ich selbst als Fan berechtigtere Kritik und Objektivität zu, als Forbes.



    Soweit du das mitbekommen hast.. alles klar, du hast dir also nie selber ein Bild gemacht. Echte neue Features gibts seit Jahren keine mehr und alles was geplant ist, sieht man in der Roadmap eingetaktet. Dazu gibts quartalsweise die passenden Patches.

    Also zusammengefast kann man ja nicht von der Hand weisen, dass dieses noch in der Entwicklung befindliche Spiel schon jetzt sehr großes öffentliches Interesse und Aufmerksamkeit genießt.
    Und ich finde es gut und mutig, dass CR sich von den Publishern abwendet und stattdessen mal was ganz neues, visionäres macht!
    Ich habe jedenfalls keine Lust auf zunehmend mehr solcher Ausgeburten wie Anthem & Co, ihr etwa? Was habt ihr denn zu verlieren, die Sache einfach erstmal abzuwarten, statt es so abzulehnen?

    Ich verstehe auch nicht, wieso so viele bei dem Thema meinen mitreden zu müssen. Es ist noch nichtmal erschienen und es gibt genau zwei Möglichkeiten: entweder ich unterstütze das Projekt, weil ich mir etwas davon verspreche, oder es geht mir am Ar*ch vorbei... Und wenn man es unterstützt ist einem natürlich auch klar, dass es (wie bei jedem Crowdfunding-Projekt) ein Risiko gibt.
    Ich als nicht-Fußballfan geh auch nicht ins Stadion und beschimpfe die Fans, wieso sie Ihr Geld dieser "Melkmaschinerie" hinterherwerfen.

    Die Kritiker können doch froh sein, dass es Leute gibt, die anders denken und letztlich auch "für euch" das Spiel mit finanzieren. Die meisten werden es sich dann bestimmt auch holen, wenn es irgendwann mal fertig sein sollte, denn wenn euch das Thema nicht interessieren würde, würde sich auch keiner dazu äußern. Man muss ja nichts mit dem Thema anfangen können und mann muss es weder unterstützen noch mögen, aber warum so wehement dagegendiskutieren? Man hat doch keinerlei Nachteile durch das Projekt, kann bestenfalls mal profitieren. Ihr werdet damit doch sowieso keinen einzigen StarCitizen - Unterstützer davon abbringen und falls es doch scheitern sollte, dann bringt euch das auch nichts. Jeder Unterstützer weiß von anfang an, dass es ein Risiko gibt.

    Wenn man schon unbedingt kritisieren muss, nur um der Kritik willen, dann stürzt euch doch auf den Epic Store, da ist es wenigstens berechtigt, weil es durchaus für jeden "Unbeteiligten" auch Nachteile bringt.
    Du hast mit diesem Beitrag sehr deutlich gezeigt das du objektiv einfach nix zum Thema sagen kannst sondern dir alles schönredest und Kritiker ja eh keine Ahnung haben, sondern nur du.

    Oder anders gesagt:

    Ein Beitrag eines angepissten Fanbois weil man sein Lieblingsprojekt nicht wie er anhimmelt sondern sich kritisch damit auseinander gesetzt hat.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #37
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    280
    Zitat Zitat von SGDrDeath Beitrag anzeigen
    Du hast mit diesem Beitrag sehr deutlich gezeigt das du objektiv einfach nix zum Thema sagen kannst sondern dir alles schönredest und Kritiker ja eh keine Ahnung haben, sondern nur du.

    Oder anders gesagt:

    Ein Beitrag eines angepissten Fanbois weil man sein Lieblingsprojekt nicht wie er anhimmelt sondern sich kritisch damit auseinander gesetzt hat.
    Und du machst es besser?

    "angepisst"
    "Fanboi"
    "Lieblingsprojekt"
    "anhimmelt"

    Mag sein, dass Du dich kritisch mit SC auseinandersetzt. Aber beim konstruktiv Diskutieren rangierst du m.E. am unteren Ende.
    Und jetzt komm nicht mit "Ich muss mich auf das "Fanboi"-Niveau herabbegeben, sonst verstehen die es nicht" ...

  18. #38
    Benutzer

    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    48
    Zitat Zitat von woerli Beitrag anzeigen
    Also ehrlich gesagt, wenn man sich die Entwicklung tatsächlich mal selber betrachtet, und nicht nur die ahnungslose, click-bait - lastige und stimmungsmachende Presse als Grundlage nimmt, hat sich da planungstechnisch sehr viel getan!

    Die Zeiten wo das nicht lief, sind schon seit 2014 vorbei (darauf, worauf sich Forbes bezieht).
    Seit dem gibt es Roadmaps (für jedes der zwei Spiele) mit relativ exakter Planung und zugehörige Quartalspatches, die so auch seit Jahren pünktlich erscheinen.
    Du hast Recht, planungstechnisch gab es nach massiver Kritik der Community wenigstens mal eine grobe Roadmap. Entwicklungstechnisch sind wir aber von den meisten geplanten Features noch enorm weit entfernt und bei dem Entwicklungstempo ist nun mal kein Ende in Sicht.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SGDrDeath
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Falkensee
    Beiträge
    1.335
    Zitat Zitat von Free23 Beitrag anzeigen
    Und du machst es besser?

    "angepisst"
    "Fanboi"
    "Lieblingsprojekt"
    "anhimmelt"

    Mag sein, dass Du dich kritisch mit SC auseinandersetzt. Aber beim konstruktiv Diskutieren rangierst du m.E. am unteren Ende.
    Und jetzt komm nicht mit "Ich muss mich auf das "Fanboi"-Niveau herabbegeben, sonst verstehen die es nicht" ...
    Schön das auch du deinen Senf abgeben musstest und dabei aufzeigst das du meinen Beitrag nicht verstanden hast.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  20. #40
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    280
    Zitat Zitat von SGDrDeath Beitrag anzeigen
    Schön das auch du deinen Senf abgeben musstest und dabei aufzeigst das du meinen Beitrag nicht verstanden hast.
    Und du meinen nicht.

    Und Senf gebe ich gerne ab, denn ich würde mal kühn behaupten, dass ein Forum für Meinungsabgabe quasi geschaffen ist.

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •