Seite 1 von 3 123
42Gefällt mir
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    22

    Jetzt ist Deine Meinung zu Anthem: Fans sauer über Wechsel der Entwickler zu Dragon Age 4 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Anthem: Fans sauer über Wechsel der Entwickler zu Dragon Age 4

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wynn
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Buffed
    Beiträge
    6.913
    Die Entwickler die von Mass Effect Andromeda abgezogen wurden (worunter das Spiel litt und Storylücken blieben) um an Anthem zu arbeiten wurden jetzt von Anthem abgezogen (obwohl das Spiel noch den Feinschliff braucht und Content um zu überlebe)n um an Dragon Age 4 zu arbeiten.

    Was wohl in den Kopf der CEOs abgeht ?

  3. #3
    Benutzer

    Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    37
    "Wer zwei Hasen jagt, läßt den einen laufen
    und den anderen verliert er."

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    258
    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Die Entwickler die von Mass Effect Andromeda abgezogen wurden (worunter das Spiel litt und Storylücken blieben) um an Anthem zu arbeiten wurden jetzt von Anthem abgezogen (obwohl das Spiel noch den Feinschliff braucht und Content um zu überlebe)n um an Dragon Age 4 zu arbeiten.

    Was wohl in den Kopf der CEOs abgeht ?
    Na was denkste denkste den was da drin abgeht ? Also eins kann ich dir sagen zu 99 % "GELD MEHR GELD NOCHMEHR GELD ORR GELD JA GELD " usw usw mehr geht den heutzutage nichtmehr durch den Kopf . und das letzte 1% is "wie können wir sparen"
    Poloner und Kasper1510 haben "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von KSPilo
    Registriert seit
    29.07.2005
    Beiträge
    311
    Das waren die Typen die den Müll verbrochen haben...die "Fans" sollten froh sein, dass die weg sind.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    191
    Ist doch vollkommen normal das Spiel ist fertig also wechselt die Führungsebene zum nächsten Projekt und da nach dem Kotaku Bericht niemand bei Bioware mehr Lust hat sich dem Teil zu beschäftigen macht es Sinn sich jetzt voll und ganz auf das zu konzentrieren was sie können RPG wie Dragon Age.
    Xivanon hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Redakteur
    Avatar von MatthiasDammes
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    8.174
    Homepage
    facebook.com...
    Zitat Zitat von Wynn Beitrag anzeigen
    Die Entwickler die von Mass Effect Andromeda abgezogen wurden (worunter das Spiel litt und Storylücken blieben) um an Anthem zu arbeiten wurden jetzt von Anthem abgezogen (obwohl das Spiel noch den Feinschliff braucht und Content um zu überlebe)n um an Dragon Age 4 zu arbeiten.
    Mark Darrah und Jonathan Warner haben nie an Mass Effect Andromeda gearbeitet.
    Darrah war schon immer Producer der Dragon-Age-Reihe und wurde von DA4 abgezogen, um Anthem überhaupt noch fertig zu bekommen.
    Warner war schon Game Director von Anthem als MEA entwickelt wurde.
    Ledig für Mike Gamble trifft der Vorwurf zu.
    Dodo1995, Xivanon, Sayaka und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    191
    auch interessant das EA für Fallen order den Single Player wieder für sich entdeckt hat da würde es mich sehr wundern wenn DA4 Multiplayer wird.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Leuenzahn
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    409
    Ja nu, wir erleben eben ein Dragon Age 1 (2.0) oder ein Dragon Age 3 (2.0). Die Serie hat sich wie die Mass Effect Serie in die schlechtere Richtung entwickelt, wir werden sehen.

  10. #10
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    28
    Anthem ist tot, dann lieber ein sinnvolles Projekt in Angriff nehmen. Besteht allerdings die Gefahr, dass die unfähigen Anthem Entwickler dann Dragon Age auch noch versauen...

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    996
    Die neuen Lootitems und einen Ladebildschrim kann der Praktikant machen
    Kasper1510 hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von weenschen
    Registriert seit
    27.11.2011
    Beiträge
    507
    Also ich bin nicht sauer deswegen.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    07.06.2016
    Beiträge
    159
    Als Dragon Age fan bin ich auch sauer weil diese Luschen zusammen mit Electronic Aids an der Entwicklung beteiligt sind und das Spiel versauen werden

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.335
    Blog-Einträge
    10
    Dann sieht man intern das Projekt "Anthem" schon als tot bzw. nicht mehr voll unterstützenswert an. Nur noch das Minimalste.
    Kasper1510 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  15. #15

    Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    1
    Open Beta kurz angespielt und nach ca. 10 Minuten wieder ausgemacht und von der Platte geworfen. Sowas muss ich mir in 2019 nicht mehr geben, genauso wie alles andere was in den letzten Jahren raus gekommen ist. Wir sind bei uns über 120 Leute im Discord, über 300 in der Steamfriends Liste etc. Alle sind wieder einmal dem klassichen Casual verfallen. Ein cs:go matchmaking hier, Ein paar rifts und grifts bei d3, paar runden Trackmania Fullspeed, ein paar Spielen aus totaler Verzweiflung noch ne Runde Blackout nur um sich dann im Chat und bei mir persönlich wieder 5 Stunden über die schlechte Tickrate und Performance aufzuregen. Wiederum andere kommen schon gar nicht mehr online und der Rest schaut nur twitch oder postet lustige Sachen. Was ich damit sagen will, es ist nicht nur Anthem, es ist auch alles andere davor. Anthem war dank der E3 zumindest ein Ding wo man dachte vielleicht kann man ja da wenigstens wieder ein bissel mit den Jungs grinden, doch leider wurde man auch hier wieder zutiefst enttäuscht. Jetzt kann man weiterhin nur noch auf Überraschungsreleases warten. Vielleicht kann aber auch Beyond Good & Evil 2 was retten.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    325
    Ich wäre vorsichtig damit, die Fehlentwicklungen bei Anthem an einzelne Entwickler fest zu machen. Das Machwerk Antghem sieht für mich eher so aus, als wären hier sehr viele Management-Entscheidungen mit eingeflossen, gegen die sich die Leute ganz unten in der Nahrungskette nicht so einfach entziehen konnten.
    Kasper1510 hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    21.10.2003
    Beiträge
    726
    Uhh alle 50 Fans sind sauer?

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrFob
    Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    3.762
    Also ich bin alles andere als sauer. Ich will viel lieber ein DA4 als mehr Anthem Inhalte. Insofern, je mehr sie sich darauf konzentrieren desto besser. Hoffe nur, dass DA4 nicht ein Koop MTX Spiel wird.
    Nyx-Adreena hat "Gefällt mir" geklickt.
    RIP PCGames Podcast. Ein paar von uns machen seit kurzem einen PC Games Community Podcast.
    Hier koennt ihr reinhoeren.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.750
    Das Problem ist aber auch das, daß EA/Bioware jetzt dabei sind quasi den gleichen Fehler wie bei ME:A noch einmal zu machen. Ziehen Personal ab von einem Spiel was noch nicht fertig ist (auch wenn Anthem im Gegensatz zu ME:A bereits releast wurde) und versuchen jetzt so schnell wie möglich als nächstes "Opfer" DA4 durchzupeitschen. Ob das am Ende beiden Spielen gut tun wird wage ich aus momentaner Sicht noch zu bezweifeln. Diese Methodik ging bereits schon einmal ordentlich in die Hose. Siehe das Desaster um ME:A und Anthem zu vor. Die Schraube dreht sich jetzt exakt so weiter statt hier Dinge grundlegend zu ändern und Projekte erst einmal abzuschließen bevor man sich auf ein neues stürzt.
    Geändert von MichaelG (06.05.2019 um 08:58 Uhr)
    Spiritogre und Kasper1510 haben "Gefällt mir" geklickt.

  20. #20
    Cyberthom
    Gast
    Dragon Age 4 werde ich mir Definitive nicht holen ! Da können die machen was sie wollen!
    Ob ich in Zukunft noch mal ein Bioware Titel kaufen werden, hängt definitive ab ob ANTHEM
    Fehlerfrei wird und noch Erweitert wird.

    Herz des Zorns ist ja immer noch mit Beam Bildschirmen belegt. Ein Spiel das man nur als Speedrun Koop Spielen kann ist einfach Mist.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •