[WoW] Das PvP Nonplusultra (?)

Sonic79

Benutzer
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
Hi,

habe nen Krieger mit dem ich munter drauflos schnetzeln kann(Aggresionsbewältigung ^^) und nen Priest, mit dem ich meinen Beschützeinstinkt ausleben kann- alles wunderbar.
Was jetzt noch fehlt, is ein pvp Char mit dem ich im Duell ganz vorne mit dabei bin.(Richtige skillung und clevere Spielweise vorausgesetzt ^^)

Was könnt ihr mir da entpfehlen?

Pala? Mage? oder doch was ganz anderes?

Würde ja am liebsten noch nen Magier anlegen die sollen da ziemlich gut sein, bieten glaube ich auch mehr taktische Möglichkeiten als z.B ein Paladin aber ich weis es eben nicht genau...

Was sind eure Favoriten in Sachen PvP und warum?
 

Vulture_112

Benutzer
Mitglied seit
29.09.2006
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

mein lieblings pvp char ist ein schurke, da ich im raid leben einen paladin spiele, und diese beiden sind halt komplett anders...
pve: die unkaputtbare blechdose die aber auch nich sooo viel austeilen kann,
pvp: das hinterhältige vieh, viel dmg

nunja, ich denke mal, dass wieder jede klasse ihre vor und nachteile hat,
meiner meinung nach gibt es keine "krasse pvp ownage" klasse,
je nach spielweise des 3D wesens vor dem bildschirm bieten verschiedene klassen andere reize.

klingt blöd.. aber: nimm nichts was andere dir sagen, wähle selbst
 
TE
S

Sonic79

Benutzer
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Vulture_112 am 15.03.2007 11:21 schrieb:
mein lieblings pvp char ist ein schurke, da ich im raid leben einen paladin spiele, und diese beiden sind halt komplett anders...
pve: die unkaputtbare blechdose die aber auch nich sooo viel austeilen kann,
pvp: das hinterhältige vieh, viel dmg

nunja, ich denke mal, dass wieder jede klasse ihre vor und nachteile hat,
meiner meinung nach gibt es keine "krasse pvp ownage" klasse,
je nach spielweise des 3D wesens vor dem bildschirm bieten verschiedene klassen andere reize.

klingt blöd.. aber: nimm nichts was andere dir sagen, wähle selbst


LOL, gut gemeinter Tipp bestimmte Klassen sind da aber schon ganz klar im Vorteil...nur welche? und warum?
 

Vulture_112

Benutzer
Mitglied seit
29.09.2006
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

im vorteil wodrin?
weil sie viel aushalten?
weil sie ranged viel dmg machen?
weil sie gegner auf distanz halten können?
weil sie viel stunnen?
oder einfach nur viel nahkampf dmg machen?

ich denke du solltest dann schonmal sagen was du gerne möchtest, denn, wie ich schon sagte, meiner meinung nach gibt es keine ultimative pvp klasse...
sonst würde man auf den schlachtfeldern wohl nur schurken, nur krieger oder sonstwas sehen
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.891
Reaktionspunkte
6.056
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Für den niedrigen Bereich bietet sich eigentlich ein Schurke an, da diese bereits mit wenigen Talentpunkten mehr Schaden machen als andere Klassen auf ihrer Stufe, siehe z.B. PvP Twinks im 19'er Bereich.

Meiner Meinung nach sind sehr gut equipte Druiden Ferals, z.B. mit Rank13/14 Items, sowie Hexenmeister sehr gute PvP Klassen. Der Druide ist sowas von vielseitig, teilt als Katze sehr viel Schaden aus, kann als Bär verdammt viel Schaden einstecken.
 
TE
S

Sonic79

Benutzer
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Du hast meine Farge scheinbar nicht ganz verstanden @Vulture ich meinte halt weche Klasse sich da am besten eignet unabhängug aus welchem Grund !

Darauf solltest du dann ja auch nochmal näher eingehen aber scheinbar kannst du mir da nicht wirklich weiterhelfen ^^
 

mietschie

Benutzer
Mitglied seit
01.11.2004
Beiträge
96
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Mach dir nen Hexer und du gewinnst 90% aller duelle :-D
 

Michael-Miggi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.128
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Sonic79 am 15.03.2007 12:14 schrieb:
Du hast meine Farge scheinbar nicht ganz verstanden @Vulture ich meinte halt weche Klasse sich da am besten eignet unabhängug aus welchem Grund !

Darauf solltest du dann ja auch nochmal näher eingehen aber scheinbar kannst du mir da nicht wirklich weiterhelfen ^^


Also obwohl ich mit WoW da nicht mitreden kann, sag ich mal dass aus einem MMO was ich spiele: Es gibt keine "über" oder "beste" Klasse! Jeder wird seine Vorteile und Nachteile haben. Weil sagen wir 30% einen Krieger spielen, dann kann es sein das dieser nunmal evtl. "einfacher" zu spielen ist als andere Klassen, etc. Aber es wäre nicht im Sinne der Entwickler ständig zu balancen oder nerfen wenn diese oder jene Klasse besser wäre. Es sind zu fast 99% alle Klasse immer gleich sonst hätte es zudem keinen Sinn andere Klassen miteinzubringen. Der eine kann das besser spielen und der andere etwas anderes. So ist zumindest bei "uns". Wieso sollte das bei WoW anders sein?

greetz
 
TE
S

Sonic79

Benutzer
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Ahhhhhhhh !!

Natürlich gibt es auch bei WoW unteschiede, natürlich hat auch hier jede Klasse ihre vor und Nachteile, natürlich haben die alle unterschiedliche Eigenschaften!

Welche Kasse eigenet sich eurer Meinung nach AUFGRUND DER SUMME PVP DIENLICHER EIGENSCHAFTEN EBEN DIESER KLASSE am besten für den Kampf spieler gegen spieler und welche sind das ???


LOL
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.891
Reaktionspunkte
6.056
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Sonic79 am 15.03.2007 12:38 schrieb:
Ahhhhhhhh !!

Natürlich gibt es auch bei WoW unteschiede, natürlich hat auch hier jede Klasse ihre vor und Nachteile, natürlich haben die alle unterschiedliche Eigenschaften!

Welche Kasse eigenet sich eurer Meinung nach AUFGRUND DER SUMME PVP DIENLICHER EIGENSCHAFTEN EBEN DIESER KLASSE am besten für den Kampf spieler gegen spieler und welche sind das ???


LOL
Hast du meinen Text eigentlich gelesen? Druide oder Hexenmeister ...
 
TE
S

Sonic79

Benutzer
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Dein Text ist ein gutes Beispiel dafür, wie ich mir das vorgestellt hatte danke dafür nochma hätte nur gern noch weitere Meinungen eingehohlt ^^
( @Rabowke)
 

xMANIACx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
298
Reaktionspunkte
2
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Sonic79 am 15.03.2007 11:13 schrieb:
Hi,

habe nen Krieger mit dem ich munter drauflos schnetzeln kann(Aggresionsbewältigung ^^) und nen Priest, mit dem ich meinen Beschützeinstinkt ausleben kann- alles wunderbar.
Was jetzt noch fehlt, is ein pvp Char mit dem ich im Duell ganz vorne mit dabei bin.(Richtige skillung und clevere Spielweise vorausgesetzt ^^)

Was könnt ihr mir da entpfehlen?

Pala? Mage? oder doch was ganz anderes?

Würde ja am liebsten noch nen Magier anlegen die sollen da ziemlich gut sein, bieten glaube ich auch mehr taktische Möglichkeiten als z.B ein Paladin aber ich weis es eben nicht genau...

Was sind eure Favoriten in Sachen PvP und warum?

Willst du wirklich nur Duelle machen (welche an sich nicht viel mit richtigem PvP zu tun haben), empfehle ich dir einen Hexer. Willst du BGs oder Arena spielen, bleib bei deinem Krieger und schnapp dir einen resto Shamy oder Holy Pala als Supporter. Krieger sind im PvP absolut stark mit Heal im Rücken. (spiele selber oft als Shamy mit nem Krieger zusammen und es nicht mehr feierlich wieviel Schaden der raushaut, er hat in nahezu jedem AB den höchsten Dmg aller Spieler, weit vor Hexern und Jägern. Krieger wurden aber ja auch nett gebuffed am Mittwoch :-D
 

erkosh

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
251
Reaktionspunkte
5
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Sonic79 am 15.03.2007 11:13 schrieb:
Hi,

habe nen Krieger mit dem ich munter drauflos schnetzeln kann(Aggresionsbewältigung ^^) und nen Priest, mit dem ich meinen Beschützeinstinkt ausleben kann- alles wunderbar.
Was jetzt noch fehlt, is ein pvp Char mit dem ich im Duell ganz vorne mit dabei bin.(Richtige skillung und clevere Spielweise vorausgesetzt ^^)

Was könnt ihr mir da entpfehlen?

Pala? Mage? oder doch was ganz anderes?

Würde ja am liebsten noch nen Magier anlegen die sollen da ziemlich gut sein, bieten glaube ich auch mehr taktische Möglichkeiten als z.B ein Paladin aber ich weis es eben nicht genau...

Was sind eure Favoriten in Sachen PvP und warum?


ich habe mit mage, schurke, druide und jäger pvp gespielt und finde alle gut.

mit einem magier kannst viel damage machen, musst immer nur darauf achten wenig schaden einzustecken, wobei sich die taktik in der schadensreduzierung von gegner zu gegner ändert: nahkämpfer auf distanz, jäger in den nahkampf etc. wenn du einen priester (nicht shadow) oder noch nen mage an deiner seite hast, dann gehts rund.

schurke macht auch unglaublich viel damage. wenn du auf täuschung skillst, dass deine gegner dich schwerer in verstohlenheit bemerken und dass du in verstohlenheit schneller bist, kannst du dich an nichtsahnende gegner heranschleichen und in kürzester zeit killen. am besten stoffis im kampf. eine oft bevorzugte taktik von schurken ist auch den gegner im stun zu halten. das problem beim schurken ist, wenn der gegner dich auf distanz hält, siehste alt aus.

den druiden zeichnet die vielseitigkeitig aus. als katze unsichtbar anschleichen, ein wenig dmg machen sich heilen ein heal over time und sich dann wieder in die katze oder den bären verwandeln, weiter gehts...

als jäger biste immer 2 gegen einen, weil dich dein pet unterstützt. mit den fallen und den verschidenen schüssen (verlangsamen, dot, etc) ist jäger auch sehr gut für pvp geeignet. mein jäger ist erst lvl 35. aber wenn du mit 40 schwere rüstung tragen kannst, hält der jäger wahrscheinlich auch viel aus.

hexenmeister hab ich nicht gespielt, aber wenn ich auf einen hexenmeister im bg treffe, rege ich mich am meisten auf. die können dich die ganze zeit weg-fearen. ich weiss nicht, ob die fear instant haben oder wie das ist, aber mit den flüchen und dots und fear, machen die hexer schaden ohne schaden einzustecken.

so mal ne übersicht von den klassen, wo ich zumindest etwas dazu sagen kann. hoffe, dass das hier bisschen was hilft.

beim pvp kommt es halt immer auf das gruppenspiel darauf an. ein krieger mit holypriest im rücken kann stark sein. oder 2 magier die gut zusammenspielen sind auch stark. aber jede klasse ist früher oder später aufgeschmissen, wenn ihn keiner gut unterstützt.
 

Damaskus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.04.2003
Beiträge
1.388
Reaktionspunkte
1
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

skill um auf shadow mitm priest, hol dir gutes dmgequip (800+ spelldmg ) und dann bäm bäm^^
 

BallzOfSteel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
203
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

erkosh am 17.03.2007 14:59 schrieb:
ich weiss nicht, ob die fear instant haben oder wie das ist

Ist kein Instant.

Hexenmeister kann ich nur empfehlen im PvP. Richtig gut ist auch der Schamane, am besten mit einem Jäger im Team. Der Schamane zieht Aggro und heilt sich dabei und der Jäger macht dmg auf Distanz.
 

DawnHellscream

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2005
Beiträge
1.786
Reaktionspunkte
1
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

BallzOfSteel am 18.03.2007 02:20 schrieb:
erkosh am 17.03.2007 14:59 schrieb:
ich weiss nicht, ob die fear instant haben oder wie das ist

Ist kein Instant.


Priester hat instant fear


BG Tops:

Druide
Shadow Priest
Gut gespielter Jäger



was anderes kannste in de tonne kloppen, wenns um solo dmg geht
 
A

aph

Gast
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

DawnHellscream am 18.03.2007 18:25 schrieb:
BG Tops:

Druide
Shadow Priest
Gut gespielter Jäger

Druiden sind im BG die Klasse, die ich mit meinem Krieger am häufigsten kille. Gefolgt von Schamanen, Magiern und Jägern.
 

Captain_Schorle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.04.2001
Beiträge
230
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Beim Krieger sollte man halt bedenken, dass es die Klasse is, die am meinsten von ihrem Equip abhängig is.
D.h. scheiss Equip und du siehst kein Land, gutes Zeug macht dich unstoppbar. ^^

Denk ma im PvP spieln sich die Dmg-Klassen am schönsten.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.891
Reaktionspunkte
6.056
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

aph am 20.03.2007 13:42 schrieb:
DawnHellscream am 18.03.2007 18:25 schrieb:
BG Tops:

Druide
Shadow Priest
Gut gespielter Jäger

Druiden sind im BG die Klasse, die ich mit meinem Krieger am häufigsten kille. Gefolgt von Schamanen, Magiern und Jägern.
Hmm, aph ... ich glaub verallgemeinern kann man das nicht. Krieger z.B. regen sich doch, zu Recht, auf, dass sie gg. einen Magier z.B. nichts machen können.

Außerdem ist das ganze immer Equip-Abhängig, in unserer Gilde haben wir einen Elite-Druiden. Wird von einer Frau gespielt und ist unser Maintank in den BC Raidinstanzen, fast 20k HP gebufft, fast 20k Rüstung und war, vor dem Druiden Nerf, als Tank (!) Damage-Dealer Nr. 1 in unseren Raids.

Ich töte mit meinem Schurken auch Krieger, allerdings nur DW/OFF, gg. einen Def. sehe ich fast kein Land, der hat soviel Rüstung, dass von meinen 2000'er Crits lediglich 700 ankommen, dass bei ca. 12k hp ungebufft die ein Krieger so hat ... das dauert, und sowas kann ich mir als Schurke nicht erlauben.
 
A

aph

Gast
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Rabowke am 21.03.2007 08:47 schrieb:
aph am 20.03.2007 13:42 schrieb:
Druiden sind im BG die Klasse, die ich mit meinem Krieger am häufigsten kille. Gefolgt von Schamanen, Magiern und Jägern.
Hmm, aph ... ich glaub verallgemeinern kann man das nicht. Krieger z.B. regen sich doch, zu Recht, auf, dass sie gg. einen Magier z.B. nichts machen können.

Ich habe ja auch nur eine Liste gemacht, welche Klassen ich am häufigsten töte - und keine darüber, welche mich am häufigsten töten. :P

Sonst würde das nämlich schon ganz anders klingen. *grins*

PS: Ja, mein Equip ist recht gut für nen 39er.
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

aph am 21.03.2007 10:28 schrieb:
PS: Ja, mein Equip ist recht gut für nen 39er.

Dann ists kein Wunder, in den niedrigeren Leveln mangelt es Druiden nämlich einerseits an ordentlicher Ausrüstung und andererseits an gewissen Fähigkeiten (wie Mangle).

Aber auch als leidenschaftlicher Feral Druiden Spieler muss ich sagen, dass ein Krieger durchaus ein harter Gegner sein kann, wenn er:
- extrem gut ausgerüstet ist
- Mortal Strike geskillt ist

Insgesamt muss aber die Equipment Schere zwischen Druiden und Krieger nen ganzes Stück weit offen sein, damit der Krieger ne Chance hat ;)

Im PvP kriege ich immer von Hexenmeistern und Schattenpriestern auf die Mütze, grade Hexer sind die, imo, stärkste PvP Klasse. Extrem viele Lebenspunkte, Fear, nervige Dots und ein Pet was teilweise auch arg stören kann. Einschränkung des Ganzen ist, dass Hexer definitiv nicht einfach zu spielen sind.

Rabowke am 21.03.2007 08:47 schrieb:
Außerdem ist das ganze immer Equip-Abhängig, in unserer Gilde haben wir einen Elite-Druiden. Wird von einer Frau gespielt und ist unser Maintank in den BC Raidinstanzen, fast 20k HP gebufft, fast 20k Rüstung und war, vor dem Druiden Nerf, als Tank (!) Damage-Dealer Nr. 1 in unseren Raids.

Sorry, aber dann haben die DDs in eurem Raid definitiv was falsch gemacht. Ich bin praktisch seit Beginn BC MT in 5er Instanzen und spiele momentan Offtank in Kara und jeder fähige DD lag immer, sowohl vor dem Nerf als auch jetzt, über mir. Was ich mal übertroffen hab waren schlecht ausgerüstete Jäger oder Schurken. Also das nun darauf bezogen wenn ich die Instanz wirklich nur als einziger Tank durchgetankt habe.
Alternative ist, dass eure Druidin zuviel Damageausrüstung anhat zum tanken, was aber dann den Heiler deutlich mehr Arbeit aufbürdet als nötig. Grade Critimmun zu werden ist als Druide mittlerweile total einfach, dass sollte jeder Druidentank, der was auf sich hält, erreichen.
 
A

aph

Gast
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Iceman am 21.03.2007 12:07 schrieb:
Dann ists kein Wunder, in den niedrigeren Leveln mangelt es Druiden nämlich einerseits an ordentlicher Ausrüstung und andererseits an gewissen Fähigkeiten (wie Mangle).

"kein Wunder" für was? *g*
Ich hab doch nur ne Aufzählung gemacht. Ich hab nicht geschrieben, dass ich den BG rule. :P

Meine Güte, ich bin mit dem Char Def-geskillt. Ich bin mehr Opfer als Macher, ist doch logisch! Aber ich find's immer wieder interessant, wie diese wer-ist-besser-Diskussionen die Gemüter erregen. :-D

Prinzipiell denke ich aber wirklich, dass es da gewisse Stein-Schere-Papier-Phänomene gibt. Gegen nen Schurken, der den Stunlock beherrscht, oder einen Magier, dem es gelingt mich festzufrieren, sehe ich ziemlich alt aus.
 

Dilbert

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Sorry, aber dann haben die DDs in eurem Raid definitiv was falsch gemacht. Ich bin praktisch seit Beginn BC MT in 5er Instanzen und spiele momentan Offtank in Kara und jeder fähige DD lag immer, sowohl vor dem Nerf als auch jetzt, über mir. Was ich mal übertroffen hab waren schlecht ausgerüstete Jäger oder Schurken. Also das nun darauf bezogen wenn ich die Instanz wirklich nur als einziger Tank durchgetankt habe.
Alternative ist, dass eure Druidin zuviel Damageausrüstung anhat zum tanken, was aber dann den Heiler deutlich mehr Arbeit aufbürdet als nötig. Grade Critimmun zu werden ist als Druide mittlerweile total einfach, dass sollte jeder Druidentank, der was auf sich hält, erreichen. [/quote]


das doch Quark habe selber einen Druiden MT gespielt und vor dem Patch war es generell nicht schwer trotzdem DD Nr. 1 zu sein und natürlich mit Tankitems also Critimmun >20k Rüssi und gebuffed fast 40%ausweichen.
20k HP sind allerdings verschendung mit 16k lassen sich locker 2 arkanzerstörer aus Kara tanken wozu dann noch 4k mehr lieber bissl mehr absorb.

das hat nichts damit zu tun das die DD schlecht sind sondern dass du als Druide meist 3 Mobs mit Cleave tankst was vorm nerv gut und gerne 300er im schnitt also 900dps waren mal von den attacken auf dein Hauptziel abgesehen, eben das Mage-prinzip wenner Bomben kann isser auch immer nr 1 im DD-metre.
natürlich machen die DD an einzelnen Mobs mehr schaden als der Bärtank (beispiel Arkatraz)
 

DODO-90

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Also ich spiele einen waffen-krieger und ab dem zeitpunkt wo ich tödlichen stoß gekriegt habe, bin ich immer ganz vorne in der liste der schlachtfelder.
 

butze666

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Jo MS rulet XD aber gegen Hexer kommste nicht an als MS warri, als Fury kannste och so'n Stoffi zerkloppen weil ja FearImmun inTollkühnheit(war doch tollkühnheit oda x) )

Hast Rogue auf Verstümmeln geskillt ,mit Mantel der Schatten sind Stoffis nur noch Opfer :finger: gehste auf Kampf kannste och Deffwarris knacken :-D

aber eine Klasse die alle anderen Klassen legt gibts nicht und das is auch gut so.

Hunter is fett wegen Distanz aber hat er vom Rogue VerkrüppeldingensGift drauf läuft der nirgendsmehr hin xP

und ausserdem kommts drauf an wie der Typ am Monitor zoggt und nicht auf den char.
 

Suslik

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.10.2001
Beiträge
236
Reaktionspunkte
1
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Rofl, ich bin fast gestorben vor lachen, als ich hier einige Beiträge gelesen habe: "Nimm Hexer, damit gewinne ich 90% aller kämpfe!" Ich krieg mich nicht mehr ein. Ich hab das Gefühl, dass hier kaum jemand das offiz. WoW Forum liest. Die Heulthreads sind Seitenweise lang....

Hier ein kleiner Tipp:

Willst du mit lvl 70 Arena spielen, dann geh mit einem 3 min Mage da rein und das Gehäule im WoW Forum ist groß wie imba du doch bist. Da brauchst du kaum Skill und basht eh jeden weg.

Machst du BG (WS,AC, usw.), dann ist das völlig wayne, mit welcher Klasse du spielst. Jede Klasse hat seine Vor- und Nachteile im BG.
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.813
Reaktionspunkte
1.393
Website
www.grownbeginners.com
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Vulture_112 am 15.03.2007 11:40 schrieb:
im vorteil wodrin?
weil sie viel aushalten?
weil sie ranged viel dmg machen?
weil sie gegner auf distanz halten können?
weil sie viel stunnen?
oder einfach nur viel nahkampf dmg machen?

ich denke du solltest dann schonmal sagen was du gerne möchtest, denn, wie ich schon sagte, meiner meinung nach gibt es keine ultimative pvp klasse...
sonst würde man auf den schlachtfeldern wohl nur schurken, nur krieger oder sonstwas sehen

Er möchte im PvP rulen, und dazu sage ich nur eins, die Klasse ist (fast) egal, Übung Übung Übung machts.

Ich würd Schurken oder Magier nehmen.
 

irtool

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.04.2004
Beiträge
436
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

butze666 am 14.04.2007 20:16 schrieb:
Jo MS rulet XD aber gegen Hexer kommste nicht an als MS warri, als Fury kannste och so'n Stoffi zerkloppen weil ja FearImmun inTollkühnheit(war doch tollkühnheit oda x) )

Nein, diese Fähigkeit die für Fear-Immunität sorgt und einen Fear auch abbricht heißt Berserkerwut.
Im übrigen ist diese Fähigkeit absolut unabhängig davon ob man nun auf Waffen oder Furor geskillt ist. Man muss halt nur in der Bersekerhaltung sein.
 

Xyr0n

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2004
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

irtool am 03.05.2007 15:44 schrieb:
butze666 am 14.04.2007 20:16 schrieb:
Jo MS rulet XD aber gegen Hexer kommste nicht an als MS warri, als Fury kannste och so'n Stoffi zerkloppen weil ja FearImmun inTollkühnheit(war doch tollkühnheit oda x) )

Nein, diese Fähigkeit die für Fear-Immunität sorgt und einen Fear auch abbricht heißt Berserkerwut.
Im übrigen ist diese Fähigkeit absolut unabhängig davon ob man nun auf Waffen oder Furor geskillt ist. Man muss halt nur in der Bersekerhaltung sein.

Naja,wenn man keine Ahnung hat, usw. :)

Tollkühnheit erhöht die crit chance und macht jemanden gegen Furchteffekte Immun..Also hatte er schon Recht damit.


Berserkerwut ist die 2.Hält aber nur 10Sekunden.Tollkühnheit dagegen 21 Sekunden
 

irtool

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.04.2004
Beiträge
436
Reaktionspunkte
0
AW: Das PvP Nonplusultra (?)

Xyr0n am 03.05.2007 17:49 schrieb:
irtool am 03.05.2007 15:44 schrieb:
butze666 am 14.04.2007 20:16 schrieb:
Jo MS rulet XD aber gegen Hexer kommste nicht an als MS warri, als Fury kannste och so'n Stoffi zerkloppen weil ja FearImmun inTollkühnheit(war doch tollkühnheit oda x) )

Nein, diese Fähigkeit die für Fear-Immunität sorgt und einen Fear auch abbricht heißt Berserkerwut.
Im übrigen ist diese Fähigkeit absolut unabhängig davon ob man nun auf Waffen oder Furor geskillt ist. Man muss halt nur in der Bersekerhaltung sein.

Naja,wenn man keine Ahnung hat, usw. :)

Tollkühnheit erhöht die crit chance und macht jemanden gegen Furchteffekte Immun..Also hatte er schon Recht damit.


Berserkerwut ist die 2.Hält aber nur 10Sekunden.Tollkühnheit dagegen 21 Sekunden

Die aber einen 30min Cooldown hat oder 20min bei vollen 3 Punkten in verbesserter Disziplin. Dazu erhöht sie den erlittenen Schaden auch nochmal um 20%. Daher sowieso eher uninteressant fürs PVP.
Aber vor allem ging es mir eh blos darum das man die Fähigkeiten so oder so hat, egal ob man nun auf Waffen oder Furor geskillt ist.
Die 21 Sekunden treffen übrigens auch nur dann zu wenn es geskillt ist. Aber diese 3 Punkte kann man eh wesentlich sinnvoller investieren imho.
 
Oben Unten