WMP 11 Player Problem 100% CPU Auslastung

Scorpion111987

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.01.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
HI leute.

Heute habe ich mich den ganzen Tag mit folgendem Problem rumgesclagen.

Das Problem war das als ich den Media Player 11 gestartet habe die CPU Auslastung auf 50% stieg.
Nach langem suchen in Foren und der officielen Seite von Micro..flop , bin ich auf einen Patch gestoßen der das Problem angeblich beseitigen sollte. Deksde, HA!, im gegenteil, jetzt gings erst richtig loss. Patch drauf, WMP gestartet, und statt das Problem zu beseitigen wurde es nur noch schlimmer. Starte Taskmanager und was sehe ich?! , statt der zufor angezeigten 50% habe ich jetzt die volle 100% CPU Auslastung. Gratulationen an Micro..flop , man kann Probleme immer schlimmer machen. Daraufhin hab ich mir eingeredet, mit winamp gehts auch.
Ich wollte das Problem aber nicht auf sich beruhen lassen. Dachte mir: Du kannst teilweise mit programmcodes umgehen, naja zumindest kann ich ein bissel C, warum nicht mal in den Programmcode schauen. Also starte ich Micro..flop Visaul Studio 2005. Der Programmcode erscheint zwar nicht, dafür sthet aber eine Debuging funktion zur verfügung. Toll, dachte ich mir, was solls probieren geht über studieren, wortwörtlich. Starte Debunging, startet der WMP, und siehe da es LÄUFT. HAHA Micro..flop Product korrigiert Micro...flop Product.

Ende gut alles gut, alles ein Wiederspruch.

Das würde als Blog gehen , da wir in letzter zeit so wenige sehen.

Grüße Scorp.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
vielleicht isses ja nur zB dein virenscanner schuld, der sich mit dem neuen MP in die haare kommt, oder ein treiber oder so...?
 
Oben Unten