Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

QuaddiGTX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
942
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

olstyle am 04.06.2007 10:42 schrieb:
QuaddiGTX am 04.06.2007 10:28 schrieb:
Vista soll ja generell nicht so toll sein habe ich mir sagen lassen
Und für diese nichtssagende Aussage musstest du jetzt alles quoten?
Vista ist halt stark vom sehr beliebten Microsoft-Bashing betroffen, es ist aber längst nicht soo schlecht wie gerne behauptet wird.

Ist das nicht auch irgendwo Ansichtssache?
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

QuaddiGTX am 04.06.2007 10:47 schrieb:
olstyle am 04.06.2007 10:42 schrieb:
QuaddiGTX am 04.06.2007 10:28 schrieb:
Vista soll ja generell nicht so toll sein habe ich mir sagen lassen
Und für diese nichtssagende Aussage musstest du jetzt alles quoten?
Vista ist halt stark vom sehr beliebten Microsoft-Bashing betroffen, es ist aber längst nicht soo schlecht wie gerne behauptet wird.

Ist das nicht auch irgendwo Ansichtssache?
Die "Ansicht" wird aber gerne davon beeinflusst dass Vista, da es ja von Microsoft ist und auch nicht so einfach für lau zu bekommen ist, einfach schlecht sein muss.

Fakt ist aber: Es gibt ein paar schöne neue Features, es bietet als einziges BS volle Unterstützung für aktuelle Grafikkarten(auch darum wird gerne mit Vista gehadert) und die Leistungseinbussen halten sich mittlerweile auch in Grenzen(vergleich mal XP mit seinen Vorgängern, da kommt es auch nicht besser weg). Natürlich ist nicht alles Gold was glänzt und Vista hat auch seine Macken(Stichwort: EAX wobei hier letztens jemand im Forum geschrieben hat dass das zumindest bei allen! Soundblaster-Karten behoben sei).
 
R

Revilo63

Gast
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Hallo Community,

hab es nicht ganz so gerafft. Ist es möglich, auf nem 64-Bit-System eine 32-Bit-Version vom Vista zu installieren und zu betreiben?

Zu welcher Variante von Vista (Home Basic, Home Premiun, ...) würdet Ihr mir raten?

Danke
 

Succer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Revilo63 am 12.06.2007 19:57 schrieb:
Hallo Community,

hab es nicht ganz so gerafft. Ist es möglich, auf nem 64-Bit-System eine 32-Bit-Version vom Vista zu installieren und zu betreiben?

Zu welcher Variante von Vista (Home Basic, Home Premiun, ...) würdet Ihr mir raten?

Danke
So wie du es beschreibst, ist es kein Problem (23Bit OS auf 64Bit System) nur umgekehrt geht es nicht.

Hab selber aber eigentlich eine andere Frage:

Wenn ich zuerst Vista Ultimate als 23Bit installiere und dann auf 64Bit "Updaten" will, kann ich das dann über die Reparatur Funktion machen oder muss ich die Platte dazu formatieren?
 

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

auch noch ne frage.. reicht eine 20 GB partition aus, um vista zu installieren?

habe extra für windows und programme eine partition gemacht und dann für speiel und dann für den ganzen rest..

der upgrade advisor hat mir geraten, den speicher auf 40 GB als sicherheit zu erhöhen...

also soll ich die partition vergrößern oder wie seht ihr das?
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Succer am 16.06.2007 23:13 schrieb:
Wenn ich zuerst Vista Ultimate als 23Bit installiere und dann auf 64Bit "Updaten" will, kann ich das dann über die Reparatur Funktion machen oder muss ich die Platte dazu formatieren?

Hmm, kann ich nicht 100%ig sagen, aber da die 32bit- und die 64bit-Version unterschiedliche Installations-DVDs haben, würde ich sagen, dass du dann eine neue Installation machen müsstest, also formatieren.

Ich werds aber bei Gelegenheit mal probieren und dann mal berichten :]
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

sandman2003 am 17.06.2007 20:17 schrieb:
auch noch ne frage.. reicht eine 20 GB partition aus, um vista zu installieren?

habe extra für windows und programme eine partition gemacht und dann für speiel und dann für den ganzen rest..

der upgrade advisor hat mir geraten, den speicher auf 40 GB als sicherheit zu erhöhen...

also soll ich die partition vergrößern oder wie seht ihr das?

Imo reicht das. Meine Vista-Partition hat auch nur 19,5 GB und ich komme damit klar. Hängt natürlich aber auch davon ab, welche und wie viele andere Programme du noch auf die Partition packen willst. Ich habe übrigens auch "Dokumente (eigene Dateien)", "Musik" und "Bilder" auf einer anderen Partition. Wäre das nicht so bräuchte ich wohl eine sehr viel größere Vista-Partition :-D

Aber nur für Vista+ "normale" Programme reichen 20GB, mehr schaden natürlich auch nicht.
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Revilo63 am 12.06.2007 19:57 schrieb:
Zu welcher Variante von Vista (Home Basic, Home Premiun, ...) würdet Ihr mir raten?

Ich würde Home Premium empfehlen. Die Home-Basic-Version ist imo schon ziemlich abgespeckt.
 
R

Revilo63

Gast
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

TBrain am 17.06.2007 23:01 schrieb:
Revilo63 am 12.06.2007 19:57 schrieb:
Zu welcher Variante von Vista (Home Basic, Home Premiun, ...) würdet Ihr mir raten?

Ich würde Home Premium empfehlen. Die Home-Basic-Version ist imo schon ziemlich abgespeckt.
Lohnen sich denn die 30-60€ mehr für die Business bzw. Ultimate Edition?
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.939
Reaktionspunkte
6.081
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Revilo63 am 19.06.2007 10:14 schrieb:
TBrain am 17.06.2007 23:01 schrieb:
Revilo63 am 12.06.2007 19:57 schrieb:
Zu welcher Variante von Vista (Home Basic, Home Premiun, ...) würdet Ihr mir raten?

Ich würde Home Premium empfehlen. Die Home-Basic-Version ist imo schon ziemlich abgespeckt.
Lohnen sich denn die 30-60€ mehr für die Business bzw. Ultimate Edition?
Die Business lohnt sich, für Leute die auch Spielen wollen, überhaupt nicht. Die Ultimate Version lohnt sich, nüchtern betrachtet, auch nicht unbedingt. Obwohl ich die Ultimate Version besitze, würde ich jedem zur Home-Premium raten ... :top:
 
R

Revilo63

Gast
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Rabowke am 19.06.2007 10:16 schrieb:
Revilo63 am 19.06.2007 10:14 schrieb:
TBrain am 17.06.2007 23:01 schrieb:
Revilo63 am 12.06.2007 19:57 schrieb:
Zu welcher Variante von Vista (Home Basic, Home Premiun, ...) würdet Ihr mir raten?

Ich würde Home Premium empfehlen. Die Home-Basic-Version ist imo schon ziemlich abgespeckt.
Lohnen sich denn die 30-60€ mehr für die Business bzw. Ultimate Edition?
Die Business lohnt sich, für Leute die auch Spielen wollen, überhaupt nicht. Die Ultimate Version lohnt sich, nüchtern betrachtet, auch nicht unbedingt. Obwohl ich die Ultimate Version besitze, würde ich jedem zur Home-Premium raten ... :top:
Okay, danke. Welches System muss man besitzen, damit der Windows Vista Upgrade Advisor einem die Ultimate-Edition vorschlägt? Mir wird auch die Home Premium vorgeschlagen.
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Revilo63 am 19.06.2007 10:32 schrieb:
Okay, danke. Welches System muss man besitzen, damit der Windows Vista Upgrade Advisor einem die Ultimate-Edition vorschlägt? Mir wird auch die Home Premium vorgeschlagen.

Mit dem System hat das erstmal nichts zutun, weil das Grundgerüst im Prinzip das gleiche ist. Bei der Ultimate-Version gibt es "lediglich" noch einige Extras mitgeliefert.

Schau dir einfach mal den Link aus dem Startposting an, wo die Versionen und die Unterschiede beschrieben sind:

http://www.forumla.de/f-windows-vista-forum-50/t-windows-vista-versionen-unterschiede-5799

da siehst du was die Premium-Version zusätzlich bietet, und kannst entscheiden. Der normale Privatanwender brauchst sie imo nicht unbedingt.
 

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Wie läuft eigentlich vista mit 1 GB Ram?

lohnt sich das net?
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

sandman2003 am 24.06.2007 15:02 schrieb:
Wie läuft eigentlich vista mit 1 GB Ram?

lohnt sich das net?

Es läuft schon, aber der Speicherbedarf von Vista ist schon höher als der von XP. Man muss mit längeren Ladezeiten etc. rechnen. Ich würde 2 GB empfehlen, auch weil RAM zur Zeit ja ziemlich günstig ist.
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

TBrain am 17.06.2007 22:50 schrieb:
Succer am 16.06.2007 23:13 schrieb:
Wenn ich zuerst Vista Ultimate als 23Bit installiere und dann auf 64Bit "Updaten" will, kann ich das dann über die Reparatur Funktion machen oder muss ich die Platte dazu formatieren?

Hmm, kann ich nicht 100%ig sagen, aber da die 32bit- und die 64bit-Version unterschiedliche Installations-DVDs haben, würde ich sagen, dass du dann eine neue Installation machen müsstest, also formatieren.

Ich werds aber bei Gelegenheit mal probieren und dann mal berichten :]

Update: habs probiert, aber nicht geschafft. Wenn man, bei installierter 32bit-Version, mit der 64bit-DVD bootet wird nur die Option "Installieren" angezeigt, nicht Update (das wird grau angezeigt).
 

der-sack88

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Ich hab mal ne Frage zu Vista Home Premium 32Bit. Ich bin zwar als Administrator angemeldet, aber bei manchen Spielen und Programmen, z.B. Trackmania Nations wird immer angezeigt, das ich Administrator sein muss um es auszuführen. Aber das bin ich doch! Außerdem kommen immer Fehlermeldungen, z.B.:
"Sie brauchen die Erlaubnis des Administrators, um diesen Prozess auszuführen(oder so ähnlich). Trotzdem ausführen?"
Ich klick dann immer auf ja, und startet das Programm auch normal, aber irgendwie nervt das. Kann mir da irgendjemand helfen? Wäre echt net.
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

der-sack88 am 30.06.2007 14:34 schrieb:
Ich hab mal ne Frage zu Vista Home Premium 32Bit. Ich bin zwar als Administrator angemeldet, aber bei manchen Spielen und Programmen, z.B. Trackmania Nations wird immer angezeigt, das ich Administrator sein muss um es auszuführen. Aber das bin ich doch! Außerdem kommen immer Fehlermeldungen, z.B.:
"Sie brauchen die Erlaubnis des Administrators, um diesen Prozess auszuführen(oder so ähnlich). Trotzdem ausführen?"
Ich klick dann immer auf ja, und startet das Programm auch normal, aber irgendwie nervt das. Kann mir da irgendjemand helfen? Wäre echt net.

Das liegt an der Benutzerkontensteuerung. Die wurde aus Sicherheitsgründen eingebaut, weil das surfen als Administrator Sicherheitsrisiken mit sich bringt.

Wenn du sie ausschalten willst: Start ---> Klick auf das Benutzerbild ---> Button: "Benutzerkontensteuerung ein- oder ausschalten" ---> das Häckchen entfernen und anschließend Vista neu starten.

Allerdings hast du dann ein Sicherheitsrisiko mehr.
 

der-sack88

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

TBrain am 30.06.2007 15:32 schrieb:
der-sack88 am 30.06.2007 14:34 schrieb:
Ich hab mal ne Frage zu Vista Home Premium 32Bit. Ich bin zwar als Administrator angemeldet, aber bei manchen Spielen und Programmen, z.B. Trackmania Nations wird immer angezeigt, das ich Administrator sein muss um es auszuführen. Aber das bin ich doch! Außerdem kommen immer Fehlermeldungen, z.B.:
"Sie brauchen die Erlaubnis des Administrators, um diesen Prozess auszuführen(oder so ähnlich). Trotzdem ausführen?"
Ich klick dann immer auf ja, und startet das Programm auch normal, aber irgendwie nervt das. Kann mir da irgendjemand helfen? Wäre echt net.

Das liegt an der Benutzerkontensteuerung. Die wurde aus Sicherheitsgründen eingebaut, weil das surfen als Administrator Sicherheitsrisiken mit sich bringt.

Wenn du sie ausschalten willst: Start ---> Klick auf das Benutzerbild ---> Button: "Benutzerkontensteuerung ein- oder ausschalten" ---> das Häckchen entfernen und anschließend Vista neu starten.

Allerdings hast du dann ein Sicherheitsrisiko mehr.

Ok, danke. Jetzt funktioniert alles wie es soll.
 

AurionKratos

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
667
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Die Benutzerkonten-Steuerung lässt dich immer nur als normalen User eingeloggt, und nur wenn du etwas administratives machen möchtest, bekommst du Admin-Rechte.

Leute, die nie Probleme mit Viren (o.Ä.) hatten, können die ohne Bedenken ausschalten, jedoch sollte man einen aktuellen Virenscanner haben.
Leute, die öfters mal Viren (o.Ä.) haben, sollten sie drinnlassen, egal wie nervig sie ist.
 
N

nicokoc

Gast
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Ja Moinsen,
Ich hatte die Ehre zuerst Vista 64 zu benutzen und bin jetzt auf die 32 Bit Version umgestiegen (habe die 64 Bit Version bei eBay verscherbelt weil ich kein Bock mehr hatte.) Die 32 Bit Version läuft bei mir im Gegensatz zu der 64er viel, viel flüssiger und ich habe bis jetzt nicht ein Problem gehabt mit Treibern etc. Also meine Empfehlung, holt euch die 32er!! ^^
 

Paladin1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
4
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.138
Reaktionspunkte
745
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Paladin1984 am 03.07.2007 10:02 schrieb:
Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.
ja, das, welches von microsoft propagiert wird. ein jahr gratis, jedenfalls war das mal so.

edit: habe den namen leider gerade nicht im kopf, könnte sein, dass es von Computer Associates stammt. aber ich kann mich auch täuschen.
 
T

TheChicky

Gast
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Paladin1984 am 03.07.2007 10:02 schrieb:
Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.

Nimm AntiVir. Dann wirst du glücklich sein.
 

Paladin1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
4
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

TheChicky am 03.07.2007 11:11 schrieb:
Paladin1984 am 03.07.2007 10:02 schrieb:
Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.

Nimm AntiVir. Dann wirst du glücklich sein.


AntiVir läuft leider nicht unter Vista. Hab’s schon probiert.
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Paladin1984 am 03.07.2007 12:46 schrieb:
TheChicky am 03.07.2007 11:11 schrieb:
Paladin1984 am 03.07.2007 10:02 schrieb:
Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.

Nimm AntiVir. Dann wirst du glücklich sein.


AntiVir läuft leider nicht unter Vista. Hab’s schon probiert.

Also die aktuelle Version müsste eigentlich laufen. Die wurde etwas verspätet veröffentlicht.

Ansonsten gäbe es noch AVG Anti-Virus Free Edition :)
 
T

TheChicky

Gast
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Paladin1984 am 03.07.2007 12:46 schrieb:
TheChicky am 03.07.2007 11:11 schrieb:
Paladin1984 am 03.07.2007 10:02 schrieb:
Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.

Nimm AntiVir. Dann wirst du glücklich sein.


AntiVir läuft leider nicht unter Vista. Hab’s schon probiert.

Die neueste Version läuft definitv auf Vista. Bei mir tut es das jedenfalls ;)
 

Paladin1984

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
4
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

TheChicky am 03.07.2007 17:14 schrieb:
Paladin1984 am 03.07.2007 12:46 schrieb:
TheChicky am 03.07.2007 11:11 schrieb:
Paladin1984 am 03.07.2007 10:02 schrieb:
Kennt jemand ein Antivirus Freeware Programm das problemlos unter Vista Home Premium (32Bit) läuft.

Nimm AntiVir. Dann wirst du glücklich sein.


AntiVir läuft leider nicht unter Vista. Hab’s schon probiert.

Die neueste Version läuft definitv auf Vista. Bei mir tut es das jedenfalls ;)

Ich besorg mir die neuste Version und probier es noch mal.
Vielen Dank Leuten =)
 

Minihul

Benutzer
Mitglied seit
29.09.2003
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

Ich habe Vista Home Premium x64 installiert und mir missfällt, dass vor allem bei Zugriff auf andere PCs im Netzwerk die Markierung mehrer Dateien mit Shift oder Strg und Mausklick nicht geht, auch mittels Tastatur oder Maus allein geht´s nicht. Auf den internen Platten geht es fast immer, mit Betonung auf fast. Hat jemand eine Idee?
 

uncutfreak

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Windows Vista – FAQ (Bitte LESEN!)

irgendwie ist mir das mit der Kompatibilität der Seriennumern zwischen 32 und 64 Bit Version von Vista noch nicht ganz klar.

Wenn ich mir die Systembuilder Version von Vista Home Premium 32 Bit hier kaufe :

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=173279&showTechData=true

Kann ich die Seriennummer dieser 32 Bit OEM Version dann später für die 64 Bit
Home Premium Version benutzen ?

Ich habe nämlich keine Lust mir die teuren Versionen mit sinnlosen Support von Microsoft zu kaufen, und die 64 Bit Version jetzt schon zu kaufen is auch bescheuert, nur in zukunft möchte ich schon auf sie upgraden können, ohne wieder geld ausgeben zu müssen.
 
Oben Unten