Vorschau - No One Lives Forever 2: A Spy in H.A.R.M.'s Way

TheSith

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.04.2002
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Das game word der absolute megahammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,86470
 

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
Das game word der absolute megahammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)

yep, nach anzocken der us-version: ist es bereits !

Na hoffentlich.... die 3-Level Demo ist jedenfalls toll !
Ich bring mir ein englisches aus Australien mit ;)


Das Game ist einfach nur geil :D
Ich habe seit Monaten nicht mehr soviel Spaß gehabt als mit NOLF2, selbst UT2003 kann da nicht mithalten :)
Das ist in meinen Augen der Kandidat überhaupt für das Game des Jahres.
 
M

magifrei

Guest
Habe die englische Version und kann im Nachhinein nur sagen: GEIL, aber ging relativ schnell zurchzuspielen - bis jetzt nur auf Normal. Werd aber nachher mal Superspion anfangen :D
Was soll das heißen: "wie sich verbesserte Skills auf den Spielverlauf auswirken"? Man kann halt seine Energie erhöhen, die Zeit die es benötigt um z.B. ein Schloss zuknacken etc. verringern und vieles andere.
An DeusEx kommt es aber trotz Skill-system nicht heran.
Aber freut euch auf fette Level, eine lustige Story - ABIGAIL! ;) - und auf eine sexy Cate :D
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
Das game word der absolute megahammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)

yep, nach anzocken der us-version: ist es bereits !

Na hoffentlich.... die 3-Level Demo ist jedenfalls toll !
Ich bring mir ein englisches aus Australien mit ;)


Das Game ist einfach nur geil :D
Ich habe seit Monaten nicht mehr soviel Spaß gehabt als mit NOLF2, selbst UT2003 kann da nicht mithalten :)
Das ist in meinen Augen der Kandidat überhaupt für das Game des Jahres.

War ja das erste schon. m.E. vollkommen zu Recht trotz leichter Schwächen der Engine G.o.t.Y.
 

Chrissy_26

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
159
Reaktionspunkte
1
Sind bei der DV die Dialoge auch Deutsch gesprochen, oder nur Untertitelt?

Untertitel würden mir reichen. Dann geht wenigstens nicht allzuviel Flair verloren.

Gruß Chrissy
 
S

Sanjuro78

Guest
Wie hier ja auch schon erwähnt worden ist, ist NOLF2 der absolute Hammer. Aber leider ist das Game viel zu kurz, und leider auch nicht mit sehr vielen lustigen Features gespickt wie der Vorgänger. Aber trotzdem hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht die US-Version zu spielen.
 

ulrichanton

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.02.2002
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
Was man bei Giga sehen konnte, war schon sehr lustig (diese Szene mit dem Pantominen oder dem Dreirad).

Wie lange hast Du denn für NOLF 2 gebrauch?

mfg
UlrichAnton
 
M

Montparnasse

Guest
Wie hier ja auch schon erwähnt worden ist, ist NOLF2 der absolute Hammer. Aber leider ist das Game viel zu kurz, und leider auch nicht mit sehr vielen lustigen Features gespickt wie der Vorgänger. Aber trotzdem hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht die US-Version zu spielen.

Also nun muss ich echt mal fragen, was für eine Spiellänge erwartet Ihr eigentlich von einem solchen Game, 300 - 400 Stunden oder wie, ich mein NOLF2 ist doch locker doppelt so lang wie Hitman 2 und andere vergleichbare Shooter, so what....
 
S

Sanjuro78

Guest
Nun ja, nach dem die "Fachpresse" ca. 50 Stunden Spielspaß versprochen hatte und ich das Spiel nach ca 7 Stunden (!!!) durch hatte, war das Ergebniss doch eher ernüchternd was die Langzeitmotivation angeht. Ach ja, und die Szenen bei Giga.de (Dreirad etc.) waren an sich auch schon alle Gags. Ich bin schon mal auf die deutsche Version gespannt.
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
Nun ja, nach dem die "Fachpresse" ca. 50 Stunden Spielspaß versprochen hatte und ich das Spiel nach ca 7 Stunden (!!!) durch hatte, war das Ergebniss doch eher ernüchternd was die Langzeitmotivation angeht. Ach ja, und die Szenen bei Giga.de (Dreirad etc.) waren an sich auch schon alle Gags. Ich bin schon mal auf die deutsche Version gespannt.

Ich nicht....ich kauf mir lieber die englische ;)
Wen's interessiert, hier zwei des Lobes volle Reviews:

http://pc.ign.com/articles/372/372825p1.html

http://www.gamesdomain.com/gdreview/zones/reviews/pc/oct02/nolf2.html
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
Nun ja, nach dem die "Fachpresse" ca. 50 Stunden Spielspaß versprochen hatte und ich das Spiel nach ca 7 Stunden (!!!) durch hatte, war das Ergebniss doch eher ernüchternd was die Langzeitmotivation angeht. Ach ja, und die Szenen bei Giga.de (Dreirad etc.) waren an sich auch schon alle Gags. Ich bin schon mal auf die deutsche Version gespannt.

Ähm, was heißt alle Gags ? Alleine in der 3 Level Demo sind ja schon ne Menge mehr drin, ich vermute mal, Du beziehst Dich auf irgendwelche Zwischenszenen ?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
das game ist witzig, sieht gut aus und lässt sich gut spielen (auch wenn die respawnenden gegner und das absuchen aller winkel nerven). kommt aber NIEMALS an teil 1 heran - war damals halt was neues im shooterbereich.
nichtsdestotrotz ein herausragender shooter - alleine wegen dem style. witze gibt es am laufmeter, wenn man gefundene zettel etc. immer liest. ein brief einer verärgerten freundin, ein borschtsch-rezept, ein testament, hirnverbrannte befehle...
die entwickler haben sich mühe gegeben, aber die neuerungen halten sich in grenzen (v.a. waffen und gadgetmässig).
 
S

Sanjuro78

Guest
Nun ja, nach dem die "Fachpresse" ca. 50 Stunden Spielspaß versprochen hatte und ich das Spiel nach ca 7 Stunden (!!!) durch hatte, war das Ergebniss doch eher ernüchternd was die Langzeitmotivation angeht. Ach ja, und die Szenen bei Giga.de (Dreirad etc.) waren an sich auch schon alle Gags. Ich bin schon mal auf die deutsche Version gespannt.

Ähm, was heißt alle Gags ? Alleine in der 3 Level Demo sind ja schon ne Menge mehr drin, ich vermute mal, Du beziehst Dich auf irgendwelche Zwischenszenen ?

Nein eigentlich meine ich nicht die Zwischensequenzen. Das einzig inovative war die Szene mit dem Dreirad. Aber Brüller wie in NOLF 1 (ich erinnere nur an die Toilettenszene, wo der Wachman furzt bis sich die Balken biegen) gab es leider nicht so richtig. Wie schon gesagt, darf NOLF2 aber in keiner Spielesammlung fehlen.
 

ulrichanton

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.02.2002
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
Naja, 7 h hört sich nicht so gut an, andererseits hat mir auch bei The Thing jemand erzählt, er hätte das in 3, 5h geschafft, solange hab ich gebraucht, um den 2.Endgegner plattzumachen und bin insgesamt auf knapp 20 h gekommen. Ähnliche Erlebnisse hab ich mit Max Payne, Syberia und Soulreaver 2 gehabt, aber ich zocke auch erst seit einem Jahr.

mfg
UlrichAnton
 
S

Sanjuro78

Guest
Naja, 7 h hört sich nicht so gut an, andererseits hat mir auch bei The Thing jemand erzählt, er hätte das in 3, 5h geschafft, solange hab ich gebraucht, um den 2.Endgegner plattzumachen und bin insgesamt auf knapp 20 h gekommen. Ähnliche Erlebnisse hab ich mit Max Payne, Syberia und Soulreaver 2 gehabt, aber ich zocke auch erst seit einem Jahr.

mfg
UlrichAnton

Für mich persönlich spielt es keine Rolle wie lange ein Gamer zockt! Wichtig ist doch daß man eine gepflegte Koversation über Spiele führen kann oder? Ich bin schon fast ein alter Hase in Sachen Spielen. Aber glaube mir, wer ein wenig mit der Maus umgehen kann, der hat NOLF2 schnell durch!
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
Naja, 7 h hört sich nicht so gut an, andererseits hat mir auch bei The Thing jemand erzählt, er hätte das in 3, 5h geschafft, solange hab ich gebraucht, um den 2.Endgegner plattzumachen und bin insgesamt auf knapp 20 h gekommen. Ähnliche Erlebnisse hab ich mit Max Payne, Syberia und Soulreaver 2 gehabt, aber ich zocke auch erst seit einem Jahr.

mfg
UlrichAnton


Ich denke, das das sehr stark von der Spielweise abhängt.
Ich könnte mir z.B. vorstellen, Hitman 2, als ballerspiel gespielt, in 3-5 Stunden maximal durchzuspielen.
Habe aber tatsächlich, aufgrund vorsichtiger, schleichender Spielweise bisher doch etwa 20 gebraucht und bin noch nicht ganz durch.
Ähnlich kann man auch BGII- ziemlich flott durchspielen. Macht man aber die Sidequests usw. usw., dann dauerts doch ziemlich lange ;)

Stelle ich mir bei NOLF ähnlich vor, habe in der 3-Level Demo doch häufig Alarm ausgelöst. Beim Versuch das anders zu machen und eher durchzuschleichen, hätte ich deutlich länger gebraucht....
 
Oben Unten