Vista friert beim Start ein

khalid

Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Hallo Forum,

ich habe ein kleines Problem mit Vista Business...
Und zwar beim Starten bleibt der Ladebalken des öfteren stehen und nix tut sich mehr. Nach einigen Neustarts geht's dann irgendwann, ist aber sehr nervig.


Mein System:

Vista Business
C2D E6600
Geforce 8800 GTS
2 GB Ram

Habt Ihr noch Ideen, außer das ganze System platt zu machen?
In den abgesicherten Modus zu starten, verursacht übrigens keine Probleme.

Danke im voraus,
Khalid
 

lancelotti

Benutzer
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Hallo

Hast Du manchmal nen USB-Stick oder ne USB-Festplatte während dem Start dranhängen??

Hatte mal ein ähnliches Problem da war ein USB-Stick der eigentlich fast immer am Rechner war defekt und für das hängenbleiben verantwortlich.

MfG
lancelotti
 
TE
K

khalid

Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Hi,

ich habe ein USB Joypad angeschlossen. Irgendwie scheints zu funktionieren, wenn ich das vorm Starten rausziehe.
Ich konnte jetzt drei Mal starten, ohne dass das Problem auftritt.

Schönen Dank!
Khalid
 
TE
K

khalid

Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Tja, irgendwie habe ich das Problem immer noch.

Nichts mehr per USB angeschlossen.

Manchmal startet Vista reibungslos. Aber ziemlich of friert der Ladebalken ein und dann tut sich gar nichts mehr. Ab und zu friert das System auch nach dem Durchlaufen des Ladebalkens / vor dem Erscheinen des Windowslogos ein.

Ich habe mittlerweile auch einen Registry Cleaner laufen lassen und bin mir ziemlich sicher, dass das System sonst völlig in Ordnung ist.

Habt Ihr noch Ideen, was ich tun kann, um diese Startprobleme zu reparieren?

Danke
Khalid
 

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
Hast du viele Programme im Autostart?
Per Befehl "msconfig" unter Ausführen kannste mal alle deine Autostartprogramme deaktivieren, vielleicht hängt er auch ab und zu an einem Dienst oder Prograsmm fest was er laden will!?
 
TE
K

khalid

Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Riddick1107 am 07.09.2007 10:37 schrieb:
Hast du viele Programme im Autostart?
Per Befehl "msconfig" unter Ausführen kannste mal alle deine Autostartprogramme deaktivieren, vielleicht hängt er auch ab und zu an einem Dienst oder Prograsmm fest was er laden will!?

Gute Idee. Hab ich auch schon probiert. Leider erfolglos.

Gibt es nicht vielleicht ein Tool mit dem man den Systemstart prüfen und ggf. reparieren kann?
 
Oben Unten