The Outer Worlds: Liste mit verbotenen Namen im Internet aufgetaucht

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
688
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu The Outer Worlds: Liste mit verbotenen Namen im Internet aufgetaucht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Outer Worlds: Liste mit verbotenen Namen im Internet aufgetaucht
 

HandsomeLoris

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.01.2018
Beiträge
539
Reaktionspunkte
196
Das finde ich unnötig; wen juckts, wenn ich in einem reinen Singleplayertitel mit einem anstössigen Charakternamen rumrenne? Klar, bei Streamern oder auf Screenshots könnte man es sehen, aber dann könnte man wenn nötig immer noch gezielt eingreifen.
 

phiLphiLphiL

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.02.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
12
Schade, jetzt kann ich meinen Charakter also nicht Katzelmacherin nennen.
 

Hurshi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.11.2012
Beiträge
371
Reaktionspunkte
101
Das finde ich unnötig; wen juckts, wenn ich in einem reinen Singleplayertitel mit einem anstössigen Charakternamen rumrenne? Klar, bei Streamern oder auf Screenshots könnte man es sehen, aber dann könnte man wenn nötig immer noch gezielt eingreifen.

Genau wen juckts, find auch das der Artikel irgendwie völlig sinn frei is , wenn interessiert sowas ? Man merkts doch selbst wenn man einen Char erstellt das ein Name nicht geht , wer schaut sich den vorher ne Liste an und sucht dann sich einen Namen aus ?
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.374
Website
rpcg.blogspot.com
Genau wen juckts, find auch das der Artikel irgendwie völlig sinn frei is , wenn interessiert sowas ? Man merkts doch selbst wenn man einen Char erstellt das ein Name nicht geht , wer schaut sich den vorher ne Liste an und sucht dann sich einen Namen aus ?

Ja, und das ein Name nicht geht, bei einem Offline-Spiel wohlgemerkt, ist eigentlich eine Frechheit sondergleichen. Das klingt schon arg nach Erziehungsmaßname durch den Entwickler. Und sowas darf einfach nicht sein.

Irgendwie wird mir der Entwickler immer unsympathischer. Aber mit solchen Aktionen vergraulen sie mich komplett. Auch wenn ich selbst gar nicht betroffen wäre ist das Spiel eigentlich jetzt komplett von meiner Liste geflogen. Vorher war es immerhin noch auf der, "sobald es die 20 Euro erreicht hat mal langsam schauen"-Liste.

Ich kann solche Entwickler einfach nicht ausstehen, die Leuten Vorschriften machen und ihre Politik mit der Faust aufs Auge drücken wollen.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
Bei einem Einzelspielertitel, den man sowieso nur alleine zockt? Das ist wirklich...komisch.
 

EsDeath86

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.10.2019
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
hallo hab mal ne frage mein Charakter hat sich eine dauerhafte Gehirnerschütterung eingefangen kann man die irgendwie im spiel behandeln lassen und hab ich die jetzt bis zum ende des Spiels?
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.785
Reaktionspunkte
3.302
Die Liste wirkt vor allem auch extrem beliebig. So kann ich meinen Charakter also nicht "Piefke" nennen, aus welchem Grund auch immer, 'Motherfucker" waere aber wohl durchaus ok. :confused:
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.913
Reaktionspunkte
3.648
hallo hab mal ne frage mein Charakter hat sich eine dauerhafte Gehirnerschütterung eingefangen kann man die irgendwie im spiel behandeln lassen und hab ich die jetzt bis zum ende des Spiels?

Das ist eine dauerhafte Schwäche und lässt sich nicht entfernen.

Anscheinend hat man bei solchen "Flaws" die Möglichkeit sie anzunehmen oder abzulehnen. Bei der Gehirnerschütterung bekamst du dafür einen "Perk Point" - aber im Gegenzug den geistigen Schaden. Einmal angenommen kann man diese Entscheidung leider nicht mehr rückgängig machen.

https://theouterworlds.wiki.fextralife.com/Permanent+Concussion!
 
Oben Unten