The Order: 1886 - Nachfolger erscheint angeblich für PS5 und Xbox Series X

AndreLinken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
109
Reaktionspunkte
33
Jetzt ist Deine Meinung zu The Order: 1886 - Nachfolger erscheint angeblich für PS5 und Xbox Series X gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: The Order: 1886 - Nachfolger erscheint angeblich für PS5 und Xbox Series X
 
S

SOTColossus

Guest
Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Machwerk einen Nachfolger erhält.
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Ort
Termina
Wäre ein Traum :X

Fand Order 1886 toll und maßlos unterschätzt.

Echt?! Ich fand, genau das Gegenteil war der Fall. Ich war maßlos enttäuscht. Das Spiel ist halb Gehsimulation, halb Schießbude.
Diese Sequenzen spielen sich recht ordentlich, wiederholen sich aber von Anfang bis ende. Die "Steath-Einlagen" sind zu banal und bieten keinen spielerischen Wert.
Das schlimmste ist aber die Geschichte. Wenn man es durchliest, erkennt man, wie schwachsinnig das Ganze ist. Mit dem nötigen Humor kann das ja sogar ganz amüsant sein, jedoch nimmt sich the Order 1886 leider viel zu ernst.
 
Zuletzt bearbeitet:

HandsomeLoris

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.01.2018
Beiträge
469
Reaktionspunkte
172
Ort
Schweiz
Ich wurde mit The Order auch nicht wirklich warm: mehr Zwischensequenzen als echtes spielen, die schlappen Stealtheinlagen und eine Handlung, die so Schema F ist, wie es nur geht.
Eine Fortsetzung würde ich aber trotzdem begrüssen, denn Potenzial war reichlich da: das Szenario und die Lore sind sehr spannend und die Kämpfe waren ordentlich, grafisch war es eh Bombe (wenn auch nur in Augenkrebs erregenden 900p:P).
Wenn die Entwickler also die richtigen Lehren ziehen, könnte eine Fortsetzung grossartig werden.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.141
Reaktionspunkte
3.701
Echt?! Ich fand, genau das Gegenteil war der Fall. Ich war maßlos enttäuscht. Das Spiel ist halb Gehsimulation, halb Schießbude.
Diese Sequenzen spielen sich recht ordentlich, wiederholen sich aber von Anfang bis ende. Die "Steath-Einlagen" sind zu banal und bieten keinen spielerischen Wert.
Das schlimmste ist aber die Geschichte. Wenn man es durchliest, erkennt man, wie schwachsinnig das Ganze ist. Mit dem nötigen Humor kann das ja sogar ganz amüsant sein, jedoch nimmt sich the Order 1886 leider viel zu ernst.
The Order habe ich nie gespielt, aber die Bewertungen waren wohl allesamt eher mäßig gut bis mittelmäßig. Das Spiel scheint kaum mehr als eine interaktive Tech-Demo für die PS4 zu sein. Aber in dem Fall macht es seine Sache, trotz Tricksereien bzgl. der Auflösung, ziemlich gut. Geil sieht es noch heute aus.

Letztlich ist es wohl aber eines der wenigen AAA-Exklusivtitel von Sony, die man getrost ignorieren kann. Ich hatte das Spiel eh nie auf dem Schirm und zeitweise sogar völlig vergessen, dass es existiert. :B
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.370
Reaktionspunkte
2.475
The Order habe ich nie gespielt, aber die Bewertungen waren wohl allesamt eher mäßig gut bis mittelmäßig. Das Spiel scheint kaum mehr als eine interaktive Tech-Demo für die PS4 zu sein. Aber in dem Fall macht es seine Sache, trotz Tricksereien bzgl. der Auflösung, ziemlich gut. Geil sieht es noch heute aus.

Letztlich ist es wohl aber eines der wenigen AAA-Exklusivtitel von Sony, die man getrost ignorieren kann. Ich hatte das Spiel eh nie auf dem Schirm und zeitweise sogar völlig vergessen, dass es existiert. :B
Hab es mir in einem Deal geholt und wurde positiv überrascht.
Besser, als erwartet - ist es definitiv wert gespielt zu werden.

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.264
Reaktionspunkte
692
Ort
Hannover
Soweit ich das lesen konnte gehören die Rechte Sony, von daher ist ein Release für Xbox wohl eher unwahrscheinlich und die beschrieben Szenen können aus JEDEM Spiel stammen xD

The Order habe ich nie gespielt, aber die Bewertungen waren wohl allesamt eher mäßig gut bis mittelmäßig. Das Spiel scheint kaum mehr als eine interaktive Tech-Demo für die PS4 zu sein. Aber in dem Fall macht es seine Sache, trotz Tricksereien bzgl. der Auflösung, ziemlich gut. Geil sieht es noch heute aus.

Letztlich ist es wohl aber eines der wenigen AAA-Exklusivtitel von Sony, die man getrost ignorieren kann. Ich hatte das Spiel eh nie auf dem Schirm und zeitweise sogar völlig vergessen, dass es existiert. :B
hab es mir vor 3 tagen geholt und wenn man spiele wie Gears gut findet dann ist das auf jeden fall einen Durchgang wert!

Aus meiner Sicht sogar weiter besser als Gears...Die Story ist nicht so unendlich dämlich und zusammenhangs los, die Grafik wirkt echt noch richtig richtig gut...ja is nicht 4 K aber was bringt mir 4k wenn die Grafik Overall einfach nicht so der Knaller ist...
Ich hab Gears 5 auf dem PC in Max Settings gespielt und das sah einfach nicht gut aus -.-...Außer die Charaktere, dafür waren die Animation wieder richtig mies.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.370
Reaktionspunkte
2.475
Hab es mir in einem Angebot geholt, nachdem es eigentlich nur eher durchschnittlich angekommen ist.

Fand es aber ehrlich gesagt, ziemlich nice - Vollpreis wäre mir im Nachhinein auch egal gewesen.

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk
 
Oben Unten