Suche neue Maus

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
abend

ich bin auf der suche nach einer neuen Maus.
Ich hatte bis jetzt die Logitech Click Optical Mouse, und bin sehr zufreiden.
nur merkt man die dauerbelastung da sie langsam in ihre einzelteile zerfällt.^^
Eigentlich wollt ich mir einfach wieder die gleiche Kaufen, aber die gibts leider net mehr =(

also die kriterien wäre:
-Kabelgebunden
-ein zusatztaster oben mittig bei den tasten und sonst keinen
-soolte nicht zu schwer sein
-und gut in der hand liegen, net so was komischen wie hier


kann mir wer was empfehlen?
 
F

FreshPrince2002

Guest
taks am 23.04.2007 21:29 schrieb:
abend

ich bin auf der suche nach einer neuen Maus.
Ich hatte bis jetzt die Logitech Click Optical Mouse, und bin sehr zufreiden.
nur merkt man die dauerbelastung da sie langsam in ihre einzelteile zerfällt.^^
Eigentlich wollt ich mir einfach wieder die gleiche Kaufen, aber die gibts leider net mehr =(

also die kriterien wäre:
-Kabelgebunden
-ein zusatztaster oben mittig bei den tasten und sonst keinen
-soolte nicht zu schwer sein
-und gut in der hand liegen, net so was komischen wie hier


kann mir wer was empfehlen?

Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!
 

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
Hier gibt es die noch:
http://shop.getmac.de/catalog/product_info.php?products_id=16210&fp=1177357116|3d666e1397ad564204df98d5079b2de41|0|1|8980|79548

Hier auch, allerdings steht da nix zur Verfügbarkeit:
http://www.ecomtech.at/cms/scripts/active.asp?vorlage=58&id=307
 

Kevex

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2006
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
FreshPrince2002 am 23.04.2007 21:33 schrieb:
Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!

ich hab die mx518, die ist sehr gut, hat zwar 8 tasten aber sollte dir dennoch freude berreiten.
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
FreshPrince2002 am 23.04.2007 21:33 schrieb:
Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!

Kann ich nur zustimmen, habe die MX1000 Laser, hab noch keine bessere Maus in der Hand gehabt.

Da du aber eine Kabelgebundene Maus willst ist vieleicht die MX518, oder die G5 was für dich.
Mein kumpel hat ne Microsoft IntelliMouse Explorer 3.0, die wie ich finde auch net schlecht ist, nur zu klein für meine griffel.

Mfg Nex
 

Raptor-Gaming

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
2.662
Reaktionspunkte
2
FreshPrince2002 am 23.04.2007 21:33 schrieb:
taks am 23.04.2007 21:29 schrieb:
abend

ich bin auf der suche nach einer neuen Maus.
Ich hatte bis jetzt die Logitech Click Optical Mouse, und bin sehr zufreiden.
nur merkt man die dauerbelastung da sie langsam in ihre einzelteile zerfällt.^^
Eigentlich wollt ich mir einfach wieder die gleiche Kaufen, aber die gibts leider net mehr =(

also die kriterien wäre:
-Kabelgebunden
-ein zusatztaster oben mittig bei den tasten und sonst keinen
-soolte nicht zu schwer sein
-und gut in der hand liegen, net so was komischen wie hier


kann mir wer was empfehlen?

Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!

fang wir erstmal an ,dass die komische maus ,die ich auch persönlich habe, liegt verdammt gut in der hand, so richtig klasse,schön perfekt, drück nicht auf das handgelenk , rutsch nicht weg und man erreicht alle tasten.
so nun wenn du ne maus suchst die gnaz einfach sein soll dann :
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=155897
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=128009
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=149533

was meinste mit schalter oben mittig ?? was dieser machn
 

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
hallo
ich hab ne MX1000 und ich will keine andere mehr. Sie liegt super in der hand. da ich kleine Hände habe is sie optimal =) Die tasten sind gut angeordnet und sehr gut zubedienen. Zum arbeiten und spielen reicht sie..
 

Icefighter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
458
Reaktionspunkte
0
Mx 518...
Aber eigentlich kannst du mit Logitech Mäusen nichts falsch machen.
 

Avenga

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
5.438
Reaktionspunkte
0
meine "alte" logitech click! -maus hab ich immer noch in verwendung, hauptsächlich verwend ich aber die mx 518. ich mag beide :X , wobei die mx mit ihren daumentasten und dem dpi-umschalter mir mittlerweile mehr ans herz gewachsen ist. :top:
 
TE
taks

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Kevex am 23.04.2007 21:43 schrieb:
FreshPrince2002 am 23.04.2007 21:33 schrieb:
Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!

ich hab die mx518, die ist sehr gut, hat zwar 8 tasten aber sollte dir dennoch freude berreiten.

ne ich kann das net haben, da kommt man immer n irgendwelche tasten und progrmmieren tu ich die eh net

und wegen der form:
ich haB AUCH SCHON MIT DEN mx MÄUSEN GEARBEITET, UND DAS PASST MIR EIFACH NICHT, DARUM NE "NORMALE"

SRY WEGEN CAPS ABER HAB KEINE LUST ZU ALLES NEU SCHREIBEN ^^

gruss taks
 

DoktorX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.06.2004
Beiträge
3.777
Reaktionspunkte
0
http://www.digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Reiter=Details&Artikel=120936

Argh, die Wixer haben die Maus um 8 Franken teurer gemacht :pissed:

aso, kabelgebunden, dann die G5 :]
 
F

FreshPrince2002

Guest
taks am 24.04.2007 15:22 schrieb:
Kevex am 23.04.2007 21:43 schrieb:
FreshPrince2002 am 23.04.2007 21:33 schrieb:
Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!

ich hab die mx518, die ist sehr gut, hat zwar 8 tasten aber sollte dir dennoch freude berreiten.

ne ich kann das net haben, da kommt man immer n irgendwelche tasten und progrmmieren tu ich die eh net

und wegen der form:
ich haB AUCH SCHON MIT DEN mx MÄUSEN GEARBEITET, UND DAS PASST MIR EIFACH NICHT, DARUM NE "NORMALE"

SRY WEGEN CAPS ABER HAB KEINE LUST ZU ALLES NEU SCHREIBEN ^^

gruss taks

programmieren musste da nix.

extrem praktisch finde ich die zwei daumentasten an meiner MX510, da kann man beim browsen die 2 tasten für "Vor" und "Zurück" verwenden, man muss nicht mehr auf die 2 buttons oben im browser klicken. anfangs is klar gewöhnungsbedürftig, aber wenn mans mal drauf hat, wills man nicht mehr missen.

also ich empfehle dir einfach mal in einen entsprechenden laden zu gehen, wo mäuse rumliegen, und die einfach mal in die hand nehmen und ausprobieren. da du also eh nicht auf high end mäuse aus bist, ist es eigentlich egal, welche du kaufst, daher vorher zb im mediamarkt mal probieren was deinen vorstellungne entspricht.
 

SoSchautsAus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.992
Reaktionspunkte
0
FreshPrince2002 am 24.04.2007 17:17 schrieb:
taks am 24.04.2007 15:22 schrieb:
Kevex am 23.04.2007 21:43 schrieb:
FreshPrince2002 am 23.04.2007 21:33 schrieb:
Die komische MX-Serie liegt SEHR GUT in der Hand!

ich hab die mx518, die ist sehr gut, hat zwar 8 tasten aber sollte dir dennoch freude berreiten.

ne ich kann das net haben, da kommt man immer n irgendwelche tasten und progrmmieren tu ich die eh net

und wegen der form:
ich haB AUCH SCHON MIT DEN mx MÄUSEN GEARBEITET, UND DAS PASST MIR EIFACH NICHT, DARUM NE "NORMALE"

SRY WEGEN CAPS ABER HAB KEINE LUST ZU ALLES NEU SCHREIBEN ^^

gruss taks

programmieren musste da nix.

extrem praktisch finde ich die zwei daumentasten an meiner MX510, da kann man beim browsen die 2 tasten für "Vor" und "Zurück" verwenden, man muss nicht mehr auf die 2 buttons oben im browser klicken. anfangs is klar gewöhnungsbedürftig, aber wenn mans mal drauf hat, wills man nicht mehr missen.
Absolut richtig. Ich hab auch noch eine MX 510 und die Daumentasten will ich nicht mehr missen, zum einen als "Vor" und "Zurück" beim Browsen, zum anderen beim Zocken. Auch die Scrolltasten benutze ich oft und die Taste für Taskwechsel hab ich im Windows mit "Doppelklick" belegt; einfach nur praktisch. Dass du versehentlich an eine Taste kommst zählt eigentlich nicht, weil dir das bei den beiden Standardtasten genauso passieren kann. Ausserdem haben die Daumentasten einen ziemlich starken Druckpunkt, damit genau sowas nicht passiert. Zur Form kann ich auch nur sagen, dass die super in der Hand liegt, jedenfalls wesentlich besser als eine schlichte Zwei-Tasten-Maus-Architektur. Aber das musst du selber wissen und deshalb kann ich dir auch nur folgendes empfehlen:

also ich empfehle dir einfach mal in einen entsprechenden laden zu gehen, wo mäuse rumliegen, und die einfach mal in die hand nehmen und ausprobieren. da du also eh nicht auf high end mäuse aus bist, ist es eigentlich egal, welche du kaufst, daher vorher zb im mediamarkt mal probieren was deinen vorstellungne entspricht.

SSA
 

Lordnikon27

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge
3.346
Reaktionspunkte
0
Janz einfach, ne Razer Diamondback, ist mittlerweile recht billig, reicht zum zocken mehr als aus und ist auch so überragend ;) evtl. auch der Nachfolger, die Copperhead... musst halt gucken was die bei dir kosten, du bist doch aus Liechtenstein, oder?
Achja: die Mäuse sind vom Design her ziemlich gleich und liegen auch bei jedem außer mir gut ind er Hand, ich bekomm meine Hand aber da net so ganz drauf, irgendwie verkrüppelt :S
Und was du mit der Oben drauf taste meinst versteh ich net ganz, bei der diamondback isses so: zwei standarttasten, dann ein klickbares Mausrad (sehr praktisch, wenn man damit bei Opera einmal klickt kann man durch mausbewegung scrollen :X ) und an beiden Seiten rel. weit hinten eine doppelgeteilte Taste, wovon normalwerweise eine durch die On the fly Taste belegt ist ( :X )
 
G

Gunter

Guest
Lordnikon27 am 24.04.2007 23:54 schrieb:
dann ein klickbares Mausrad (sehr praktisch, wenn man damit bei Opera einmal klickt kann man durch mausbewegung scrollen :X )
ich will dir ja nicht deine illusionen rauben ... aber so ziemlich JEDE maus mit mausrad kann das. ;)
 
TE
taks

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
oben drauf taste ;)


ok, ich schau mir mal an was im mediamarkt so rum liegt


merci für die tipps
 
Oben Unten