• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Starfield-Gewinnspiel: Jetzt die Collector's Edition + yfood-Paket abstauben!

Lukas Schmid

Chefredakteur | Brand/Editorial Director
Teammitglied
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
623
Reaktionspunkte
462
Direkt dran teilgenommen.

Vielen Dank dafür - und ob das jetzt von Nestle ist oder nicht, ist mir ehrlich gesagt wurscht - ich kann damit ja machen was ich will. Da ich ohnehin keinerlei Zucker konsumiere, wird dieser Part des Gewinns halt wohl eher an einen engen Freund gehen - aber die Edition selbst bzw. die Verpackung des Y-Foods nähm ich definitiv gerne.
 
Habe mal mitgemacht.

Das YFood zeug brauche ich jetzt nicht unbedingt. Hab das vor 2 Jahren mal ausprobiert. Die Flaschen waren ganz Ok. Das Pulver zum selber mischen war aber Müll. Kaufen würde ich es nicht mehr. Ist einfach zu teuer für das was es bietet. Geschenkt würde ich es trotzdem nehmen. Ob das nun von Nestle ist juckt mich überhaupt nicht.

Der Downloadcode ist sicherlich für den MS Store. Würde ich wohl auch weitergeben und das Spiel als Retail kaufen. Der MS Store ist auch Müll.

Die CE würde ich aber nehmen. Allein um zu wissen ob die Qualität unter MS besser ist als z.b. die billige Plastikkacke von der Fallout 4 CE. :B
 
Also gerade bei einem Science Fiction Spiel hätte ich mich jetzt über die obligatorische "Zahnpasta Nahrung" gefreut.
 
Der Downloadcode ist sicherlich für den MS Store. Würde ich wohl auch weitergeben und das Spiel als Retail kaufen. Der MS Store ist auch Müll.

Na ja, geht so halbwegs wenn man statt dem Store Frontend die XBox App selber nimmt.

Mittlerweile speichern sie die Spiele immerhin wieder in einer normalen Speicherstruktur auf der Platte, was gerade für so mod-betonte Dinger wie Starfield es eines sein wird wichtig ist.

Und hat halt den Charme von "play-anywhere", im MS Store kaufst du nur einmal und kannst es auf PC, XBox und via XBox Streaming laufen lassen (ja nach Abo), das ist für manche schon relevant. Das bekommt man auf anderen Plattformen nun mal nicht. Aber muss jeder selber wissen.

Bei mir ist der Store relativ unauffällig.. "The Ascent" war damals etwas zickig, aber sonst geht es eigentlich.
 
Hab auch mal teilgenommen. Wünsche allen viel Glück und bedanke mich bei PCGames & Bethesda für die Aktion :)

Bin gespannt auf euren Test zu Starfield
 
Zurück