Star Wars Jedi: Fallen Order: Eine echte Jedi-Geschichte

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
227
Reaktionspunkte
189
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars Jedi: Fallen Order: Eine echte Jedi-Geschichte gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Star Wars Jedi: Fallen Order: Eine echte Jedi-Geschichte
 

Blackdia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.07.2011
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Ort
Deutschland :D
sieht für den anfang nicht schlecht aus. aber irgendwie fehlt mir da etwas. weiß nicht was genau es ist.
 

Sheggo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.176
Reaktionspunkte
82
Ort
Hessen
hmm finds grafisch eher durchschnittlich, KI extrem schwach (alle stehen nur rum und warten aufgeschlitzt zu werden) und im gameplay Video gibts echt mal sehr viele Wallclimbs...
Story mäßig scheints ja dann eher linear zu werden. Jedi-Geschichten mag ich im SW Universum nicht wirklich, die "Bösewichte" sind oft viel interessantere Charaktere.

Naja mal abwarten, aber ich erwarte aktuell nicht mehr als etwas in Richtung TFU. Und das habe ich max. 3-4h gezockt...
 

Wynn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
7.115
Reaktionspunkte
2.497
Ort
Buffed
Schade - die dunkle Seite gehört zu star wars find ich
 

Leuenzahn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.04.2019
Beiträge
409
Reaktionspunkte
78
Ort
Freiburg
Find ich gut! Klar bin ich Kotorfreund (Entscheidungsfreudigkeit), aber in den alten Jedi-Knightteilen war auch klar, der Gute, das bin ich! :D

Wobei, wie hieß der Shooter? "Dark Forces", als man als Halbböser ordentlich die Star-Wars-Waffen bedienen durfte. Klassiker!
 

Leuenzahn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.04.2019
Beiträge
409
Reaktionspunkte
78
Ort
Freiburg
Schade - die dunkle Seite gehört zu star wars find ich

Stimmt! Vor allem seit Biowares "Kotor", allerdings ist das "ich wähle selbst die Seiten" Szenario dermaßen ausgelutscht, daß es auch die gute lineare Story wieder bringt, wenn se gut ist. Braucht es halt aber auch wieder Klischees, übliche Rollenverteilung, man kennt es ja von früher.
 

yonney

Benutzer
Mitglied seit
13.11.2018
Beiträge
40
Reaktionspunkte
10
Ort
Falkensee
naja, sie preisen es ja auch als "adventure" an und nicht als Rollenspiel, was soll man also erwarten? ^^
 
Oben Unten