Star Wars Battlefront 2: Launch von Episode 9 lässt Spielerzahlen steigen

AndreLinken

Benutzer
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
91
Reaktionspunkte
33
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars Battlefront 2: Launch von Episode 9 lässt Spielerzahlen steigen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Star Wars Battlefront 2: Launch von Episode 9 lässt Spielerzahlen steigen
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.974
Reaktionspunkte
6.766
tatsächlich spiel ichs auch gerade, was allerdings rein gar nichts mit dem film zu tun hat.
und zu meiner eigenen überraschung ist die kampagne sogar ziemlich gut! vielleicht kein absolutes gerne-highlight, aber kann man sich durchaus (mehr als) antun.
was aber die technik angeht: mannomann. ich glaub, ich habe selten dermaßen viele grafikbugs / glitches in einem aaa-titel gesehen (gegnerverhalten).
am sp-teil hat dice offenbar nicht mehr nach release geschraubt. schon peinlich.
außerdem kapier ich bislang nicht, weshalb man manchmal die perspektive (ego / third-person) wechseln kann und manches mal nicht, irgendwie unlogisch.
spaß machts trotzdem!
 

stevem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.08.2015
Beiträge
1.545
Reaktionspunkte
140
Ort
Mortheim
Ich spiel es auch wieder, vor allem machen die Koop Missionen sehr viel Spass, hat aber bei mir auch nichts mit dem Film sondern mehr damit zu tun das ich mit Star Wars Legion angefangen habe (auch das hatte nichts mit dem Film zu tun ;D sondern liegt daran das ich entlich Mitspieler gefunden habe).
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.464
Reaktionspunkte
4.240
Ort
Im schönen Franken
außerdem kapier ich bislang nicht, weshalb man manchmal die perspektive (ego / third-person) wechseln kann und manches mal nicht, irgendwie unlogisch.
spaß machts trotzdem!

Bei den Helden/Schurken und den diversen Verstärkungseinheiten geht es nicht, sonst müsste es aber immer gehen, auch bei den Heldenschiffen
 
E

ExGamestarLeser

Guest
was aber die technik angeht: mannomann. ich glaub, ich habe selten dermaßen viele grafikbugs / glitches in einem aaa-titel gesehen (gegnerverhalten).
am sp-teil hat dice offenbar nicht mehr nach release geschraubt. schon peinlich.

Ich würde mal lieber den Treiber aktualisieren. Ich habe in der Kampagne nicht einen einzigen Glitch gehabt. Abgesehen von diesen peinlichen SJ Storntroopern mit Stimmen von jungen Frauen. Wenn mal wieder ein WW2 Film gedreht wird rennen bestimmt an die 75% Wehrmachtssoldatinnen rum und irgendwelche Napfkuchen erzählen einem, dass das erstens historisch völlig korrekt wäre und zweitens jede Kritik daran frauenverachtend sei. Das Europa im Mittlalter ein Schmilztiegel aller Weltkulturen war und selbst in Böhmen Millionen stark pigmentierter Herrschaften anzutreffen war durften die Macher von Kingdom Come Deliverance ja genauso überrascht, wie andere noch nicht gänzlich Schädel entkernter Menschen von der SJ Elite erfahren.

Herr lass Hirn vom Himmel regnen und uns alle hoffen, dass dieser völlig überzogene SJ Wahnsinn so endet, wie die freie Liebe und die antiautoritäre Erziehungswelle. Das war jetzt zwar OT, aber diese piepsigen Sturmtruppler haben mir die ganze Stimmung verhagelt. Das ist doch unfreiwillig komisch, nein lächerlich. Es ist nämlich genau das gleiche wie Bodybilder in Stöckelschuhen, nur umgekeht und hat genauso wenig mit Gleichberechtigung zu tun. Wenn ich starke Frauen sehen will guck ich Alien. Ripley ist nämlich wirklich taff, aber damals hatten man ja noch Grips, statt Shitstorms.
 
Oben Unten