Seit neuen Intel Core 2 duo sytem ein haufen Blue screnns unter Win XP

gildenmeister

Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
Hallo ich habe mir vor kurzen einen neuen PC zusammengebaut, und ich sehe unter Win XP öfters einen Blue Screen als mir lieb ist. Bei meinen alten Rechner waren Blue Screens ein Fremdwort.
Hab einen Blue Screen immer bei einigen Heft Spiele DVDs wenn der Autostart beim Einlegen der DVD gestartet wird. Übergeht man die Autofunktion und greift gleich auf die DVD zu kommt es nicht zu. Auch mal aber seltener beim anschauen von Spiele-Videos ( z.B stream ) im Internet. An schon mal aber sehr selten zwischendurch. Memtest und Festplattentests hab ich schon versucht ohne Fehlermeldung, scheint alles OK zu sein. Woran kann sowas liegen, hat jemand mit Intel Core 2 duo sytem ähnliche Probleme ???

Intel Core 2 Duo 6600
Mainboard Gigabyte 965P – DS 4
2 GB Kingston Hyper X Ram 667 ( 4-4-4-12 / 1.9 Volt )
Netzteil Bequiet Dark Power Pro 430 W
Geforce 7900 GT
Neuste treiber
Nichts übertaktet
 

JadawinUK

Autor
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
gildenmeister am 14.03.2007 09:25 schrieb:
Intel Core 2 Duo 6600
Mainboard Gigabyte 965P – DS 4
2 GB Kingston Hyper X Ram 667 ( 4-4-4-12 / 1.9 Volt )
Netzteil Bequiet Dark Power Pro 430 W
Geforce 7900 GT
Neuste treiber
Nichts übertaktet

Hast du Windows XP neu installiert oder eine alte Installation uebernommen? Wenn neu installiert, wuerde ich dir raten, dem RAM mehr Spannung im BIOS zu geben, ich kenne das DS4 (hab's selbst)... das ist ein tolles Board, aber hat so seine Macken, was Spannungen (angezeigt und tatsaechlich) hat ;)
 
TE
G

gildenmeister

Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
Win XP SP2 ist kompett neu installiert - zusätzlich das Updatepack von Winfuture ( oder so ) für Win XP SP2 , dort ist auch der Patch von MS für Dual Core Prozessoren im Packet enthalten für bessere Leistung, ist also auch drauf. Und die restlichen Updates per Win Live - Update. Ich hatte bis vor kurzem den Ram mit 1,8 V laufen. Hab in dann auf 1,9 V ( im Bios +0.1 V Spannung ) erhöht. Hat nichts geholfen. 1.9 V wird für den Speicher glaube ich auch entpfohlen am anfang stand da noch 1,8 V vermutlich ein schreibfehler. Wie hoch hast du deinen Ram eingestellt ?
 

JadawinUK

Autor
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
gildenmeister am 14.03.2007 12:04 schrieb:
Win XP SP2 ist kompett neu installiert - zusätzlich das Updatepack von Winfuture ( oder so ) für Win XP SP2 , dort ist auch der Patch von MS für Dual Core Prozessoren im Packet enthalten für bessere Leistung, ist also auch drauf. Und die restlichen Updates per Win Live - Update. Ich hatte bis vor kurzem den Ram mit 1,8 V laufen. Hab in dann auf 1,9 V ( im Bios +0.1 V Spannung ) erhöht. Hat nichts geholfen. 1.9 V wird für den Speicher glaube ich auch entpfohlen am anfang stand da noch 1,8 V vermutlich ein schreibfehler. Wie hoch hast du deinen Ram eingestellt ?

Oh, mein RAM ist sogar untertaktet, damit ich die CPU auf 3.3 Ghz bekomme ;) Dafuer schnellere Timings. Aber auf 2.1v.

Aber der Dual Core Patch... der war doch nur fuer AMDs gedacht... nicht dass das Problem daran liegt.
 
TE
G

gildenmeister

Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
JadawinUK am 14.03.2007 22:46 schrieb:
gildenmeister am 14.03.2007 12:04 schrieb:
Win XP SP2 ist kompett neu installiert - zusätzlich das Updatepack von Winfuture ( oder so ) für Win XP SP2 , dort ist auch der Patch von MS für Dual Core Prozessoren im Packet enthalten für bessere Leistung, ist also auch drauf. Und die restlichen Updates per Win Live - Update. Ich hatte bis vor kurzem den Ram mit 1,8 V laufen. Hab in dann auf 1,9 V ( im Bios +0.1 V Spannung ) erhöht. Hat nichts geholfen. 1.9 V wird für den Speicher glaube ich auch entpfohlen am anfang stand da noch 1,8 V vermutlich ein schreibfehler. Wie hoch hast du deinen Ram eingestellt ?

Oh, mein RAM ist sogar untertaktet, damit ich die CPU auf 3.3 Ghz bekomme ;) Dafuer schnellere Timings. Aber auf 2.1v.

Aber der Dual Core Patch... der war doch nur fuer AMDs gedacht... nicht dass das Problem daran liegt.


Nicht das ich wüste , korrigiere mich wenn ich mich irre, währe ja ein Ding. So viel ich weiß ist der AMD Dual Core – Patch auch von AMD entwickelt . Denn ich meine kommt aus Microsoft , wird nicht über den automatischen Windows Update angezeigt sondern muß man sich auf der Update Seite selbst suchen.
XP bremst die Leistung eines Core Duo Prozessors mit Energieverwaltung ab. Dieser Patch soll da Abhilfe schaffen.
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
gildenmeister am 15.03.2007 09:45 schrieb:
JadawinUK am 14.03.2007 22:46 schrieb:
gildenmeister am 14.03.2007 12:04 schrieb:
Win XP SP2 ist kompett neu installiert - zusätzlich das Updatepack von Winfuture ( oder so ) für Win XP SP2 , dort ist auch der Patch von MS für Dual Core Prozessoren im Packet enthalten für bessere Leistung, ist also auch drauf. Und die restlichen Updates per Win Live - Update. Ich hatte bis vor kurzem den Ram mit 1,8 V laufen. Hab in dann auf 1,9 V ( im Bios +0.1 V Spannung ) erhöht. Hat nichts geholfen. 1.9 V wird für den Speicher glaube ich auch entpfohlen am anfang stand da noch 1,8 V vermutlich ein schreibfehler. Wie hoch hast du deinen Ram eingestellt ?

Oh, mein RAM ist sogar untertaktet, damit ich die CPU auf 3.3 Ghz bekomme ;) Dafuer schnellere Timings. Aber auf 2.1v.

Aber der Dual Core Patch... der war doch nur fuer AMDs gedacht... nicht dass das Problem daran liegt.


Nicht das ich wüste , korrigiere mich wenn ich mich irre, währe ja ein Ding. So viel ich weiß ist der AMD Dual Core – Patch auch von AMD entwickelt . Denn ich meine kommt aus Microsoft , wird nicht über den automatischen Windows Update angezeigt sondern muß man sich auf der Update Seite selbst suchen.
XP bremst die Leistung eines Core Duo Prozessors mit Energieverwaltung ab. Dieser Patch soll da Abhilfe schaffen.
Aber das sagt jan icht für sein problem, sondern einfach nru für zu wenig leistung. Ich glaube nicht, dass das was mit dem Patch zu tun hat, wenn er so viele BlueScreens hat.
 
Oben Unten