neue CPU: Intel Core 2 Duo E6600 - welche Treiber oder Tools brauche ich ?

S

Sashneu

Gast
Hi zusammen,

so - meine neue CPU Intel Core 2 Duo E6600 sollte nächste Woche kommen.

Gibt es irgendwelche Treiber oder Tools die man installieren sollte ?!?

Achso - und gleiche Frage gilt fürs neue Mainboard:
MSI P35 Platinum.

Hatte bislang nur Boards mit nForce Chipsatz - schätze aber, für Intel Chipsätze gibts doch bestimmt auch Treiber, oder ?!?

Edit:
falls es einen Unterschied macht:
ich plane, sowohl Windows XP Prof. (SP 2) als auch Vista Ultimate x86 zu installieren !

Danke !
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
Sashneu am 01.07.2007 10:55 schrieb:
Gibt es irgendwelche Treiber oder Tools die man installieren sollte ?!?

Vl. Crystal CPUID für das bessere Speedstep

Hatte bislang nur Boards mit nForce Chipsatz - schätze aber, für Intel Chipsätze gibts doch bestimmt auch Treiber, oder ?!?

Einfach die Treiber CD installieren
 
TE
J

JackSkater

Gast
Sashneu am 01.07.2007 10:55 schrieb:
Hi zusammen,

so - meine neue CPU Intel Core 2 Duo E6600 sollte nächste Woche kommen.

Gibt es irgendwelche Treiber oder Tools die man installieren sollte ?!?

Achso - und gleiche Frage gilt fürs neue Mainboard:
MSI P35 Platinum.

Hatte bislang nur Boards mit nForce Chipsatz - schätze aber, für Intel Chipsätze gibts doch bestimmt auch Treiber, oder ?!?

Edit:
falls es einen Unterschied macht:
ich plane, sowohl Windows XP Prof. (SP 2) als auch Vista Ultimate x86 zu installieren !

Danke !

Alle Treiber, die Du brauchst sind auf der Mainboard-CD enthalten und als erstes nach dem Betriebsssystem zu Installieren, evtl. Updates von der MSI Page loaden. That´s it. Kleiner Tipp: Die Intel EIST-Funktion im BIOS abschalten :-D
Zu XP und VISTA : Beide Betriebssystem stören sich wohl gegenseitig (Bericht in der neuen CHIP) XP scheint beim Start die Systemprüfpunkte von VISTA zu zerstören da beide OS´s zum Mounten der Laufwerke den gleichen Laufwerkstreiber (Volsnap.sys) in unterschiedlichen Versionen benutzen.
Lösung: Die Freeware EasyBCD bindet eine abgespeckte Version von Grub (linux Bootloader) in den Vista Bootmanager.
Ich betreibe auch beide OS auf einem PC, allerdings getrennt auf 2 HD´s mit gegenseitiger Abschaltung der Laufwerksüberwachung und hab von diesem Problem noch nichts gemerkt :-D
 
Oben Unten