Screenshots, Screenshots, Screenshots - Sammelthread

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Spiritfarer

Auch wenn es hier um den Tod bzw. die letzte Reise geht und es einige traurige Momente im Spiel gibt, ist das Spiel trotzdem irgendwie wie Balsam für die Seele.


Spiritfarer 1.jpg
Man reist mit einem Schiff umher, erkundet Inseln, sammelt verlorene Seelen auf, füttert Schafe (ein Feature, das jedes Spiel haben sollte) und ...


Spiritfarer 2.jpg
... gönnt sich ab und zu auch mal ein wenig Zeit für sich, indem man z. B. angelt. Um das Wohl der Mitreisenden muss man sich aber auch regelmäßig kümmern, man pflanzt Obst und Gemüse an, kocht, rüstet das Schiff auf, sammelt Resourcen , verteilt Umarmungen usw.


Spiritfarer 4.jpg
Und man verbringt viel Zeit mit den Mitreisenden, die alle ihre eigene Geschichte haben. Einige Mitreisende hab ich dabei sehr ins Herz geschlossen, andere weniger.


Spiritfarer 3.jpg
Anfangs ist das Schiff klein und man hat nur ein paar Gebäude zur Auswahl. Während des Spiels vergrößert man den Rumpf und kriegt Zugriff auf immer mehr Gebäude mit neuen Eigenschaften. Auch nach über 30 Stunden gibt es noch Neues, langweilig wird Spiritfarer nie.

Nach knapp 38 Stunden war es dann aber leider doch vorbei. Jede Reise endet irgendwann.
 
Zuletzt bearbeitet:

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.559
Reaktionspunkte
5.690
Ein Titel, der schon länger auf meiner Wunschliste steht :)
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Ein Titel, der schon länger auf meiner Wunschliste steht :)
Ich hab auch lange gezögert, da ich kein großer Fan von Aufbauspielen bzw. den Spielmechaniken dahinter bin. Der Kauf hat sich dann aber doch 100%ig gelohnt. Ein sehr entspanntes/entspannendes Spiel.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Control

Erstmal nur drei Bilder, ich poste aber sicher noch mehr (F12 glüht in dem Spiel):

Control 1A.jpg
Auch wenn ein Großteil der Leveldesigns bisher (ca. 5 Stunden) recht typische Industrie- und Bürobereiche darstellen und auch von der Komplexität keine neuen Maßstäbe setzen (in der Hinsicht sind für mich immer noch die Arkane Studios mit Dishonored 1 & 2, Prey und früher Looking Glass Studios mit Thief 1 & 2, System Shock 1 & 2 und Ultima Underworld 1 & 2 das Maß aller Dinge) gehören die Lichteffekte wohl zu den besten, die ich bisher in einem Spiel gesehen habe.


Control 2A.jpg
Dank Raytracing sieht das Spiel gut aus und dank Deep Learning Supersampling ist das Bild nicht nur scharf, sondern in den meisten Fällen auch mit meiner "alten" RTX 2080 in 1440p bei maximalen Einstellungen ruckelfrei. Nur an ganz wenigen Stellen hatte ich bisher leichte Frameeinbrüche, spielbar bleibt das Ganze aber trotzdem immer. Dieser Raum gehörte grafisch für mich bisher zu meinen Favoriten.


Control 3A.jpg
Darum hab ich auch gleich zwei Bilder (eigentlich sogar noch deutlich mehr) gemacht. Man kann die Hitze des Ofens am Ende des Raumes förmlich spüren (vor allem wenn man in der Nähe der Luftauslässe des PC-Gehäuses sitzt).
 
Zuletzt bearbeitet:

Frullo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.766
Reaktionspunkte
1.432
Elite Dangerous: Wie gross eine Sidewinder (Startschiff, wenn man das Spiel neu beginnt) eigentlich tatsächlich ist, wird einem erst bewusst, wenn man drauf steht :-D

Sidewinder.jpg
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Vampyr

Rein zahlenmäßig betrachtet (Polygonzahl, Texturauflösung usw.) grafisch kein Meisterwerk, aber stilistisch sehr atmosphärisch.

Wampi01.jpg
London 1918: Der große Krieg ist vorbei, aber die spanische Grippe tobt noch immer. In all dem Chaos wachen wir als Arzt in einem Haufen von Leichen auf, durstig nach Blut. Plötzlich geht die Sonne auf ...


Wampi02.jpg
... aber die folgende Nacht ist nicht fern. Generell stehe ich ja auch die Atmosphäre im viktorianischen London. Vampyr spielt etwas später, aber die Architektur versprüht noch beinahe den selben, düsteren Charme. Perfekt für ein Vampir-Abenteuer.


Wampi04.jpg
Die nächtlichen Straßen sind nicht ungefährlich. Neben einem mordenden Biest, das in der Stadt umherzieht, sind auch Vampirjäger unterwegs.


Wampi03.jpg
Der Unreal Engine sei Dank sind die Lichteffekte grafisch wohl das Highlight des Spiels. Auch die Umgebung ist toll gemacht, aus der Nähe mangelt es allerdings an Details und die Gesichter passen stilistisch auch nicht ganz zum Look des Spiels. Stört mich aber nicht großartig. Mir gefällt's bisher ziemlich gut.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.559
Reaktionspunkte
5.690
HALO: CE Aniversery
Bin per Zufall auf TAB gekommen und da schaltet das Game anscheinend zwischen "Original" und "Remasterd" um (inkl Sound). Auch wenn die neue Version nicht wahnsinnig toll ausschaut, die Urversion würde ich wohl nicht mehr durchspielen.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Aussen macht die Vegetation schon was her

Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Auch innen hat sich einiges getan.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
3.780
Reaktionspunkte
1.774
Wie gefällts dir bisher?
Jan vom Dicsord war eher nicht so begeistert. Er ist an vielen Gegner einfach vorbeigerannt. ^^
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.559
Reaktionspunkte
5.690
Wie gefällts dir bisher?
Jan vom Dicsord war eher nicht so begeistert. Er ist an vielen Gegner einfach vorbeigerannt. ^^
Kann man evtl machen.
Aber das ist nicht meine Art zu spielen.
Mir gehts hauptsächlich um die ganze Lore/Geschichte mal ein wenig zu erlernen.
Gehört ja irgendwie zum Allgemeinwissen.
:-D
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
BeamNG.drive

Wenn man aus den richtigen Winkeln und mit der richtigen Lichtstimmung "fotografiert", dann sieht auch ein grafisch eher durchschnittliches Spiel ziemlich gut aus. BeamNG.drive ist genau so ein Fall. Die hässlichen Bilder hab ich mal weggelassen.

BNGD1.jpg
Das Spiel ist, was Fahrdynamik angeht, keine Hardcoresimulation, aber definitiv auch kein Arcadespiel. Begonnen hat das Projekt als Softbody-Physik-/Crashsimulation (kein anderes Rennspiel hat so eine tolle Crashphysik), aber im Laufe der Zeit ist auch die eigentliche Fahrphysik besser geworden. Auch die Simulation verschiedener Getriebetypen (z. B. Wandlerautomatik) ist ziemlich gelungen und gibt es in der Form in kaum einem anderen Spiel.


BNGD2.jpg
Grafisch und vor allem die Performance sind leider nur unterer Durchschnitt. Gerade Sachen, wie z. B. KI-Verkehr fressen aus irgend einem Grund so viel Leistung, dass mein Ryzen 3600X damit teilweise überfordert ist und es Freezes und Slowdowns gibt. Ob da noch Optimierungen kommen, muss sich zeigen. Trotz allem ist das Spiel aber eine sehr spaßige Fahrzeug-Sandbox mit Modsupport, auch wenn ich den KI-Verkehr erstmal limitieren werde.


BNGD3.jpg
Neben verschiedenen Straßen-, Renn- und Offroadwagen gibt es auch große Trucks oder Busse zu fahren. Lizensierte Fahrzeuge gibt es allerdings offiziell bisher keine. Wer möchte, kann neben vorkonfigurierten Fahrzeugen auch so ziemlich jedes Teil an einem Fahrzeug austauschen, Getriebe, Bremsen, Motor, Fahrwerk ... das Tuningsystem hier stellt zumindest funktionell die meisten anderen Rennspiele in den Schatten. Eine allzu große Auswahl an Felgen, Bodykits, Spoilern usw. gibt es allerdings nicht (oder ich habe noch nicht genau genug nachgeschaut).


BNGD4.jpg
Neben einigen Physikspielplätzen, die teilweise grafisch erstaunlich simpel gehalten sind, gibt es inzwischen auch einige größere Maps in den USA oder Italien, wo man fast schon Open World mäßig herumcruisen und jeden Winkel der Karte erkunden kann. Im Sportwagen bleibt man lieber auf der Straße, im Offroad-Buggy kann man sich auch mal abseits davon bewegen.

Alles in allem eine spaßige Sandbox mit meiner Ansicht nach katastrophaler Performance für die Grafik, die geboten wird. Mag sein, dass das teilweise mit der komplexen Softbody-Physik zusammenhängt, aber das allein kann es meiner Meinung nach auch nicht sein. Ich hoffe, da kommen noch ein paar Optimierungen und auch VR-Support würde ich mir in Zukunft wünschen.

------------------------------------------------

*edit* Auf die Halo-Reihe hätte ich auch mal Bock. Nie gespielt, aber viel Gutes drüber gehört. Evtl. kommt das mal dran, wenn ich die Mass Effect Trilogie durchgespielt habe (was nicht passiert bevor ich nicht Vampyr, Greedfall und A Plaque Tale: Innocence durchgespielt habe ... zocken ist so ein anstrengendes Hobby!).
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.559
Reaktionspunkte
5.690
HALO 2
Auch aus diesem Teil ein paar Vergleichsbilder:
Beleuchtung, Effekte wurden um einiges stärker verbessert als bei HALO CE
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Texturen natürlich merklich verbessert... aber manchmal auch verändert (Siehe Panzer)
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Auch in diesem Teil ist vor allem die Vegetation enorm verbessert worden.
Hier ein Paradebeispiel, auch wenn es sich nur um eine Art Schlucht handelt, sticht der Unterschied extrem ins Auge
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Und, dass man in der Urversion unter Wasser war... da brauchte man viel Fantasie
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Greedfall und A Plague Tale: Innocence


Greedfall


GF 01.jpg
Die Stadt wirkt düster, aber sehr beeindruckend. An vielen Orten unten in den Gassen des Hafenviertels hat man eine tolle Aussicht nach oben auf die beeindruckenden Gebäude weiter oben in der Stadt. Das Hafenviertel selbst ist allerdings alles andere als gemütlich. Neben frustrierten, kranken und armen Bürgern treiben hier auch Banditen ihr Unwesen.


GF 02.jpg
Eine Grafikbombe ist Greedfall zwar nicht, aber der Stil und die Architektur im Stil des 17./18. Jahrhunderts versprühen definitiv eine interessante Atmosphäre, die sich merklich von den üblichen Mittelalter RPGs unterscheidet.



A Plague Tale: Innocence

APTI 01.jpg
Technisch ist A Plague Tale: Innocence eindeutig moderner, aber auch hier versprüht die Spielwelt eine düstere Stimmung in einer von Krankheit geplagten Welt.


APTI 02.jpg
Gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder Hugo muss Amicia vor der Inquisition in Frankreich fliehen. Dabei geraten die beiden immer wieder in gefährliche Situationen.


APTI 03.jpg
Nach langem Marsch ist am Abend ein Teilziel erreicht. Aber was brennt denn da?
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
INMOST

Hab spontan mal wieder ein kleines Indiegame dazwischen geschoben, das ich schon seit einigen Monaten auf der Steamliste hatte.

INMOST1.jpg
Zur Story schreib ich mal nicht viel, aber nur so viel: Es ist mystisch, gruselig, spannend und vor allem extrem atmosphärisch durch die tolle Farbgebung. Die Pixelart-Optik stört mich da gar nicht, im Gegenteil: Ähnlich, wie z. B. in The Last Door Season 1 und 2 (beide gehören inzwischen zu meinen All Time Favourites im Horrorbereich) sorgt die minimalistische Grafik bei mir dafür, dass die Fantasie sich vieles zusätzlich ausmalt, ähnlich wie bei einem Buch, das andeutet, aber nicht alles haargenau beschreibt.


INMOST2.jpg
Das Gameplay besteht aus einer Mischung aus Erkundung, Puzzles, gelegentlichen Actioneinlagen und Storyabschnitten. Alles in allem eine gute, abwechslungsreiche Mischung. Besonders schwer ist das Spiel allerdings nicht. Man fokussiert sich schon sehr auf die Geschichte und die Atmosphäre. Wer ein 2d Souls Like a la Blasphemous (übrigens von den Entwicklern von The Last Door) sucht, wird hier nicht fündig.


INMOST3.jpg
Besonders lang soll das Spiel nicht sein, aber ehrlich gesagt: Muss es auch nicht. Gerade storylastige Spiele profitieren meiner Meinung nach selten davon, dass alles vollgestopft ist mit grindigen Nebenaufgaben, Sammelobjekten usw. Und da ich das Spiel ohnehin nur als Häppchen zwischen A Plague Tale: Innocence und Greedfall spiele, kommt mir die Kürze auch sehr entgegen.

Fazit: Ein tolles Beispiel, warum ich kleine Indiegames liebe! Kein Meisterwerk, aber unter'm Strich ein tolles kleines Spiel mit viel Atmosphäre.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.559
Reaktionspunkte
5.690
Elite: Odyssey
Trotz "Alpha-Status" ein wenig rumgeflogen.
Es gibt schöne Ecken im Universum, aber leider zu viele Baustellen
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.559
Reaktionspunkte
5.690
Maneater

And so it begins
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

In solchen Grotten kann man seine Evolution vorantreiben
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Es gibt einiges zu Entdecken
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Inzwischen erwachsen mit resistenterer Haut und schärferen Zähnen.
GRRRRRR
Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.709
Reaktionspunkte
3.228
Hab endlich mal meine ganzen bisherigen MELE Screenshots in ein ingur Album hochgeladen. Sind schon recht viele. Vor allem die neu gemachte Raumschlacht in ME1 hab ich im Nachhinein doch recht ausgiebig dokumentiert. :-D

Extern eingebundener Inhalt - Imgur An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Imgur. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Lacuna

Lacuna1.jpg
Außenminister Banny vom Bergbauplaneten Drovia besucht "unseren" Planeten Ghara. Ziel des Besuches ist die wirtschaftliche und politische Unabhängigkeit Drovias.


Lacuna2.jpg
Kurz darauf geschieht ein Mord. Als CDI-Agent Neil Conrad ist es die Aufgabe des Spielers diesen Mord und dessen Hintergründe aufzuklären. Doch die Sache ist nicht so einfach, wie es zuerst scheint. Wäre vermutlich auch langweilig gewesen.


Lacuna3.jpg
Nach einem anstrengenden ersten Arbeitstag bzw. -nacht geht es mit der Bahn nach Hause, evtl. gepaart mit einem kurzen Besuch bei der Exfrau und der Tochter.


Lacuna4.jpg
Während der Ermittlungen untersucht man verschiedene Orte in der Stadt und sammelt Daten und Aussagen. Sämtliche gesammelten Informationen werden im Cell(phone) gespeichert und sind praktisch jederzeit einsehbar. Das ist auch nötig, denn um den Fall zu lösen muss man immer wieder anhand aller zur Verfügung stehenden Informationen entscheiden, was Tatsache ist, wer lügt, wer schuldig ist usw.. Potenziell wichtige Daten werden zwar farblich markiert, aber was man aus diesen Daten entnimmt bleibt immer noch dem Spieler überlassen. Man kann es also auch ziemlich versauen, wenn man nicht aufpasst. Screenshots von wichtigen Dokumenten zu machen lohnt sich daher auf jeden Fall, damit man auch während der Dialoge darauf zugreifen kann.


Lacuna5.jpg
Die Spielwelt von Lacuna erinnert mich mit ihren politischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen ein wenig an The Expanse, auch das Noir Feeling des Spiels trägt dazu bei. Auf jeden Fall ein interessantes kleines Indie-Spiel (übrigens von deutschen Entwicklern, soweit ich weiß) für Leute, die auf Retroadventures, Science Fiction, Film Noir und Krimis stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Backbone (storylastiges Adventure mit Noir Crime Setting)

Backbone1.jpg
Backbone kombiniert klassische Pixelart-Optik mit modernen Licht- und Reflexionseffekten. Alles in allem wirkt das Spiel dadurch einerseits Retro, aber gleichzeitig auch nicht wirklich veraltet.


Backbone2.jpg
Die Zwischensequenzen werden teilweise mit handgezeichneten, comicartigen Szenen erzählt. Waschbärprivatdetektiv Howard Lotor lässt sich von seinem taxifahrenden Kollegen Anatoli durch die Stadt Vancouver kutschieren. Eine deutsche Übersetzung gibt es bisher zwar nicht, soll angeblich aber im Laufe des Sommers noch nachgereicht werden (ebenso einige weitere Sprachen).


Backbone3.jpg
Die Grafik ist niedlich, aber die Story recht düster. Erzählerisch und vom Rätseldesign her kann es meiner Meinung nach aber nicht ganz mit Lacuna mithalten, das ich vorher gespielt habe. Beide Spiele sind an sich zwar sehr linear, aber dennoch lässt Lacuna deutlich mehr Eigeninitiative zu. Trotzdem ist die Geschichte (bin bei ca. 50%) bisher recht spannend.


Backbone4.jpg
Neben dem Hauptfall gibt es auch einige optionale Dialoge, die einen spielerisch zwar nicht wirklich weiterbringen, aber ein wenig Nebenhandlung zum Spiel beitragen.


Backbone5.jpg
Gelegentlich gibt es auch kleine Schleich-Abschnitte, wo man sich z. B. unbemerkt an Personen vorbeischleichen muss, indem man sich hinter Möbeln versteckt oder für Ablenkung sorgt. Wirklich anspruchsvoll sind diese Abschnitte aber nicht. Allgemein steht das Storytelling sehr im Vordergrund, worunter das Gameplay ein wenig leidet. Aber insgesamt trotzdem bisher ein schönes kleines Adventure, wenn auch bei einer Länge von angeblich ca. 5 Stunden (bin aktuell bei ca. 3 Stunden) mit 22 Euro nicht ganz billig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.457
Reaktionspunkte
2.697
Optisch richtig cool!
Was für mich aus deinem Text nicht so ganz klar geworden ist... Um was für ein Spiel handelt es sich denn primär?
Point and Click Adventure? Graphic Novel?
Adventure passt schon, auch wenn es kein klassisches Point & Click Interface gibt. Man spielt entweder mit Maus/Tastatur oder Controller.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten