Programm zum "ermitteln" von Level-Maps gesucht

KalTan

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich bin auf der Suche nach einem Programm, durch das man eine einfache 2D-Karte eines Game-Levels erstellen kann, etwa in der Form einfacher Linien.
Nicht um ein neues Level zu schaffen, sondern um sich selbst eine Karte von bereits bestehenden Levels eines Spieles zu zeichnen und die dann außerhalb des Spielen nutzen zu können, beispielsweise um sich Notizen machen zu können.

Vor vielen Jahren bin ich mal irgendwo auf so ein Proramm gestoßen (denke hjedenfalls dass es sowas war.) Wenn ich mich noch richtig dran erinnere konnte man eine Art Draufsicht des Levels zeichnen lassen, indem man den Level einfach abläuft. Damals hatte ich keine verwendung dafür, deswegen hab ichs auch nicht weiter beachtet.
Ich spiele zur Zeit "URU Live" und würde mir gerne dort von den Zeitaltern Karten anfertigen.

Ich bin mir nicht sicher ob es so ein Programm wirklich gibt. Wäre schön wenn du jemand was weiß und mir da weiterhelfen kann.

Hab auch schon mit googlen probiert, aber da komm ich immer nur auf Level Editoren.

Gruß
KalTan
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
KalTan am 30.04.2007 14:10 schrieb:
Ich spiele zur Zeit "URU Live" und würde mir gerne dort von den Zeitaltern Karten anfertigen.
ist das denn überhaupt echtes 3D oder so? wenn das nämlich nur so "bilder" von landschaften usw. wie bei myst oder so sind, und du klickst dann mit der maus auf ein haus, das auf dem bild zu sehen, und dein charakter läuft dann dorthin, dann ist das ja kein echtes "30m geradeaus und 10m rechts"... ich glaub nicht, dass das dann funktionieren würde...


ansonsten, wenn du zB mit den pfeiltasten oder WASD deinen charakter in echtzeit navigieren kannst, dann würde das vielleicht unter dem nebenstichwot "keytracker" zu finden sein, der kann dann per dauer des tastendrukcs und anhand. welche taste du drückst, deinen laufweg aufzeichnen - nur wie dann auch wände usw. mitaufgezeichnet werden sollen....? keine ahnung, ob das irgendwie geht.
 
TE
K

KalTan

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
URU ist schon echtes 3D. Man hat nen Avatar und kann sich dort frei bewegen.
Irgendjemand muss wohl so ein programm haben, denke ich ...

http://home.comcast.net/~mark_af/urumaps.html

ich vermute mal, diese Karten müssen mit sowas erstellt worden sein. Jedenfalls sehen sie nicht danach aus als ob die jemand per hand gezeichnet hat ... Leider hat diese HP keinerlei Verweis auf den Autor, so dass ne Nachfrage per email flachfällt.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
KalTan am 30.04.2007 14:26 schrieb:
URU ist schon echtes 3D. Man hat nen Avatar und kann sich dort frei bewegen.
Irgendjemand muss wohl so ein programm haben, denke ich ...

http://home.comcast.net/~mark_af/urumaps.html

ich vermute mal, diese Karten müssen mit sowas erstellt worden sein. Jedenfalls sehen sie nicht danach aus als ob die jemand per hand gezeichnet hat ...
ich finde, die sehen eben GENAU so aus, als hätte die jemand per hand mit einem simplen malpogramm erstellt... :confused:


wie gesagt: nur durch aufzeichnen deines weges sieht man ja nicht auch wände usw. - aber was auch sein kann: per tool wurden die 3D-map-daten aus der datei ausgelesen und dann eine 2D-ansicht erstellt...?



Leider hat diese HP keinerlei Verweis auf den Autor, so dass ne Nachfrage per email flachfällt.

naja, vielleicht indest du diesen mark_af ja anderweitig, zB könnte der gleiche wie hier im forum sein: http://forums.ubi.com/eve/forums/a/tpc/f/9801054/m/41910402/p/3

oder google + "mark_af URU"
 
Oben Unten