• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PoP: The Sands of Time Remake: Ein (schwaches) Lebenszeichen

HandsomeLoris

Mitglied
Mitglied seit
19.01.2018
Beiträge
585
Reaktionspunkte
205
Ich hoffe schon, dass sie inhaltlich doch noch etwas über die Bücher gehen. Gerade die sehr langatmigen Massenkämpfe dürften sie gerne etwas entschärfen. Eine andere Gegnerverteilung wäre wahrscheinlich zu aufwändig, da man dafür das ganze Leveldesign ändern müsste, aber wenigstens die reine Anzahl könnte man etwas zurückfahren.
Die Grafik fand ich nicht ganz so schlimm, aber für ein Remake war es doch ziemlich mau; da gibt es reinrassige Remaster, die viel mehr bieten...
Immerhin gibt es ein kleines Lebenszeichen, auch wenn das nicht viel heisst.
 

GTAEXTREMFAN

Mitglied
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.371
Reaktionspunkte
798
Das wird ganz sicher nicht sehr weit oben auf der Prioritätenliste bei UBISOFT stehen...
So gern ich die PoP Spiele damals gespielt habe, danach werden die meisten Hähne heute nicht mehr krähen, befürchte ich jedenfalls.
Da wird das Remake quasi direkt für den "Angebotsbereich/ Sale" entwickelt.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.338
Reaktionspunkte
3.129
Bin warscheinlich der einzige, der das frühe Design eigentlich ganz gerne mochte. Sonst stimme ich Loris zu, die Kämpfe waren zeitweise (vor allem zum Ende hin) etwas nervtötend. Besonders da das Prinzesschen sich nur zu gerne töten liess und man dann den ganzen Kampf neu bestreiten musste.
 
Oben Unten