• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

PCI Soundkarte und OnboardSoundkarte gleichzeitig nutzen

Blu3storm

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2007
Beiträge
129
Reaktionspunkte
10
Website
insidegamescom.de
Hallo,

Ich benutze ein Medusa 5.1 Headset, welches ich an meiner Sound Blaster X-Fi Xtreme Music betreibe. Seit dem stehen meine Stereo-Boxen praktisch nutzlos dar. Da ich das Headset jedoch nur zum spielen nutze und beim DVD schauen z.B. gerne die Boxen zu rate ziehen möchte, möchte ich einen Weg finden mit dem ich das lästige Umstecken und verstellen der Optionen von 5.1 auf Stereo umgehen kann.

Kann ich also meine Boxen am Onboardchip dauerhaft betreiben, während ich parallel dazu mein Headset nutze? Dabei sollten die Boxen nur echten Stereo Sound ausgeben und nicht ständig Aussetzer haben, weil die Rear und Center Boxen fehlen.

Zur Info: Ich nutze Windows Vista Home Premium 64 Bit.
 
Oben Unten