• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PCG-Podcast #1: Wir sind zurück! Und Monkey Island auch.

Christian Doerre

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
17.02.2014
Beiträge
366
Reaktionspunkte
334

Maci Naeem

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
253
Reaktionspunkte
57
Hach, ich freu mich :) und hoffe natürlich, alle, die reinhören, haben viel Spaß mit der ersten Folge! Sollte es Anlass für Kritik geben oder irgendwelche anderen Dinge, ihr könnt uns natürlich direkt hier in der Kommentarsektion eure Meinung mitteilen, aber auch via E-Mail an Chris oder mich - wenn euch das mehr zusagen sollte.

Chris: christian.doerre@computec.de
Ich: marcel.naeem-cheema@computec.de

Schönen Tag!
 

GargamelsKatze

Anwärter/in
Mitglied seit
21.06.2022
Beiträge
25
Reaktionspunkte
8
Sehr guter Podcast, gefählt mir doch überraschend gut.

Zwei sachen würde ich gerne ansprechen.

1. Ich würde es begrüssen wenn ihr alle die Selbe Lautstärke beim reden habt.
Grade bei AC Teil war es so das mir Lukas schon fast ins Ohr geschrien hat und ich Cris fast gar nicht gehört habe.
Diese liegt nicht daran das Lukas geschrien hat sondern das ihr gefühlt alle unterschiedlich abegstimmt seid im Ton.

2. Finde den News Ticker teil cool.
Aber wäre es nicht noch Cooler wenn ihr kurz noch über die ein oder ander News diskutieren würdet ?

Aber ansonsten ein GANZ GROßES LOB VON MIR =)
 
TE
TE
Christian Doerre

Christian Doerre

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
17.02.2014
Beiträge
366
Reaktionspunkte
334
Sehr guter Podcast, gefählt mir doch überraschend gut.

Zwei sachen würde ich gerne ansprechen.

1. Ich würde es begrüssen wenn ihr alle die Selbe Lautstärke beim reden habt.
Grade bei AC Teil war es so das mir Lukas schon fast ins Ohr geschrien hat und ich Cris fast gar nicht gehört habe.
Diese liegt nicht daran das Lukas geschrien hat sondern das ihr gefühlt alle unterschiedlich abegstimmt seid im Ton.

2. Finde den News Ticker teil cool.
Aber wäre es nicht noch Cooler wenn ihr kurz noch über die ein oder ander News diskutieren würdet ?

Aber ansonsten ein GANZ GROßES LOB VON MIR =)
Hey, hey!
Danke schon mal für das nette Feedback. :)

Die Lautstärke beim AC-Teil ist tatsächlich ein Problem. Da haben wir intern auch schon drüber gesprochen. Der Witz ist dabei, dass Lukas bei der Aufnahme echt leise war und ich ihm sogar noch gesagt hatte, er solle sich mal lauter drehen. Das war wohl ein Fehler beim Recording. Wir achten da jetzt auf jeden Fall drauf.

Das mit den News ist tatsächlich so geplant, wie von dir vorgeschlagen. Meistens kurz und knackig, aber bei besonderen News (Beispiel: Microsoft kauft Bethesda) kommt da dann ne Diskussionsrunde dazu.

Freut mich auf jeden Fall sehr, dass dir die Folge gefallen hat. :)
 

Maci Naeem

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
253
Reaktionspunkte
57
Sehr guter Podcast, gefählt mir doch überraschend gut.

Zwei sachen würde ich gerne ansprechen.

1. Ich würde es begrüssen wenn ihr alle die Selbe Lautstärke beim reden habt.
Grade bei AC Teil war es so das mir Lukas schon fast ins Ohr geschrien hat und ich Cris fast gar nicht gehört habe.
Diese liegt nicht daran das Lukas geschrien hat sondern das ihr gefühlt alle unterschiedlich abegstimmt seid im Ton.

2. Finde den News Ticker teil cool.
Aber wäre es nicht noch Cooler wenn ihr kurz noch über die ein oder ander News diskutieren würdet ?

Aber ansonsten ein GANZ GROßES LOB VON MIR =)
Heyho!

Wow, das ging flott :p Ähm, danke erst mal für deine Einwürfe und das Lob - freut!

Zu Punkt 1: Das hast du recht, wir haben unser Aufnahmesystem umgestellt, ich denke, das wird von Mal zu Mal besser laufen und sich eingrooven, aber wir werden bei den nächsten Folgen intensiver drauf achten :)

Zu Punkt 2: Mein Plan ist es, da ruhig auch mal mit Abwechslung und frischen Ansätzen rumzuprobieren. Mal sehen. Es wird sicherlich auch mal kleine Diskussionen im Ticker geben, ebenso Stimmen aus der Redaktion usw. Hier gilt eigentlich das gleiche, wie schon bei Punkt 1, das wird sich, denke ich, ohnehin entwickeln. Auch ein wichtiger Punkt: Wir wollten das Format einbauen, um auch abseits der tiefgehenden Gespräche etwas Flottes zu haben. Würden wir da immer Diskussionen einbauen und zulassen, dann würde es schnell wieder in ein eher monotones Konzept abdriften.
 

Sven0786

Stille/r Leser/in
Mitglied seit
05.01.2021
Beiträge
14
Reaktionspunkte
11
Chapeau, der erst PC Games Podcast ist da und ich bin positiv überrascht.
Wenn ihr so weiter macht, seid ihr definitiv auf dem richtigen Weg.

Das Einzige was mich ein wenig gestört hat, waren die Jingels zwischendurch.
Mir ist schon klar, dass sie eine neue Rubrik ankündigen sollen, fand sie aber dennoch
nervig. Vielleicht gibt es da noch eine bessere Lösung?

Ich bleibe also gerne dabei und verfolge den Podcast weiter.

Liebe Grüße,
Sven
 

Vordack

Spiele-Professor/in
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.457
Reaktionspunkte
1.792
Zu Punkt 1: Das hast du recht, wir haben unser Aufnahmesystem umgestellt, ich denke, das wird von Mal zu Mal besser laufen und sich eingrooven, aber wir werden bei den nächsten Folgen intensiver drauf achten :)

Ich weiss nicht ob Audio-Normalisiereung euch etwas helfen wuede.

 

MrFob

Nerd
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.468
Reaktionspunkte
3.881
So, auch grade fertig gehoert. Sehr schoene erste Folge. Glueckwunsch zum erfolgreichen Start!

Ein bisschen konstruktives Feedback hab ich auch: Mir persoenlich waren es auch fast ein bisschen zu viele Rubriken und Jingles. Das ist natuerlich Geschmackssache aber ich hoere lieber Podcasts, wo die Leute schon eher einfach labern und zwischen den einzelnen Themen fluide uebergeleitet wird.
Dadurch, dass ihr fuer jede Rubrik verschiedene Leute reinholt und die wahrscheinlich ja auch nicht direkt hintereinander aufnehmt wird das netuerlich schwierig, aber man koennte sich trotzdem ueberlegen, ob man nicht die Jingles ein wenig rausnimmt und einfach z.B. irgendwann sagt "und dazu haben wir auch Stimmen der Community eingeholt und dafuer habe ich jetzt Toni am Start" und weiter gehts oder so. Faende ich persoenlich schoener aber ist ja wie gesagt Geschmackssache.

Das Newsflash Segment wuerde ich glaube ich anders aufziehen. Ich denke nur wenige Leute hoeren Podcasts um die neuesten News zu bekommen. Man will ja eher eure Meinungen und Ansichten dazu hoeren. Anstatt, dass jemand also wie bei der Tagesschau die News einfach unkommntiert einliest waere es vielleicht besser sich 1-2 interessante rauszupicken und mit 2-3 Leuten kurz drueber zu sprechen (gerade z.B. das grosse GTA Leak haette sich da diese Woche angeboten).

Besonders gut hat mir das Community Segment gefallen. Gerade, dass Toni im Forum schon im Vorfeld Stimmen zu dem Thema eingefangen hat, das ihr vorher besprochen habt hat mMn super funktioniert. :top:

Auch cool, dass Felix als Veteran des alten PC Games Podcasts gleich in Folge 1 mit einem Review dabei war. :)

Alles in allem super Start, bin gespannt wie's weiter geht und wie ihr die Sache noch fortentwickelt.

P.S.: Zur Lautstaerke Diskussion: Ich hab den Podcast ueber in-ears gehoert und hatte jetzt mit den Lautstaerken kein Problem (auch nicht mit Lukas ;)). Stimme aber @Vordack zu, Normalisierung koennte helfen. Fuer den Community Podcast lassen wir auch immer einen Compressor ueber alle Spuren laufen. Man muss damit zwar immer ziemlich aufpassen und danach immer nochmal druebergehen, weil der halt auch oft leise Nebengeraeusche und Atmer verstaerkt, aber es macht alles halt etwas einheitlicher.
 
Zuletzt bearbeitet:

CheaterBohlen

Anfänger/in
Mitglied seit
06.06.2021
Beiträge
92
Reaktionspunkte
43
Sehr guter Podcast Start auf jeden Fall!
Strukturiert aufgezogen, informativ & dennoch locker und witzig wenn Chris zwischendurch seine Sprüche vom Stapel lässt :-D
Der Community Teil könnte noch etwas länger sein wie ich finde...aber alles in allem großes Lob an alle Beteiligten.

Jingels haben mich jetzt nicht großartig gestört, ich werde nur den Esel Einspieler mit Stefan ausm play-Podcast vermissen!
(Was nicht heißen soll, dass Stefan ein Esel ist) ;D


LG aus Chemnitz
 

BurningCat

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
195
Reaktionspunkte
11
super, mir hat er sehr gut gefallen. Viel frischer als die bisherigen.
Der Ablauf gefällt mir auch richtig gut... weiter so.

Bin auf die Specials gespannt :)
 

Falconer75

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
547
Reaktionspunkte
419
Ey, was das denn???:pissed::pissed: Ihr seid PC(!!!)Games.:S Warum sprecht ihr über Konsole, die ist KACKE!!!!:$

------------------------------------------------------------------

Sorry, bin mit der Maus abgerutscht.

Das war ein richtig guter Auftakt ins neue Computec-Podcastzeitalter. Von der Grundstruktur her super, nicht zu hölzern, keine Längen. Hat Spaß gemacht!:top:

Aber irgendwas ist ja immer:

Mit vor Dudelmusik vorgetragenen News kann ich so gar nichts anfangen. Da schaltet sich nach 15 Sekunden mein Zwischenhirn ab. Liegt an fehlendem Rückenmark, oder so. Egal, für die Rubrik wünsche ich mir unbedingt mehr Dynamik und Einordnung. Zum Beispiel als „Top 3 der Woche“, also jeweils kurz die News und dann 2-3 Minuten redaktionelle Einschätzung. Gern verbunden mit kleinen spaßigen Randbemerkungen, wie sie Maci ja schon zaghaft eingesetzt hat. Mein Dislike liegt auch überhaupt nicht an Macis Vortragsart. News-Geratter mit Gedudel ist einfach echt doof.

Auch wenn es Gotteslästerung ist, mir gefällt die Hülsbeck-Musik nicht. Ist voll Geschmackssache, ich weiß.

Nachteil der sauber durchdachten Struktur ist, dass sich bestimmte Gesprächsdynamiken - wie wilde Abschweifungen, absurdes Geschwafel – nur noch sehr, sehr eingeschränkt entwickeln können. Irgendwann fetzt halt der nächste Jingle rein. Das ist der Preis der Professionalität. Er muss auch von denen gezahlt werden, die immer noch von Zeiten schwelgen, in denen ein Haufen angetrunkener Redis in der Tonkabine Party gemacht haben. War halt auch schön.

Also unterm Strich, bis auf den Newsteil, sehr cooler Podcast!:top::top:
 

Stirrling

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
219
Reaktionspunkte
93
Fein fein. Jetzt ist es also gestartet.
Allerdings seid ihr noch was im Reklamemodus - "wir machen dies und das und das wird alles cool und mega". Das war in den Finalfolgen der anderen Podcasts okay, aber jetzt ist liefern angesagt. Es ging ja schon gut los!

Donnerstag ist übrigens ein prima Releasetag. Also für mich.

Die Musik gefällt mir gut, auch die Trenner zwischen den Segmenten. Hätte eher Protest vom Jungvolk erwartet (Hülsbeck ist schon Retro-Fanservice), aber Falconer"75" straft ja meine Theorie Lügen.
Fand das mit dem Hintergrundtrack bei den News ok abgemischt. Allerdings ist der Sinn von News, SO gemacht, auch etwas fraglich. Denn da hängt ihr zeitlich naturgemäß hinterher und das ist dann ein Ablesen von schon bekannten Webseitennews. Da würde ich definitiv das Einordnen der Podcastteilnehmer zu den 'wichtigsten News der Woche' (drei Stück oder so ) wichtiger finden. Käme dann einem kurzen 'Flurfunk'-Part näher. "Haste schon gehört?..."

Das mit dem Lautstärkeunterschied fand ich auffällig, gerade im AC Teil wirkte Chris, als säße er drei Meter weg vom Mikro. Als Host musst du am LAUTESTEN sein :)
Gut, Felix ist immer noch so ne Sache. Das gibt dem Ganzen internationales Flair. Er musste sicher nach dem schönen Monkey Island Spielbericht gleich wieder zum Flieger.

Der Communitypart sollte umgestaltet werden. Dass Chris und David ne ganze Weile über Remakes/-master quatschen - dann kommt später Toni rein, und mehrmals heißt es "da haben wir gerade schon von gesprochen" - das passt nicht. Dann lieber von vorneherein die Usermeinung mit- und direkt darauf Bezug nehmen.

Wie läuft das jetzt allgemein? Wird das Feedback in den nächsten Ausgaben thematisiert (so wie früher), oder wird das hier abgehandelt? Und für den Communityteil in den Folgen gibts neue (Um-)Fragen im Forum, deren Ergebnisse dann behandelt werden?

An die wechselnde Besetzung muss ich mich noch gewöhnen. Wenn man nicht am Stück hört, fragt man sich manchmal, ob schon der nächste Podcast gestartet ist.

Insgesamt eine schöne Premiere. Die meisten #1 Folgen sind ja eher rumpelig, also da habt ihr schon einen guten Start.

Dann bis nächste Woche zur nächsten Folge PCG Podcast (liest sich gut :) ).
 

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
896
Reaktionspunkte
652
Wie läuft das jetzt allgemein? Wird das Feedback in den nächsten Ausgaben thematisiert (so wie früher), oder wird das hier abgehandelt? Und für den Communityteil in den Folgen gibts neue (Um-)Fragen im Forum, deren Ergebnisse dann behandelt werden?
Wir werden das Community Feedback vornehmlich hier behandeln, so war zumindest der Plan
Für die Community-Parts werden wir hier in Zukunft auch weiterhin Stimmen einholen, damit die dann auch zum aktuellen Thema passen. Vorher war der Community Teil ja auch immer etwas Rückblick auf die letzte Folge.

Der Communitypart sollte umgestaltet werden. Dass Chris und David ne ganze Weile über Remakes/-master quatschen - dann kommt später Toni rein, und mehrmals heißt es "da haben wir gerade schon von gesprochen" - das passt nicht. Dann lieber von vorneherein die Usermeinung mit- und direkt darauf Bezug nehmen.
Das ist mir auch aufgefallen und wir haben auch gesagt, dass wir da in Zukunft vielleicht etwas anders dran gehen werden.

Erstmal sind alle Beteiligten froh, dass wir die erste Folge geschafft haben, da war eine irre Vorbereitung vorne weg und wir sind in der Redaktion alle echt stolz auf die Leistung, die Chris und auch Maci da erbracht haben!

Es ist auf jeden Fall toll, dass wir so viel Feedback von euch bekommen, das konstruktiv ist und mit dem man arbeiten kann :)

Klar, ein paar Sachen sind Geschmacksfrage, aber wir freuen uns trotzdem über alle Rückmeldungen (die positiven. Die negativen Sachen sind natürlich alle gelöscht ;) :B )
 

breakdancer071

Anfänger/in
Mitglied seit
22.08.2021
Beiträge
78
Reaktionspunkte
12
Vielleicht wäre es gut reine Themenpodcasts zu erstellen und sich nicht zu sehr am Heft zu orientieren. Z.B. nur Assassins Creed Vorschau oder nur Tests usw.
Jetzt hat man News, Tests, Vorschauen alles in einem.
 
Oben Unten