PC stürzt ab/ Grauer Bildschirm/ Streifen

Mammu31

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2014
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
PC stürzt ab/ Grauer Bildschirm/ Streifen

Hallo,

mein erster Beitrag in diesem Forum und ich komme schon mit einem Problem um die Ecke :$


Seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass mein PC beim Spielen von MW2 sich komplett aufhängt und mir oft einen grauen, ab und zu aber auch einen gestreiften oder schwarzen Bildschirm zeigt.
Ein Kumpel riet mir zu überprüfen, ob die Grafikkarte richtig steckt. Daraufhin habe ich den PC geöffnet und die Grafikkarte mal ein bisschen nachgedrückt. Gestern konnte ich dann ca. eine 3/4h gut spielen, nichts hing, alles war gut.
Gerade eben wollte ich MW2 erneut starten, und direkt nach dem Ladebildschirm war wieder alles vorbei: grauer Bildschirm und der PC reagierte nicht mehr, konnte nur durch Trennen des Stroms ausgeschaltet werden.
Direkt danach startete ich den PC erneut und ich hatte nun schon beim Einlog-Bildschirm Streifen auf dem Bildschirm.
Nach mehrmaligem Neustarten kann ich jetzt wieder regulär surfen, spielen habe ich noch nicht probiert.

Ich habe das Ganze mit einigen Bildern dokumentiert, damit Ihr euch darunter auch was vorstellen könnt. Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

Hier die Bilder:

Betriebssystem: Windows 7 64 Bit Home Premium
CPU: Intel Core i5-3450, 4x 3.10GHz, boxed
Grafikkarte:Sapphire Radeon HD 7950 Boost, 3GB GDDR5



MfG & Danke schon im Voraus für eure Hilfe!
 

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Hast Du eine andere Grafikkarte die Du testen kanst? Oder kannst Du Deine in einem anderen PC testen, bei nem Kumpel oder so? das sieht nach einem Defekt aus. Es könnte aber auch das Netzteil sein, dass es unter Last nicht genug Strom liefert. Welches Netzteil ist denn verbaut?

Treiber sind alle aktuell? Mainbord, Grafikkarte...
 
TE
M

Mammu31

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2014
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Es könnte aber auch das Netzteil sein, dass es unter Last nicht genug Strom liefert. Welches Netzteil ist denn verbaut?
Müsste das Antec HCG-620 sein!

Treiber sind alle aktuell? Mainbord, Grafikkarte...
Dem werd ich mich jetzt widmen.


BTW hatte ich dasselbe Problem auch gestern, als ich probeweise mal CS:S gestartet habe. Diesmal war der Bildschirm nicht wie oben grau, sondern braun gestreift.


Beim Mainboard gibt es jede Menge an Treibern. Soll ich alle neu installieren oder nur ein paar speziell?
http://www.asrock.com/mb/download.de.asp?Model=H77+Pro4/MVP&o=Win764
 
Zuletzt bearbeitet:

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Auf alle Fälle den INF-Treiber, das sollte der für den Chipsatz sein. Netzwerk und VGA kannst du auch installieren.

Sind aber alle Stromstecker richtig an die GraKa angeschlossen, nicht das sich einer gelockert hat?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nimm auch mal das Tool MSI-Afterburner und sieh nach, wie die Temperaturen der Karte aussehen, und vlt auch für die CPU mal Speedfan oder so nehmen.

Das ist aber nur bei 3D-Games, oder? Für mich scheint aber die Grafikkarte nen Defekt zu haben, da es ja vorher einwandfrei ging und es nur bei Spielen passiert. Mit Glück isses "nur" Hitze, so dass es reichen würde, mal den Kühler abzumontieren und alles schön zu entstauben, dann ein wenig neue Wärmeleitpaste auf den Grafikchip, nachdem man diesen saubergemacht hat.

Falls es doch CPU-Hitze ist: nimm zB Speedfan für die Temperaturüberwachung und lad dann mal prime95 runter, starte es: "jusst stresstesting" und einfach auf "custom", da werden alle CPU-Kerne voll belastet, bis du es wieder stoppst.


gut wäre auch, wenn Du die Karte in einem anderen PC testen kannst
 
Zuletzt bearbeitet:

KloKri3ger

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.05.2014
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Guten Abend, tut mir Leid, dass ich einen so alten Thread wieder rauskrame, aber konntest du rausfinden woran es lag?
Ich habe seit heute die gleichen Probleme..
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Guten Abend, tut mir Leid, dass ich einen so alten Thread wieder rauskrame, aber konntest du rausfinden woran es lag?
Ich habe seit heute die gleichen Probleme..
hast du denn die anderen Tipps mal beherzigt? Kann ebenfalls an den genannten Dingen liegen. ;)
 

asdaffe

Benutzer
Mitglied seit
20.03.2015
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
das hatte ich damals mit ner, ich weiß gar nimmer x1300 von amd oder wie das ding hieß von radeon.von 0 auf 100 in hl2 streifen. wurde immer schlimmer bis garnix mehr ging. resultat. graka schrott ;)
nach nem neustart war es dann richtig schlimm.
 

Hypertrax99

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
572
Reaktionspunkte
99
Ich hatte das Problem mit den bunten Pixeln auch mal, da war der Grafikkartenspeicher defekt.
 
Oben Unten