PC als wecker?

Kevex

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2006
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
hall omeine lieben,
gibt es eine software mit der man seinen pc als wecker einrichten kann?, ich muss arbeitsbedingt immer um 0uhr raus und muss dann tagsüber pennen, der pc läuft zu der zeit meistens sowiso, gibt es also eine möglichkeit, das der zu einer bestimmten uhrzeit anfängt musik oder nen weckton abzuspielen, wenn ja mit welcher freeware ist das möglich?

danke im vorraus

mfg kevex
 

Icefighter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
458
Reaktionspunkte
0
Dazu braucht es keine Software. Stellst du im Bios ein das der Pc sich um eine bestimme Uhrzeit hochfährt und packst in den Autostart ein Lied rein -fertig.
Weiß aber grad nicht wie das im Bios heißt...
Aber wenn er schon läuft :-o
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Du könntest einfach per Taskplaner Winamp o.Ä. starten.
Einer aus meiner Klasse hat sich als Wecker eine recht interessante Konstruktion überlegt:
I-Net Rechner bleibt über Nacht an->weckt per Wake-On-Lan den Hauptrechner->öffnet per Remoteaufruf Winamp und weckt den Besitzer :top:
 
TE
K

Kevex

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2006
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
olstyle am 01.05.2007 21:46 schrieb:
Du könntest einfach per Taskplaner Winamp o.Ä. starten.
Einer aus meiner Klasse hat sich als Wecker eine recht interessante Konstruktion überlegt:
I-Net Rechner bleibt über Nacht an->weckt per Wake-On-Lan den Hauptrechner->öffnet per Remoteaufruf Winamp und weckt den Besitzer :top:

Ich hab kein plan wie ich das anstellen soll :confused:
deswegen suche ich eigentlich ne "weckersoftware", praktische nen wecker der eifach auf dem pc läuft :]

€: http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_12995131.html?tid1=9223&tid2=0
das probier ich mal :-/
 

shimmyrot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.01.2005
Beiträge
686
Reaktionspunkte
2
Kevex am 01.05.2007 21:59 schrieb:
hab ich grad geladen, das ist irgendwie dumm, das muss man afaik jeden termi einzeln eintragen :hop:
Nö, wenn du bei "Wecker" einen neuen Termin erstellst kannst du "wiederkehrend" markieren und dann einstellen wann der Alarm immer wieder kommen soll
 
TE
K

Kevex

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2006
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
shimmyrot am 01.05.2007 22:02 schrieb:
Kevex am 01.05.2007 21:59 schrieb:
hab ich grad geladen, das ist irgendwie dumm, das muss man afaik jeden termi einzeln eintragen :hop:
Nö, wenn du bei "Wecker" einen neuen Termin erstellst kannst du "wiederkehrend" markieren und dann einstellen wann der Alarm immer wieder kommen soll

hmm, ich probiers nochmal...
 
Oben Unten