Partition Magic PArtition vergrößern

Elrey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Partition Magic PArtition vergrößern

Hi,
ich hab da ein Problem... Und zwar ist meine Systempartition C zu kelin geworden und ich möchte nurn noch nicht zugeordneten Speicherplatz dieser PArtition zufügen. Ich habe gehört die ist mit dem Programm "Partition Magic" möglich jedoch wieß ich nicht wie dieses funktioniert zumal meine Version auf englisch vorliegt. Deswieteren habe ich gehört das ich den unzugeordnenetn Speicherplatz erst hinter die C partition vescheiben muss im moment sieht es so aus:

C----D----G----Leer

und es muss ja

C----Leer----G-----D

werden um den Platz C hinzuzufügen nur wenn ich G und D hiner den unzugeordneten Platz moven möchte sagt mir da sporgramm ob ich mir siche rbin da diese partitionen dann evt nichmeh rbootfähig seien ?! Wie funktioniert dasnun was mach ich falsch?

mfg El_rey
 

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
AW: Partition Magic PArtition vergrößern

Elrey am 10.02.2007 15:49 schrieb:
Hi,
ich hab da ein Problem... Und zwar ist meine Systempartition C zu kelin geworden und ich möchte nurn noch nicht zugeordneten Speicherplatz dieser PArtition zufügen. Ich habe gehört die ist mit dem Programm "Partition Magic" möglich jedoch wieß ich nicht wie dieses funktioniert zumal meine Version auf englisch vorliegt. Deswieteren habe ich gehört das ich den unzugeordnenetn Speicherplatz erst hinter die C partition vescheiben muss im moment sieht es so aus:

C----D----G----Leer

und es muss ja

C----Leer----G-----D

werden um den Platz C hinzuzufügen nur wenn ich G und D hiner den unzugeordneten Platz moven möchte sagt mir da sporgramm ob ich mir siche rbin da diese partitionen dann evt nichmeh rbootfähig seien ?! Wie funktioniert dasnun was mach ich falsch?

mfg El_rey

Ich kenn das Programm zwar nicht, aber wenn du C als Systempartition hast, müssen G und D doch auch gar nicht bootfähig sein.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Partition Magic PArtition vergrößern

du solltest die systempartition lieber nicht mit PM verändern. das kann schiefgehen.

desinstalliere lieber eineige programme von c: und installier sie stattdessen auf einer anderen partition.
 
TE
E

Elrey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.03.2005
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
AW: Partition Magic PArtition vergrößern

Herbboy am 10.02.2007 16:08 schrieb:
du solltest die systempartition lieber nicht mit PM verändern. das kann schiefgehen.

desinstalliere lieber eineige programme von c: und installier sie stattdessen auf einer anderen partition.
das problem is ich hab da eigentlich keine porgramme drauf hab 10gb platz und es sin dnurnoch 150mb frei keine ahung was da soviel frisst kann nix feststellen windows braucht ja nur 3gb oder?
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
AW: Partition Magic PArtition vergrößern

Herbboy am 10.02.2007 16:08 schrieb:
du solltest die systempartition lieber nicht mit PM verändern. das kann schiefgehen.

desinstalliere lieber eineige programme von c: und installier sie stattdessen auf einer anderen partition.
oder du erstellst einfach ein backup von der platte und kannst dann mal mit vergrößern und verkleinern versuchen. Oder mit Acronis True Image ist es zb. möglich ein image was auf einer kleineren Partition war auf eine größe zu übertragen... damit kannst du dann die größe von C neu definieren.....
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Partition Magic PArtition vergrößern

Elrey am 10.02.2007 16:14 schrieb:
Herbboy am 10.02.2007 16:08 schrieb:
du solltest die systempartition lieber nicht mit PM verändern. das kann schiefgehen.

desinstalliere lieber eineige programme von c: und installier sie stattdessen auf einer anderen partition.
das problem is ich hab da eigentlich keine porgramme drauf hab 10gb platz und es sin dnurnoch 150mb frei keine ahung was da soviel frisst kann nix feststellen windows braucht ja nur 3gb oder?
naja, mit updates und tribern usw. braucht es schon mehr.

durchsuch mal die eigenen dateien, ob da viel ist, das kannst du dann verschieben. vielleicht auch die auslagerungsdatei mit einer anderen partition verknüpfen (such mal im internet, wenn du nicht weißt wie)

auch mal C:\windows\temp anschauen => was da nach dem booten drin ist kannst du idR gefahrlos löschen.

und papierkorb leerst du regelmäßig? nicht das da einfach nur viele ungelöschte daten sind...
 
Oben Unten