Open Range

J

Jürgen-Fröhlich

Guest
Wie hat Ihnen dieser Film gefallen? Posten Sie hier Ihr Review!
 

MPO

Gesperrt
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
465
Reaktionspunkte
0
Gestern war ich in Open Range gewesen. Auf der Fahrt zum Kino dachte ich mir eigentlich "Oh Gott, in watt für nen Film gehst du da eigentlich?", denn eigentlich hat mich da ein Freund mehr zu überrumpelt, als dass ich wirklich in diesen Film gehen wollte. Eigentlich nicht so meine bevorzugte Stilrichtung.

Aber ich muss sagen, ich bin sehr positiv überrascht worden. Erwartet hatte ich nen netten, brauchbaren Western, aber Open Range ist meiner Meinung nach ein sehr gelungener Film. Anstatt übliche Westernklischees ("Der stirbt 100% am Ende", "Ui, das ist der Oberbösewicht, der wird nen harten Kampf bis zum Ende liefern") zu bedienen, überrascht er einen durch Geradlinigkeit und Nachvollziehbarkeit. Die Darsteller (gut: Kevin Costner) wirken sehr passend und sympathisch in Ihren Rollen. Der Regisseur nimmt sich zudem viel Zeit für Landschaften und Charaktere, was dem Film sehr gut bekommt.

Man sollte keinen Film des Jahres erwarten, aber wer einen beinharten Western mit ein bisserl trockenen Humor sehen will, sollte in Open Range gehen. Man wird nicht enttäuscht.

MPO
 

rOkRa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.06.2004
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
[l]am 31.01.04 um 16:35 schrieb Juergen-Froehlich:[/l]
Wie hat Ihnen dieser Film gefallen? Posten Sie hier Ihr Review!

Ein toller Film mit viel Atmosphäre. Hinterläßt hinterher ein gutes Gefühl.
Unerwartet, aber ein kleines Glanzlicht des Frühjahrs.
 
Oben Unten