News - Wer wartet schon gerne auf sein Abo?

SirTerror

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Also ich bekomm sie immer Dienstags. Ne ganze zEIT LANG (4 Ausgaben) hab ich se auch erst Freitags nach Termin erhalten. Also PcGames schon ´4Tage früher lesen stimmt ja wohl net so ganz!
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,31728
 
S

sammyb

Gast
Ich musste nur am Anfang warten!

Hallo erst mal!

Ich habe auch PC Games im Abo und auch Gamestar und Screenfun! Ich habe die Anmeldung von PC Games und Gamestar in der gleichen Woche abgeschickt und habe bei beiden die 1. Abo Ausgabe mit etwas verspätung gekriegt (1-2 Tage) und bei Screenfun habe ich die Anmeldung Später abgeschickt und habe nicht die nächst Ausgabe bekommen sondern erst die Übernächste außerdem fehlte ein Zeitschift mal im Monat und auch hat mal die CD gefehlt! Im Goßen und ganzem bin ich mit der PC Games sehr zufrieden!

Ciao Sammy B.
 

Marek

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: Ich musste nur am Anfang warten!

Hi zusammen.
Ich wohne in der Schweiz und bin Abonnent der Pc Games mit DVD. Ich bekomme die PcG selten schon am Mittwoch, meistens erst am Donnerstag. Das ist der einzige Nachteil, den ich an der PcG sehe.
mfg
Ste
 

SirManifesticus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2001
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Wie weit musste die PC Games sinken, dass sie bereits solch ein BILD-Zeitungsniveau annimmt und sich damit rühmt, ihre Ausgabe komme immer pünktlich bei den Abonennten an, nur weil die GameStar im Moment noch nicht ausgeliefert hat, da sie noch einen sehr wichtigen und interessanten Test unterbringen musste. Tja, noch ein Grund, bei der GameStar und vor allem bei dem ABO der GameStar zu bleiben. Florian Stangl hat hat ja auch gewechselt...
 
Y

Ygriega

Gast
Also, ich hab heute die Gamestar auch schon bei meinem örtlichen Supermarkt käuflich erwerben können.

Die entschuldigen sich schon im Editorial dafür, daß sie den "brandheißen Test der GeForce 4" noch unbedingt in das aktuelle Heft reinbringen wollten.

Aber ich hab jetzt beide Hefte (PCGames und Gamestar) vor mir und muß sagen, daß die PCGames solche Werbung absolut nicht nötig hat. Vom Inhalt her ist die PCGames im letzten Jahr immer besser geworden, die Gamestar immer schlechter. Diesen Trend finde ich auch in den aktuellen Ausgaben wieder.

Außerdem: Daß die Gamestar extra ihren Erscheinungstermin für nen Artikel verschiebt, in dem drinsteht, was wir sowieso schon alle wußten: GeForce 4 ist das beste, was es je gab blablabla, spricht sowieso für sich.
 
N

Nincompoop

Gast
Tja, das mit dem zeitlichen Vorsprung war wohl nichts. Ich wohne in Hamburg, habe die PC Games aber immer noch nicht bekommen. Aber das ist auch nicht das erste mal :o(
Meistens bekomme ich die erst an dem Tag, an dem sie auch am Kiosk zu haben ist, manchmal sogar später. So bringt das Abonnent sein keinen Spass :o(
 
T

thore

Gast
Wer wartet schon gerne auf sein Abo?

Wer wartet schon gerne auf sein Abo?

JETZT REICHTS!

es ist ja nicht mehr zum aushalten: jeder 2te satz der von den verantwortlichen hier verfasst wird bettelt um ein abonnement. also langsam nervt das wirklich. ich gewann ja den anschein, als sei das ein markenzeichen von S.B. - dass frau P.M. sich da jetzt auch noch im gleichen stil zu wort meldet, das erschüttert mich doch sehr.

ich darf allem anschein nach schon jetzt auf den tag gespannt sein, an dem nach dem eintippen von pcgames.de in die adressleiste des browsers lediglich ein einsames "bitte, bitte abonnieren sie unsere zeitschrift" vorzufinden ist.

versteht mich nicht falsch, ich kann mir eigentlich kein urteil über die pünktlichkeit des pcgemas-abos hier in berlin erlauben, da ich noch nie in den 'genuss' eines abos gekomen bin. bisher lag das allerdings an dem zustand unseres briefkastens, da ich mir nie sicher wäre, ob eine pcgames da überhaupt rein passt, geschweige denn diverse langfinger-attacken übersteht.

es drängt sich mir allerdings die frage auf: "soll ich nachher wirklich in den zeitschriftenladen gehen, und mir eine pcgames zulegen?" ich stand dieser entscheidung ehrlich noch nie so skeptisch gegenüber, aber so langsam erschleicht sich da eine ahnung, dass 50% des heft-inhalts zugunsten von "abonnieren sie pcgames"-annoncen draufgehen.

sollte es soweit kommen?
 

Tigo

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Also ich kauf sie mir jeden Mittwoch zusammen mit der Gamestar. Rein vom Inhalt der DVD's liegt die Gamestar weit vorn, sehr weit..sie bietet mehr Unterhaltung..Lesersoftware, MoDs, und DLH98 Lite(welches jetzt um die 220MB groß ist) der Inhalt der PCGAMES DVD wirkt immer leerer, gerade die Ausgabe 03/02 war rein von den Videos höchstens 10% für sehenswert. Die Demos waren Okay, aber ich hab sie schon eher gehabt.....;o) Für ein Abo der PCGAMES hätte ich vor 2-3 Jahren vielleicht ein offenes Ohr gehabt, aber in der heutigen Zeit...nee da schau ich meist erst was drauf ist, bevor ich kaufe, wenn ich Abo habe, kann sonst was für Zeug drinstehen, welche mich garnich interessiert .....und das is schade ums geld

Gruß
Tigo
 

SuGa

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
sry, abr von einem zeitlichen vorsprung habe ich noch nie was gemerkt. bis jetzt kam jede ausgabe entweder zum kiosk-termin bei mir an, oder sogar maximal eine woche später.
 
P

Peter4s

Gast
Chance verspielt!

Da wollte ich mir heute mal ne PC Games zulegen, weil die Gamestar laut Webseite erst morgen erscheint (und ich z.Zt. krankgeschrieben bin und nix zu lesen hab), und was sagt mir die Frau am Kiosk? "PC Games war heute nicht dabei, morgen vielleicht. Aber die Gamestar können sie haben."
Dann warte ich doch lieber auf den Briefträger, der mir dann hoffentlich nachher die Gamestar bringt. Da kann ich nur sagen: Pech gehabt!
Und neue Abonnenten bekommt ihr mit solcher Stimmungsmache sicher auch nicht. Wie wäre es stattdessen mit inhaltlicher Qualität. Oder doch lieber Covergirls á la PC Action (Stichwort Body Painting). ;)
 
P

PerryStreet

Gast
--

LOL, wie lächerlich. Tja, wenn man eben sonst nicht in der Lage ist, die Konkurrenz zu übertreffen, muss man halt solche Postings machen.

Das ist so, als würde McDonalds damit werben, dass ihre Tüten bunter sind als die von BurgerKing.

Gewisse arrogante Redakteure der PC Games sollten sich lieber darum sorgen, dass ihr Verlag nicht Schiffbruch erleidet, anstatt mit derartig lächerlichen Versuchen von ihrer eigenen Jämmerlichkeit abzulenken.
 

SuGa

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
AW: --

- LOL, wie lächerlich. Tja, wenn man eben sonst nicht in der Lage ist, die Konkurrenz zu übertreffen, muss man halt solche Postings machen.
-
- Das ist so, als würde McDonalds damit werben, dass ihre Tüten bunter sind als die von BurgerKing.
-
- Gewisse arrogante Redakteure der PC Games sollten sich lieber darum sorgen, dass ihr Verlag nicht Schiffbruch erleidet, anstatt mit derartig lächerlichen Versuchen von ihrer eigenen Jämmerlichkeit abzulenken.


also das ist jetzt übertrieben, es ist zwar ärgerlich, aber es nicht noch lange kein grund dafür, hier mit beleidungen herumzuwerfen.
 
M

MrNick

Gast
- Also, ich hab heute die Gamestar auch schon bei meinem örtlichen Supermarkt käuflich erwerben können.
-
- Die entschuldigen sich schon im Editorial dafür, daß sie den "brandheißen Test der GeForce 4" noch unbedingt in das aktuelle Heft reinbringen wollten.
-
- Aber ich hab jetzt beide Hefte (PCGames und Gamestar) vor mir und muß sagen, daß die PCGames solche Werbung absolut nicht nötig hat. Vom Inhalt her ist die PCGames im letzten Jahr immer besser geworden, die Gamestar immer schlechter. Diesen Trend finde ich auch in den aktuellen Ausgaben wieder.
-
- Außerdem: Daß die Gamestar extra ihren Erscheinungstermin für nen Artikel verschiebt, in dem drinsteht, was wir sowieso schon alle wußten: GeForce 4 ist das beste, was es je gab blablabla, spricht sowieso für sich.
 
T

Turbo33

Gast
Hallo
ich habe kein Problem damit , auf meine Gamestar Abo Zeitschrift etwas länger zu warten , zumal sie das ganze offen bekannt geben und sowas für einen interessanten Artikel auch mal in Ordnung geht .
Was ich viel ätzender finde ist , das eine renomierte Zeitschrift wie die PCG es nötig hat , mit dummen Komentaren auf der höhe eines Schulkindes der fünften Klasse für eigene Abos zu werben .
Ich bin zwar regelmäßiger Leser der PCG und ich hab auch in letzter Zeit über ein Abo nachgedacht , aber ich glaube , die Gamestar wird weiterhin die einzige Zeitschrift in meinem Briefkasten bleiben . Zum einem , weil ich sie (wie aus dieser Nachricht zu erahnen) etwas besser finde , aber auch , weil sich in der Vergangenheit häufig Hardware Artikel aus der PCG und PCA deckten .
Gruß
Turbo33
 
C

Chrissitopher

Gast
PC Games kommt bei mir immer Montags, nie später, letztes Neujahr sogar schon Samstag. Bin ich mit zufrieden.

PS: Kann es sein, dass diese Überschrift in Bezug auf ein anderes Magazin provozierend gemeint ist?
 
Oben Unten