News - Video: Codename Panzers

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Also grafisch macht das Spiel ja schon einiges her.
Hoffentlich bietet es ansonsten auch spielerisch was. Doch es scheint ja auf jeden Fall in die richtige Richtung zu gehen. Bleibt nur noch zu hoffen, daß die Steuerung vernünftig und streßfrei gestaltet wird.
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,207840
 

dicker-elefant

Benutzer
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
[l]am 12.08.03 um 13:09 schrieb Nali_WarCow:[/l]
Also grafisch macht das Spiel ja schon einiges her.
Hoffentlich bietet es ansonsten auch spielerisch was. Doch es scheint ja auf jeden Fall in die richtige Richtung zu gehen. Bleibt nur noch zu hoffen, daß die Steuerung vernünftig und streßfrei gestaltet wird.

Hoffe ich auch die grafik ist einzigartig das mann selbst die wackelnden antennen bewundern kann und wie der baum umkracht !!!!
 

Solon25

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2002
Beiträge
5.424
Reaktionspunkte
0
[l]am 12.08.03 um 13:09 schrieb Nali_WarCow:[/l]
Also grafisch macht das Spiel ja schon einiges her.
Hoffentlich bietet es ansonsten auch spielerisch was. Doch es scheint ja auf jeden Fall in die richtige Richtung zu gehen. Bleibt nur noch zu hoffen, daß die Steuerung vernünftig und streßfrei gestaltet wird.

Soviel ich weiß, macht dieses "grafische hermachen" auch sehr Hardwarehungrig ;)

Allemal scheint man in diesem Spiel nun "erwachsene" Spielfiguren zu haben, nicht so kleine Männekens wie in Sudden Strike 1, denen man scheinbar die Beine halbiert hat.
Ich hab schon 2 Trailer gesehen, die machen einen hungrig auf das Game :)

Gruß Solon :)
 

LowriderRoxx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.04.2002
Beiträge
1.308
Reaktionspunkte
52
Cooperative Campaign *sabber*
Irgendwie kommt mir das Spiel aber wieder zu farbintensiv, zu bunt vor. Als Beispiel mal die russische Kolonne: vor allem die SPWs sehen in ihrem Grashüpfer-Grün etwas unpassend aus. Ein bischen dunkler, matter und dreckiger wäre hier vielleicht angebracht.

Beindruckend finde ich allerdings die Rauch-Animationen hinter dem P IV beim Bahnhof und beim feuernden Nebelwerfer gegen Ende.

Ein bischen schwach erschien mir die Infantrie. In Formation laufen, in Formation sterben, in Formation verwesen. Was mir auch noch gefehlt hat, waren Schäden an den Panzern. Nichts geht über eine gerissene Kette, ein abgerissenes Vorgelege oder vielleicht eine Verschlechterung der Zielgenauigkeit durch einen Treffer in der Walzenblende. Aber hey, man soll ja nicht zuviel verlangen.
 
Oben Unten