News - Verschoben: Steam

djdoener

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.08.2002
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Des wird doch immer so weiter gehen. Gestern abend haben sich dadurch viele Trojaner verbreitet, gerade im IRC/Quakenet. Unter www.counterstrike.de.ms oder so hohlten sich viele Leute einen Trojaner, zum Glück warnte O (der Boradcaster-Bot) zwar ein wenig zu spät, aber denoch rechtzeitig vor der Gefahr. Je länger der Steam noch verschoben wird, umso mehr Leute werden auf solch einfache und dumme weise verar***t und bekommen so Viren und Trojaner auf ihren PC.

greetz diX@Arbeit (Is auch in Fürth, ich komm heut ma vorbei *g*)
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,221380
 
W

Wastello

Guest
Hallo,

kann mich mal bitte jemand kurz aufklären? Was ist Steam denn genau?

besten Dank
 
E

enix

Guest
[l]am 11.09.03 um 09:46 schrieb djdoener:[/l]
Des wird doch immer so weiter gehen. Gestern abend haben sich dadurch viele Trojaner verbreitet, gerade im IRC/Quakenet. Unter www.counterstrike.de.ms oder so hohlten sich viele Leute einen Trojaner, zum Glück warnte O (der Boradcaster-Bot) zwar ein wenig zu spät, aber denoch rechtzeitig vor der Gefahr. Je länger der Steam noch verschoben wird, umso mehr Leute werden auf solch einfache und dumme weise verar***t und bekommen so Viren und Trojaner auf ihren PC.

greetz diX@Arbeit (Is auch in Fürth, ich komm heut ma vorbei *g*)

Wie soll man denn das nun wieder verstehen? Dein Posting mach meiner Ansicht nach nicht gerade viel Sinn.
Je länger der Steam noch verschoben wird, umso mehr Leute werden auf solch einfache und dumme weise verar***t und bekommen so Viren und Trojaner auf ihren PC.
??? Bitte?

Also wenn du dir irgend wo im IRC einen Trojaner einfängst ist das doch absolut deine Schuld. Denn m.E. ist es nicht nötig sich im IRC aufzuhalten, um an den neuen Steam Client zu kommen.

Klär mich mal auf, wie ich dein Posting verstehen soll!
 
Y

Yope

Guest
Schliesse mich Enix's Meinung an. Wieso wegen Steam einen Trojaner ??? Hallooo ?? Haste nok alle dassen in kopf??!

Was ich gut daran finde:
Immerhin mal nur 1Tag delay, nicht Wochen, oder Monate..... KOMPLIMENT :)
 
E

enix

Guest
[l]am 11.09.03 um 11:11 schrieb Wastello:[/l]
Hallo,

kann mich mal bitte jemand kurz aufklären? Was ist Steam denn genau?

besten Dank

Steam ist ein kleines Programm, das du brauchen wirst um zukünftig Spiele (und dazugehörige Mods wie Counter-Strike) von Valve (Hersteller von Half-Life und Half-Life2) zu spielen.
 
Y

Yope

Guest
Guck dir mal diesen Link an:

http://www.steampowered.com/


Denke da ist Dir geholfen!

Greez Neo
 

projectNeo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
nuja, das verschieben von steam soll nich an valve gelegen haben sondern daran das auf deren server eine DoS attacke gestartet wurde und somit die server einfach zusammen brachen.
 
D

Doc-Shock

Guest
Ich hoffe mal ganz stark, dass VALVe Steam deshalb verschoben hat, weil sie einsichtig waren, und noch einen LAN-Only-Modus hinzufügen. Leider gibt es dazu keine offizielle Bestätigung. Im offiziellen Steam-FAQ steht immer noch, dass auf einer LAN-Party (!) jeder Teilnehmer eine Breitband-Internetverbindung haben muss, um nach Steam-Release CS 1.6, Half-Life 2 etc. spielen zu können. Auf ner LAN! Was ne Frechheit, überhaupt auf so eine Idee zu kommen. Man merkt dass Gabe Newell früher bei Microsoft war... Naja, wie gesagt, ich hoffe sie waren einsichtig und fixen das gerade.
 
TE
D

djdoener

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.08.2002
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
[l]am 11.09.03 um 11:26 schrieb enix:[/l]
[l]am 11.09.03 um 09:46 schrieb djdoener:[/l]
Des wird doch immer so weiter gehen. Gestern abend haben sich dadurch viele Trojaner verbreitet, gerade im IRC/Quakenet. Unter www.counterstrike.de.ms oder so hohlten sich viele Leute einen Trojaner, zum Glück warnte O (der Boradcaster-Bot) zwar ein wenig zu spät, aber denoch rechtzeitig vor der Gefahr. Je länger der Steam noch verschoben wird, umso mehr Leute werden auf solch einfache und dumme weise verar***t und bekommen so Viren und Trojaner auf ihren PC.

greetz diX@Arbeit (Is auch in Fürth, ich komm heut ma vorbei *g*)

Wie soll man denn das nun wieder verstehen? Dein Posting mach meiner Ansicht nach nicht gerade viel Sinn.
Je länger der Steam noch verschoben wird, umso mehr Leute werden auf solch einfache und dumme weise verar***t und bekommen so Viren und Trojaner auf ihren PC.
??? Bitte?

Also wenn du dir irgend wo im IRC einen Trojaner einfängst ist das doch absolut deine Schuld. Denn m.E. ist es nicht nötig sich im IRC aufzuhalten, um an den neuen Steam Client zu kommen.

Klär mich mal auf, wie ich dein Posting verstehen soll!

Es geht darum, immer wieder, ein paar Leute Steam haben bzw 1.6 und viele geben des zB über ihren Webspace an ihren clan etc weiter. Leidfer gibt es auch viele schwarze Schafe darunter. Der grund ist, solang net jeder die offizielle Version vom Herrsteller hat, besteht (zugegeben nicht für jeden) die Gefahr, sich einen Tro zu holen. Außerdem gibt es auch schon gerüchte der FTP von steampowered.com wurde gehackt und die offizielle Datei mit einem Trojaner versehen, ich wäre deshalb lieber vorsichtig und hoffe darauf das sich das alles bald klärt. 1.5 rult
 
TE
D

djdoener

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.08.2002
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
[l]am 11.09.03 um 17:26 schrieb Doc-Shock:[/l]
Ich hoffe mal ganz stark, dass VALVe Steam deshalb verschoben hat, weil sie einsichtig waren, und noch einen LAN-Only-Modus hinzufügen. Leider gibt es dazu keine offizielle Bestätigung. Im offiziellen Steam-FAQ steht immer noch, dass auf einer LAN-Party (!) jeder Teilnehmer eine Breitband-Internetverbindung haben muss, um nach Steam-Release CS 1.6, Half-Life 2 etc. spielen zu können. Auf ner LAN! Was ne Frechheit, überhaupt auf so eine Idee zu kommen. Man merkt dass Gabe Newell früher bei Microsoft war... Naja, wie gesagt, ich hoffe sie waren einsichtig und fixen das gerade.

Jo das is der größte schwachsinn, also LAN-Only meinetwegen aber, das mindestens einer ne verbindung ins inet haben muss, so ein schmarrn
 
Oben Unten