News - Tim Schafer vs. Bobby Kotick: Activision kontert

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.531
Reaktionspunkte
103
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Naja mag sein, dass die "jüngeren Gamer" das nicht wissen müssen. Ebenso wie solche Sachen wie wer Bill Gates ist oder gar Konrad Zuse. Pfft ...wen interessiert das schon. Wichtiger ist doch, dass Bushido WoW spielt.... ;)


Was ich damit sagen wollte: entweder man informiert sich ein bisschen bevor mein seine geistigen Ergüsse zu einem Thema Kund tut. Oder man lebt einfach damit auch ausgelacht zu werden.

Kurz:
1. denken
2. tippen
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.937
Reaktionspunkte
6.081
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Naja mag sein, dass die "jüngeren Gamer" das nicht wissen müssen. Ebenso wie solche Sachen wie wer Bill Gates ist oder gar Konrad Zuse. Pfft ...wen interessiert das schon. Wichtiger ist doch, dass Bushido WoW spielt.... ;)


Was ich damit sagen wollte: entweder man informiert sich ein bisschen bevor mein seine geistigen Ergüsse zu einem Thema Kund tut. Oder man lebt einfach damit auch ausgelacht zu werden.

Kurz:
1. denken
2. tippen
Was ist das bitte für ein Schwachsinn?

Warum muss man ausgelacht werden weil man Person XYZ nicht kennt? Überleg vllt. mal im Vorfeld was du hier für "geistige Ergüsse" von dir gibst und ob du dich nicht selber an deine "kurze Zusammenfassung" halten solltest.

So ein Unsinn hab ich schon lange nicht mehr gelesen.
 
D

DestinysHand

Gast
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Oh mann ein bisschen grenzwertiges Meinungsmachungs PR Gequatsche und er hat eine Basis seine neuen Games an den Mann zu bringen.
Davon abgesehen ,das ich Bobby K. persönlich genau so wenig kenne wie Tim Schafer ,kann ich dazu nur sagen ,das ich die Entwicklung der Spieleindistrie schon sehr fragwürdig finde ,was mach dazu bringt Herrn Kotick einfach ,auch unterstützt durch das immer wieder erscheinende PIC auf PC Games ,nicht leiden zu können.
Abschliessend kann man jedenfalls sagen das Herr Schafer einiges an Kalkül besitzt.
Alleine durch diese Aktion weiss ich überhaupt das Games in dessen Regie in Arbeit sind.
Negative Dinge bleiben eben meist eher und länger in den sensationsgeilen Köpfen der breiten Masse hängen.
...LOL!^^
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.848
Reaktionspunkte
1.414
Website
www.grownbeginners.com
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Was ist das bitte für ein Schwachsinn?
Warum muss man ausgelacht werden weil man Person XYZ nicht kennt? Überleg vllt. mal im Vorfeld was du hier für "geistige Ergüsse" von dir gibst und ob du dich nicht selber an deine "kurze Zusammenfassung" halten solltest.

So ein Unsinn hab ich schon lange nicht mehr gelesen.
Also wenn ich jetzt fragen würde wer der Deutsche Präsident ist oder wer Angela Merkel ist würde ich nicht ausgelacht werden?
 

cugel

Benutzer
Mitglied seit
30.07.2003
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Für wie dumm hält das Activision Manager Gesindel eigentlich den Rest der Welt. Erst posaunt Kotick grosskotzig seine dubiosen Ansichten über Spielepreise, Spieler, Arbeitsmoral und Angst am Arbeitsplatz in alle Welt. Erklärt wie sch...egal ihm letztlich seine Kunden sind, behandelt sein bestes Zugpferd wie den letzten Dreck, lässt über einen seiner Schergen zum Thema Bonuszahlungen ein zynisches und arrogantes "Kommt drüber weg" ausrichten", grinst auf jedem Foto wie Adolf kurz vor der Wannenseekonferenz und versucht jetzt (natürlich wieder per Scherge) ausrichten was er doch für ein passionierter Spieler sei und das er die ganze Welt ganz schrecklich lieb habe.

Miele hat bei seiner Gerichtsverhandlung damals auch gesagt "Aber ich liebe doch alle Menschen !"

In diesem Sinne mein liebes Kotick, ob nun direkt oder indirekt, lieber die Fresse halten. Wenn man so sorgfältig (dank genetischer Disposition, wie zu vermuten ist) das Image eines Mega-A. aufgebaut hat sollte man einfach den Mund halten. Es kann nur noch schlimmer werden !
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.531
Reaktionspunkte
103
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Was ist das bitte für ein Schwachsinn?
Warum muss man ausgelacht werden weil man Person XYZ nicht kennt? Überleg vllt. mal im Vorfeld was du hier für "geistige Ergüsse" von dir gibst und ob du dich nicht selber an deine "kurze Zusammenfassung" halten solltest.

So ein Unsinn hab ich schon lange nicht mehr gelesen.
Also wenn ich jetzt fragen würde wer der Deutsche Präsident ist oder wer Angela Merkel ist würde ich nicht ausgelacht werden?
Nein, natürlich nicht. Wenn Du allerdings fragen würdest wer Bushido ist dann würd ich für nix garantieren.

Also ich finde schon, dass man Leute auslachen darf die sich bei ner Diskussion danebenstellen, wild mitdiskutiern und dann nach 10 Minuten fragen worum es eigentlich geht.
 
D

DestinysHand

Gast
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Kann hier überhaupt irgendjemand von sich behaupten einen der Hauptprotagonisten ,deren Personen hier so hitzig diskutiert werden ,wirklich auch nur ansatzweise zu kennen?
Ist nicht jeder hier beeinflusst von Meinungsmache iwelcher Lobbys bzw durch Berichte aus welchem Medium auch immer?
Sagt der Ruf eines Menschen der in der Öffentlichkeit steht grundsätzlich etwas über die Person die sich hinter seiner Maske verbirgt aus?
Steht besagter Herr Kotick hinter einem multinationalen Konzern über den er und alleine er die Macht hat zu entscheiden?
Könnte er eine Medienmarionette sein die im Grunde nichts ist ausser eben eine Marionette?
Kann man auch eine Aussage treffen ,wie man zu jemandem steht ,der eine Bestimmte Position oder eben in diesem Fall Activision vertritt ohne jemals dessen Namen gehört zu haben?
Ist diese ganze Diskussion eventuell etwas zu subjektiver Natur als das man überhaupt dazu in der Lage sein könnte sich ein Urteil zu erlauben?
Oh mann ehrlich zu sowas fällt mir nix mehr ein!
Ich hasse es !
Ihr habt alle ,so wenig wie ich ,nicht die geringste Ahnung!
Alles was man hier diskutieren kann sind die Sätze die an die Öffentlichkeit ,vllt auch noch über stille Post ,gelangt sind.
Warum Herr Schafer das Bedürfnis hat sich so zu äussern kann niemand wirklich sagen!
Ausser Herr Schafer selbst!
Für mich schlägt er sich bewusst öffentlich auf die Seite all der Stimmen die Herrn Kotick nicht erst seid gestern für die Spieleindustrie sehr fragwürdige Verhaltensweisen und Gesinnung unterstellen!
Eine riesige PR Kampagne für um sonst!!! Nicht mehr und nicht weniger.
Vllt gewürzt mit etwas Vorbelastung aus deren bisherigen " Beziehungen"!
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: News - Schafer vs. Kotick: Activision kontert und Schafer kippt Benzin ins Feuer

Community Officer darf hier ja auch jeder werden.  :finger:
 
Das war jetzt nicht nett, der arme nikiburst8x. Ich finde, er macht seinen Job gut! :]
 
Trotzdem fehlt mir das Züchtigungswerkzeug aus CC-Tagen. ;(
Aber wir haben ja bald nen neuen CC. :X

Hammer_by_NATOcm.jpg


Keine Angst, ist aufblasbar. :]
 
Oben Unten