News - Telekom "verschenkt" DSL-Modems bis Ende des Jahres

M

mstone

Guest
AW: tolle überschrift"verschenkt"

Ist das Wort " verschenkt " nicht ein bisschen irreführend ???
Ich warte schon seit einem Jahr dass bei mir endlich DSL verfügbar wird,
letzte Woche bekam ich, nach Anfrage bei der Telekom, wieder eine Absage, zwecks DSL, obwohl ich gleich in der Nähe von Stuttgart wohne, ok das mag nichts zu sagen haben, aber geschenkt bekommt man von der Telekom NICHTS !
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
News - Telekom "verschenkt" DSL-Modems bis Ende des Jahres

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,13699
 
TE
R

Ronny

Guest
AW: News - Telekom

- Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
-
- ( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=13699 )


Ist das nicht schon seit ca. 2 Monaten bekannt, das die Modems ab nächstes Jahr nicht mehr kostenlos sind ;)
 

pcg_Frank

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: tolle überschrift"verschenkt"

- Ist das Wort " verschenkt " nicht ein bisschen irreführend ???
- Ich warte schon seit einem Jahr dass bei mir endlich DSL verfügbar wird,
- letzte Woche bekam ich, nach Anfrage bei der Telekom, wieder eine Absage, zwecks DSL, obwohl ich gleich in der Nähe von Stuttgart wohne, ok das mag nichts zu sagen haben, aber geschenkt bekommt man von der Telekom NICHTS !


Genau deshalb habe ich auch verschenkt in Anführungszeichen gesetzt, da das Modem lediglich in Deinem Besitz bleibt, aber nicht in Dein Eigentum übergeht.

Gruß,

Frank
 
TE
Y

ylai

Guest
AW: tolle überschrift"verschenkt"

- Genau deshalb habe ich auch verschenkt in Anführungszeichen gesetzt, da das Modem lediglich in Deinem Besitz bleibt, aber nicht in Dein Eigentum übergeht.

Sowohl der Beitrag als auch dein Kommentar trifft nicht zu. Telekom "übereignet" die Modems (wie sie in den Briefen an T-DSL-Kunden beschrieben wurden). Gemäß § 929 ff. BGB werden die T-DSL-Kunden Eigentümer der Modems.
 
TE
R

Ronny

Guest
AW: tolle überschrift"verschenkt"

- - Genau deshalb habe ich auch verschenkt in Anführungszeichen gesetzt, da das Modem lediglich in Deinem Besitz bleibt, aber nicht in Dein Eigentum übergeht.

-
- Sowohl der Beitrag als auch dein Kommentar trifft nicht zu. Telekom "übereignet" die Modems (wie sie in den Briefen an T-DSL-Kunden beschrieben wurden). Gemäß § 929 ff. BGB werden die T-DSL-Kunden Eigentümer der Modems.


Geanu so schaut es aus. ;))
 

Markus_Wollny

Administrator
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
971
Reaktionspunkte
51
AW: tolle überschrift"verschenkt"

- Sowohl der Beitrag als auch dein Kommentar trifft nicht zu. Telekom "übereignet" die Modems (wie sie in den Briefen an T-DSL-Kunden beschrieben wurden). Gemäß § 929 ff. BGB werden die T-DSL-Kunden Eigentümer der Modems.

Du hast Recht. Die Telekom möchte sich so letztendlich die Wartungsverpflichtungen sparen. Allerdings gewährt sie trotzdem zwei Jahre Garantie auf die Modems - innerhalb dieser zwei Jahre erhält man also bei einem Defekt ein Austauschgerät.

Grüße,

Markus
 

klausbyte

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.898
Reaktionspunkte
204
AW: tolle überschrift"verschenkt"

auf der einen seite eine entschuldigung, für die, die lange warten musste, auf der andern seite ein ansporn, den dsl anschluss von telekom zu holen, und noch dieses jahr ...
 
Oben Unten