News - Sündenfall: GTA 5

HKDLordReaper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.11.2002
Beiträge
417
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

Nach der Überschrift hatte ich schon das schlimmste befürchtet: dass GTA 5 nicht für PC erscheint. Zum Glück ist jetzt ja noch alles offen. Ich schätze mal, es ist so wie bei GTA III und Vice City, dass erst eine Konsolenversion erscheint und ein paar Monate später dann die PC Version.

MfG, LordReaper
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,265700
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:06 schrieb HKDLordReaper:[/l]
Nach der Überschrift hatte ich schon das schlimmste befürchtet: dass GTA 5 nicht für PC erscheint. Zum Glück ist jetzt ja noch alles offen. Ich schätze mal, es ist so wie bei GTA III und Vice City, dass erst eine Konsolenversion erscheint und ein paar Monate später dann die PC Version.
So langsam nimmt das ganze wirklich überhand. Ob Halo, FIFA 2004, PES3, ständig bekommt man als PCler irgendwelche halbherzig schlechten Konsolenumsetzungen vorgesetzt oder wird benachteiligt. Machen die Konsolen so viel mehr Profit als der PC?
 
C

cihanb

Gast
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:08 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 05.01.04 um 13:06 schrieb HKDLordReaper:[/l]
Nach der Überschrift hatte ich schon das schlimmste befürchtet: dass GTA 5 nicht für PC erscheint. Zum Glück ist jetzt ja noch alles offen. Ich schätze mal, es ist so wie bei GTA III und Vice City, dass erst eine Konsolenversion erscheint und ein paar Monate später dann die PC Version.
So langsam nimmt das ganze wirklich überhand. Ob Halo, FIFA 2004, PES3, ständig bekommt man als PCler irgendwelche halbherzig schlechten Konsolenumsetzungen vorgesetzt oder wird benachteiligt. Machen die Konsolen so viel mehr Profit als der PC?


Ist doch gut das die spiele etwas später dann haben die PCler bessere Grafik und weniger Spiele Bugs
 

Bianco81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.05.2002
Beiträge
161
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:08 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 05.01.04 um 13:06 schrieb HKDLordReaper:[/l]
Nach der Überschrift hatte ich schon das schlimmste befürchtet: dass GTA 5 nicht für PC erscheint. Zum Glück ist jetzt ja noch alles offen. Ich schätze mal, es ist so wie bei GTA III und Vice City, dass erst eine Konsolenversion erscheint und ein paar Monate später dann die PC Version.
So langsam nimmt das ganze wirklich überhand. Ob Halo, FIFA 2004, PES3, ständig bekommt man als PCler irgendwelche halbherzig schlechten Konsolenumsetzungen vorgesetzt oder wird benachteiligt. Machen die Konsolen so viel mehr Profit als der PC?

Ok, bei GTA 3 hat Take 2 stark geschlampt. Aber die Entwickler haben aus ihren Fehlern gelernt und haben mit GTA Vice City einen Spitzentitel ohne technische Probleme abgeliefert.
Und warum schreibt PC-Games GTA 5???? Vic City war ned der 4 Teil!
 

Xwiggle

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

Im Fall GTA kann man aber nicht unbedingt von einer schlechten Umsetzung reden. Sicher, es geht immer irgendwie besser, aber schlecht sind die PC-Versionen von GTA wirklich nicht.
 

Bianco81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.05.2002
Beiträge
161
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:26 schrieb Xwiggle:[/l]
Im Fall GTA kann man aber nicht unbedingt von einer schlechten Umsetzung reden. Sicher, es geht immer irgendwie besser, aber schlecht sind die PC-Versionen von GTA wirklich nicht.
Ich hab ja ned gesagt das GTA schlecht is, hab selber alle Teile fürn PC. Nur GTA 3 war technisch eine desaster......... das lag an der Grafikengine.
 

Berliner-Broiler

Benutzer
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

Nun ist es raus, es kommt!!! Leider kommt bei mir so recht keine Freude mehr auf. Ich schätze mal, es wird ein lauher Aufguß von Vice City, so wie dieses den 3. Teil nur um wenige Punkte erweiterte. Schade, aber wer jedes Jahr ein GTA bringt, wird wohl kaum nen Innovationspreis einsacken.

Bitte nicht falsch verstehen : Ich mag die Games wirklich, aber nach dem 2. sehr ähnlichen Spiel bin ich fast satt.
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:26 schrieb cihanb:[/l]
Ist doch gut das die spiele etwas später dann haben die PCler bessere Grafik und weniger Spiele Bugs
Bessere Grafik wohl kaum. Viele umgesetzte Konsolenspiele vergraulen die PCler mit niedrig auflösenden Texturen und das größte spielerische Manko bei Umsetzungen ist für mich die oftmals fehlende Speicherfunktion (z.B. GTA, Indiana Jones).
 

Killtech

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2003
Beiträge
1.388
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

Bessere Grafik wohl kaum. Viele umgesetzte Konsolenspiele vergraulen die PCler mit niedrig auflösenden Texturen und das größte spielerische Manko bei Umsetzungen ist für mich die oftmals fehlende Speicherfunktion (z.B. GTA, Indiana Jones).

Ich finde die Speicherfunktion der GTA Reihe durchaus gelungen! Gebe es eine Quicksave Funktion so würde der Schwierigkeitsgrad und der Spielspass enorm darunter leiden!

Daher hoffe ich , dass das alte Speichersystem weiterhin erhalten bleibt! :)

MfG
 
N

Nameless23

Gast
Driver 3 wird bestimmt besser!

Driver 3 wird bestimmt besser!
Mit einer realistischen Fahrphysik, tollen Physik-Engine, hochauflösenden Texturen und einer sehr guten Grafik.
 
M

MrW

Gast
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:46 schrieb Killtech:[/l]
Bessere Grafik wohl kaum. Viele umgesetzte Konsolenspiele vergraulen die PCler mit niedrig auflösenden Texturen und das größte spielerische Manko bei Umsetzungen ist für mich die oftmals fehlende Speicherfunktion (z.B. GTA, Indiana Jones).

Ich finde die Speicherfunktion der GTA Reihe durchaus gelungen! Gebe es eine Quicksave Funktion so würde der Schwierigkeitsgrad und der Spielspass enorm darunter leiden!

Daher hoffe ich , dass das alte Speichersystem weiterhin erhalten bleibt! :)

MfG

Da stimm ich dir zu.
Der titel mach mich auch schon etwas aufmerksam und ich bin gespannt was genau sich die hersteller darunter vorstellen.
ich freu mich auf jeden fall auf den nächsten teil da meiner meinung nach bis jetzt alle teil trotz einiger makel doch immer sehr gefesselt haben und immer wieder ein genuss waren.
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

[l]am 05.01.04 um 13:36 schrieb Berliner-Broiler:[/l]
Nun ist es raus, es kommt!!! Leider kommt bei mir so recht keine Freude mehr auf. Ich schätze mal, es wird ein lauher Aufguß von Vice City, so wie dieses den 3. Teil nur um wenige Punkte erweiterte. Schade, aber wer jedes Jahr ein GTA bringt, wird wohl kaum nen Innovationspreis einsacken.

Bitte nicht falsch verstehen : Ich mag die Games wirklich, aber nach dem 2. sehr ähnlichen Spiel bin ich fast satt.
Ich hab dieses Weihnachten kein neues GTA für Konsole gesehn... ;) Die wollten sich ja extra mal wieder zwei jahre zeit nehmen, um mal wieder wirklich was zu verändern. Vice City ist ein tolles Spiel und hat ja auch ein anderes Szenario, von daher ist es natürlich der 4.Teil gewesen, was denn sonst? Naja aber trotzdem find ich das sehr weise, diesmal mehr Zeit zu investieren damit es sich wirklich von Teil 3 und 4 abhebt, ansonsten wärs wirklich langweilig geworden. Außerdem is das ja auch Take 2 und nich EA Sports! :-D Nur sorry, was ist denn Sin City bitte für ein schwuler Name?! *G* Dachte das soll San Andreas heißen, was meiner meiner Meinung nach auch deutlich besser klingt. Aber sie hams ja auch noch net bestätigt.
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

achja, nochmal dazu das es zu erst für Konsole erscheint.... auf der einen Seite kann ich das verstehn da es halt dort nicht so viele Raubkopien gibt und die Spiele teurer sind, von daher springt mehr raus. Die haben ja wohl auch Exklusivverträge mit Sony und Microsoft usw...da kriegen sie bestimmt auch noch was. Bis jetzt war mir das immer egal, da ich ne Konsole hab und die Unterschiede (grafischer Natur) nicht so schwerwiegend angesehn hab. Aber mittlerweile ist die Grafik aufm PC doch deutlich schöner, erst Recht in einem Jahr wenn es rauskommen soll. Also ich werds mir bestimmt nich nochmal für Konsole holn, zumal die Preise wie gesacht da ja auch höher sind. Und wer sich deswegen ne Konsole kauft, der ist wirklich spät dran ;)
Und deswegen versteh ich eben nich so richtig, warum es nicht zeitgleich aufm PC erscheint, weil man so sicher auch noch mehr PC-Besitzer ansprechen würde...
 
I

ich98

Gast
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:51 schrieb MrW:[/l]
[l]am 05.01.04 um 13:46 schrieb Killtech:[/l]
Bessere Grafik wohl kaum. Viele umgesetzte Konsolenspiele vergraulen die PCler mit niedrig auflösenden Texturen und das größte spielerische Manko bei Umsetzungen ist für mich die oftmals fehlende Speicherfunktion (z.B. GTA, Indiana Jones).

Ich finde die Speicherfunktion der GTA Reihe durchaus gelungen! Gebe es eine Quicksave Funktion so würde der Schwierigkeitsgrad und der Spielspass enorm darunter leiden!

Daher hoffe ich , dass das alte Speichersystem weiterhin erhalten bleibt! :)

MfG

Da stimm ich dir zu.
Der titel mach mich auch schon etwas aufmerksam und ich bin gespannt was genau sich die hersteller darunter vorstellen.
ich freu mich auf jeden fall auf den nächsten teil da meiner meinung nach bis jetzt alle teil trotz einiger makel doch immer sehr gefesselt haben und immer wieder ein genuss waren.

Hi
hoffentlich bleibt das Speichersystem, mit der Wohnung. Das war mal was neues nachdem Sch*** speichern zu können ist doch teilweise langweilig, oder?? :schnarch: :-D
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 15:33 schrieb ich98:[/l]
Hi
hoffentlich bleibt das Speichersystem, mit der Wohnung. Das war mal was neues nachdem Sch*** speichern zu können ist doch teilweise langweilig, oder?? :schnarch: :-D
Meiner Meinung nach nervt das Speichersystem. Besser wäre es, vor oder nach Missionen direkt speichern zu können. Aber nein, jedes Mal muss ich erst in meine kleine Gammelwohnung fahren...
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 16:17 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 05.01.04 um 15:33 schrieb ich98:[/l]
Hi
hoffentlich bleibt das Speichersystem, mit der Wohnung. Das war mal was neues nachdem Sch*** speichern zu können ist doch teilweise langweilig, oder?? :schnarch: :-D
Meiner Meinung nach nervt das Speichersystem. Besser wäre es, vor oder nach Missionen direkt speichern zu können. Aber nein, jedes Mal muss ich erst in meine kleine Gammelwohnung fahren...
*zustimm* Das Speichersystem find ich müll! Einmal das man immer erst wieder zu seiner Bude gurken muss nach ner Mission und dann ist es auch immer lästig wenn man ne Mission nich geschafft hat und neu lädt, dass man wieder bis zum Missionspunkt fahrn muss. Echt nervig...mein Hauptkritikpunkt an Vice City. hat auch mit der nicht so fesselnden Story bei mir dazu geführt, dass ichs nicht durchgezockt hab.
 
TE
H

HKDLordReaper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.11.2002
Beiträge
417
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 13:26 schrieb cihanb:[/l]
...und weniger Spiele Bugs

Das stimmt nicht unbedingt. Da auf Konsolen keine Patches erscheinen können, müssen die Spiele viel stärker auf Bugs geprüft werden sodass sie eigentlich in der Verkaufsversion dann nie Bugs haben. Außerdem gibt es bei Konsolen ja immer nur eine Konfiguration (nicht wie bei PCs), sodass dadurch auch weniger Probleme mit Bugs und Kompabilitäts- bzw. Performanceproblemen entstehen.

MfG; LordReaper
 
TE
H

HKDLordReaper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.11.2002
Beiträge
417
Reaktionspunkte
0
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

[l]am 05.01.04 um 14:29 schrieb Hammond:[/l]
[l]am 05.01.04 um 13:36 schrieb Berliner-Broiler:[/l]
Nun ist es raus, es kommt!!! Leider kommt bei mir so recht keine Freude mehr auf. Ich schätze mal, es wird ein lauher Aufguß von Vice City, so wie dieses den 3. Teil nur um wenige Punkte erweiterte. Schade, aber wer jedes Jahr ein GTA bringt, wird wohl kaum nen Innovationspreis einsacken.

Bitte nicht falsch verstehen : Ich mag die Games wirklich, aber nach dem 2. sehr ähnlichen Spiel bin ich fast satt.
Ich hab dieses Weihnachten kein neues GTA für Konsole gesehn... ;) Die wollten sich ja extra mal wieder zwei jahre zeit nehmen, um mal wieder wirklich was zu verändern. Vice City ist ein tolles Spiel und hat ja auch ein anderes Szenario, von daher ist es natürlich der 4.Teil gewesen, was denn sonst? Naja aber trotzdem find ich das sehr weise, diesmal mehr Zeit zu investieren damit es sich wirklich von Teil 3 und 4 abhebt, ansonsten wärs wirklich langweilig geworden. Außerdem is das ja auch Take 2 und nich EA Sports! :-D Nur sorry, was ist denn Sin City bitte für ein schwuler Name?! *G* Dachte das soll San Andreas heißen, was meiner meiner Meinung nach auch deutlich besser klingt. Aber sie hams ja auch noch net bestätigt.

Ich glaube allerdings auch, dass die Entwickler irgendwann mal gesagt haben, dass Vice City nicht als offizieller 4. Teil angesehen wird/werden sollte.

Solange die Qualität der GTA-Serie nicht abnimmt, spiele ich gerne noch so ein paar Ableger wie Vice City. Innovativ war´s zwar nicht, dennoch imho eines der besten PC-Spiele 2003.
 

Weird_Sheep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2001
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
1
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

[l]am 05.01.04 um 14:39 schrieb Hammond:[/l]
auf der einen Seite kann ich das verstehn da es halt dort nicht so viele Raubkopien gibt und die Spiele teurer sind, von daher springt mehr raus. Die haben ja wohl auch Exklusivverträge mit Sony und Microsoft usw...da kriegen sie bestimmt auch noch was.

Komischerweise sind die Konsolenspiele gar nicht mal soviel teurer als PC Spiele:
Konsolenspiel: 60? (ich hab grad nur bei amazon geguckt, als PC Spieler, kenn ich die Preise ja nicht auswendig)
PC Spiel: 50?

Und wir sehen jetzt mal kurz davon ab, das es Angbeote und günstige Online Händler gibt, ich versuch nämlich nen Durchschnitt zu bilden :)

Wenn man jetzt bedenkt, dass die Konsolenhersteller ihre Brotkästen unter Wert verkaufen und Geld mit den Spielen verdienen müssen (oder wollen ;)), ähnlich den Druckern für 50? und Patronen für 45?, dann müssten die PC Spiele doch viel billiger sein, denn meine "graue Spielekonsole" hab ich komplett bezahlt.

Der Preisunterschied würde ja nur 10? mehr Gewinn bedeuten, dass das zum Finanzieren der Hardware reichen soll, kann ich mir bei Gamecubes unter den Preisen eines vernünftigen MP3Players einfach nicht vorstellen.

Das gibt einem doch zu denken... :o

Und zum Thema Kopierschutz bei Konsolen: Es kopiert sicherlich nicht die Masse, wie beim PC, aber wer mal ne XBOX mit 80GB Festplatte gesehen hat, oder en N64 mit Zip Laufwerk, der weiss, dass irgendwie, irgendwo und irgendwann alles kopiert wird...

Und wie Exklusiv GTA 4 oder 5 (oder 4,5 :)=), das gibt so ein Chaos wie mit C&C) für PS2 ist, ist mir wurscht, solang ich es irgendwann dann doch mal funktionstüchtig und spassbringend (also nicht wie Halo :finger:) auf meinem PC spielen kann.
 

Teslatier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
21
AW: News - Sündenfall: GTA 5

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,265700
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 17:46 schrieb Teslatier:[/l]
Ich dachte, der nächste Teil würde "GTA: San Andreas" heißen. :o
Wäre ja auch logisch. Weil in GTA 1 konnte man ja die Städte Liberty City (GTA3), Vice City (GTA: Vice City) und halt San Andreas spielen.

"Sin City" hört sich ja fast an wie "Sim City". =)

Nicht vergessen, hier wurde einfach nur eine News daraus gemacht, daß ein Onlinehändler plötzlich einfach was auf seiner Seite zum Verkauf angeboten hat. Eben ein Schuß ins Blaue, aber so kann man Kunden ködern. Aber wer glaubt z.B. jetzt schon solche utopischen Erscheinungsangaben, wenn es noch 11 Monate bis zum Erscheinen sind?

Zum SG vom GTA. In Teil 3 konnte man ja noch damit leben, da es der Erste Ausflug der Serie in 3D war. Aber von einem Nachfolger erwartet man dann ja auch in gewissen Punkten Verbesserungen und da war Vice City alles andere als überzeugend. Warum gibt es keine unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade? Zufallsmissionen oder aber eine Art Checkpoint am Anfang der Mission, so daß man optional beim Scheitern dorthin zurück kann. Auch in längeren Missionen (Wie z.B. wo man eine Polizeiuniform sich besorgen mußte, die Bombe legen und entkommen) wäre ein Checkpoint - eventuell in Verbindung mit einem leichteren SG - sicherlich nicht verkehrt gewesen das Spiel insgesamt "runder" zu gestalten. Es muß ja gar kein Quicksave sein.
 

Phade

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2002
Beiträge
281
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

@ Teslatier: Schnellmerker ;)
 

Nemesis447

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.01.2002
Beiträge
226
Reaktionspunkte
7
AW: News - Sündenfall: GTA 5

hey leute, guckt mal was auf gta-action steht: http://www.gta-action.com

Da es immerwieder Nachfragen und Unstimmigkeiten gibt, wollte ich nochmal sagen das der nächste GTA-Teil mit Sicherheit nicht Sin-City heißen wird.
Das war ein Aprilscherz von shacknews.com, Rockstar meinte dazu, das das sicher nicht der Name sein wird.
Bleiben noch die heißen Kandidaten San Andreas und San Angeles oder doch ein ganz anderer Name ?

ein verfrühter aprilscherz?
 

Hammond

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

[l]am 05.01.04 um 17:39 schrieb Weird_Sheep:[/l]
Komischerweise sind die Konsolenspiele gar nicht mal soviel teurer als PC Spiele:
Konsolenspiel: 60€ (ich hab grad nur bei amazon geguckt, als PC Spieler, kenn ich die Preise ja nicht auswendig)
PC Spiel: 50€

Und zum Thema Kopierschutz bei Konsolen: Es kopiert sicherlich nicht die Masse, wie beim PC, aber wer mal ne XBOX mit 80GB Festplatte gesehen hat, oder en N64 mit Zip Laufwerk, der weiss, dass irgendwie, irgendwo und irgendwann alles kopiert wird...
Zum Preis: Naja, bei Konsolenspielen stimmt das, die guten Spiele kosten eigentlich alle um die 60 Euro. Bei PC Spielen seh ich das aber anders. Da gibt es schon klasse Programme für 35 oder 40 €. Außerdem werden die Preise hier auch immer schneller runtergesetzt. Beispiel Space Colony: das wurde glaube schon 2 Monate nach erscheinen um 10 oder 15 Euronen billiger... Die Preisunterschiede sind also schon deutlicher. Wer natürlich überteuerte Microsoft und EA-Produkte kauft ist selbst schuld! :P
Mit dem Kopieren haste schon recht, hab ich ja auch nicht gesagt. Nur meines wissens nach deutlich weniger als beim PC...
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

[l]am 05.01.04 um 19:07 schrieb Hammond:[/l]
Die Preisunterschiede sind also schon deutlicher. Wer natürlich überteuerte Microsoft und EA-Produkte kauft ist selbst schuld! :P
Vor kurzem bin ich bei Amazon über ein Angebot gestolpert, da hat's mich fast umgehauen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00006BSQF (NfS HP 2)
Und hier noch http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000C4YYP . Das bedeutet, der Nachfolger ist billiger als der Vorgänger! EA-Preispolitik, irgendwie ziemlich absurd...
 

Jukka

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
AW: News - Sündenfall: GTA 5

[l]am 05.01.04 um 19:06 schrieb Nemesis447:[/l]
hey leute, guckt mal was auf gta-action steht: http://www.gta-action.com

Da es immerwieder Nachfragen und Unstimmigkeiten gibt, wollte ich nochmal sagen das der nächste GTA-Teil mit Sicherheit nicht Sin-City heißen wird.
Das war ein Aprilscherz von shacknews.com, Rockstar meinte dazu, das das sicher nicht der Name sein wird.
Bleiben noch die heißen Kandidaten San Andreas und San Angeles oder doch ein ganz anderer Name ?

ein verfrühter aprilscherz?

Die Geschichte ist die:
- 1. April 2003: Shacknews berichtet über den nächsten Teil von GTA, nämlich Sin City. Rockstar erlaubt sich allerdings einen Aprilscherz
- Ende letzten Jahres geht aus dem Bericht von Take 2 hervor, dass ein nächster Teil fürs 4. Quartal 2004 angekündigt wird. Jeder geht, und ging auch schon davor davon aus, dass der nächste GTA-Teil San Andreas heißen wird.
- Allerdings waren in letzter Zeit immer wieder Gerüchte im Umlauf, das der Teil Sin City heißen wird. Entnimmt Amazon den Titel nun den Gerüchten oder wissen sie mehr? Machen sie das vielleicht nur, um Vorbestellungen zu ermöglichen? Amazon ist eher seriös. Bis man Vice City für den PC vorbestellen konnte wussten die meisten schon dass es im Mai sein würde.

Bei Vice City, und ich glaube auch beim 3er, gabs auch versteckte Botschaften. Ich möchte nur die unzähligen, angeblich "reellen" Homepages erwähnen. Z.B. die vom Flughafen oder KentPaul.com.
Bei Rockstar weiß man nie. Vielleicht war das damals schon bedacht, als sie diesen April Scherz machten. Vielleicht dachten sie sich auch auf einmal, "nennen wirs halt wirklich so. San Andreas wär so offentsichtlich". Denen trau ich alles zu. Letztendlich heißts komplett anders...
 

Weird_Sheep

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2001
Beiträge
1.327
Reaktionspunkte
1
AW: Alle warten gebannt auf GTA 3.169.427 !!!

[l]am 05.01.04 um 19:51 schrieb spassiger:[/l]
[l]am 05.01.04 um 19:07 schrieb Hammond:[/l]
Die Preisunterschiede sind also schon deutlicher. Wer natürlich überteuerte Microsoft und EA-Produkte kauft ist selbst schuld! :P
Vor kurzem bin ich bei Amazon über ein Angebot gestolpert, da hat's mich fast umgehauen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00006BSQF (NfS HP 2)
Und hier noch http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000C4YYP . Das bedeutet, der Nachfolger ist billiger als der Vorgänger! EA-Preispolitik, irgendwie ziemlich absurd...

Gabs net NFS6 erst vor kurzem beim Aldi für 7,50? Soviel zum Thema Angebote vergleichen (was ich aber aufgrund der besseren Vergleichbarkeit der arithmetischen Mittel untersagte :)=))
 
Oben Unten