News - Quartalszahlen: EA steigert sich

dangee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
699
Reaktionspunkte
59
ähhhh

"Der Umsatz stieg von 530 Millionen Dollar auf 453 Millionen Dollar." ?
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,238500
 

PForsberg

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
[l]am 23.10.03 um 15:21 schrieb dangee:[/l]
ähhhh

"Der Umsatz stieg von 530 Millionen Dollar auf 453 Millionen Dollar." ?

Wie sagt man so schön? Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast! :D

Oder anders: Wenn wir schon keinen Umsatz-wachstum haben, dann definieren wir das, was wir haben eben als solches! ;)
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
[l]am 23.10.03 um 15:26 schrieb PForsberg:[/l]
[l]am 23.10.03 um 15:21 schrieb dangee:[/l]
ähhhh

"Der Umsatz stieg von 530 Millionen Dollar auf 453 Millionen Dollar." ?

Wie sagt man so schön? Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast! :D

Oder anders: Wenn wir schon keinen Umsatz-wachstum haben, dann definieren wir das, was wir haben eben als solches! ;)
Ist ja schon korrigiert. ;)
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
Wenn ich mir anschaue, wie viele dieser Sims-Add-Ons erschienen sind und auch noch gekauft wurden, wundert mich gar nichts mehr...
 

Quasimoto

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.10.2003
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Für das kommende Quartal erwartet Electronic Arts einen Umsatz zwischen 2,85 und 2,93 Milliarden Dollar.

Leck mich am AAAAAA.. und alles wegen ein paar 0100101010111010101010111111010001010 :)
 

Joe_2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
569
Reaktionspunkte
0
Naja, wenn einem jeder Spieleentwickler gehört ists recht wahrscheinlich, dass es bergauf geht...
 

GreenSoda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2002
Beiträge
376
Reaktionspunkte
0
Ist nur irgendwie schade um Westwood und Origin :(

Nachdem EA die beiden geschluck haben sind sie entweder a) so gut wie in der Versenkung verschwunden (Origin) oder b) ihrer Linie "untreu" geworden (Westwood mit Generals - mag ja im Multiplayer witzig sein -SP ist aber imho für die Tonne; auf jedenfall kein Vergleich zu den alten C&C teilen)
 
M

Montparnasse

Guest
[l]am 23.10.03 um 16:12 schrieb Quasimoto:[/l]
Für das kommende Quartal erwartet Electronic Arts einen Umsatz zwischen 2,85 und 2,93 Milliarden Dollar.

Leck mich am AAAAAA.. und alles wegen ein paar 0100101010111010101010111111010001010 :)


Praktisch jede Neuerscheinung hat entweder ein EA- oder ein Ubisoft-Label (irgendwann nur noch EA)drauf...ich persönlich bin allerdings strikte gegen 'Monopoly' in der Marktwirtschaft, is nie gut, sieht man ja bei Microschrott...mittelmässig bis schlechte Qualität bei konstant steigenden Preisen und trotzdem kaufts (fast) ein jeder
 
Oben Unten