News - Quake-4-Bilder - Id droht

F

FifaKane

Gast
was regen die sich denn immer so auf, wenn die es mal schaffen würden auch ein Spiel fertig zu kriegen und nicht immer nur schreien "WIR SIND DIE BESTEN, STERBT ALLE IHR OPFER" dann würden auch nicht ständig Infos zu den Spielen auftauchen (weil es die dann schon zu kaufen gäbe :))))
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,196801
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
[l]am 21.07.03 um 12:21 schrieb FifaKane:[/l]
was regen die sich denn immer so auf, wenn die es mal schaffen würden auch ein Spiel fertig zu kriegen und nicht immer nur schreien "WIR SIND DIE BESTEN, STERBT ALLE IHR OPFER" dann würden auch nicht ständig Infos zu den Spielen auftauchen (weil es die dann schon zu kaufen gäbe :))))

Gut Ding will weile haben ;)
btw: Die sind die besten imo ... wenns einer wirklich checkt dann Carmack *anhimmel*

Aber du hast wohl recht: Eigentlich sollten sie sich freuen, wenn da kostenlos Werbung gemacht wird *seufz*
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.520
Reaktionspunkte
0
[l]am 21.07.03 um 12:29 schrieb laubu:[/l]
So, so das verstehen die Herren und Damen von Id also von Pressefreiheit: schreib was was mir nicht passt, dann bestrafe ich!
So etwas nenne ich Zensur, aber von den Lungs jenseits des Teiches ist man ja nichts anderes gewöhnt.
Naja, das ist nun aber auch etwas übertrieben. Es ist schon verständlich, dass sich id nicht darüber freut, wenn firmeninterne Artworks (auf welchem dubiosen Weg auch immer) frühzeitig an die Öffentlichkeit gelangen. Die Konkurrenz schläft nicht und deshalb ist es auch ihr Recht, eventuelle Veröffentlicher zu sanktionieren.

Ich denke auch, dass diese (nicht besonders aussagekräftigen (?)) Bilder eher einen Werbeeffekt hätten, und ob sie ihre Reaktion darauf beliebter macht, sei dahin gestellt. Aber das ist ohnehin ihr Problem... Klüger wäre es wohl, derlei Lecks (falls es überhaupt eines war) von vornherein zu vermeiden.
 

Kajiit

Gesperrt
Mitglied seit
06.05.2003
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
[l]am 21.07.03 um 12:21 schrieb FifaKane:[/l]
was regen die sich denn immer so auf, wenn die es mal schaffen würden auch ein Spiel fertig zu kriegen und nicht immer nur schreien "WIR SIND DIE BESTEN, STERBT ALLE IHR OPFER" dann würden auch nicht ständig Infos zu den Spielen auftauchen (weil es die dann schon zu kaufen gäbe :))))

Hej was regst du dich so auf ,bei idsoftware weis man wnigstens das die n game fertisch kriegen , bei den DUKE NUKEM Entwicklern nich :-D ausserdem braucht so ein geiles game ,was eh heutztage auf keinem pc laufen würde , eh n besseren pc den du net hast udn den es noch net gibts :-D
 
TE
S

slash72

Gast
Mein Gott wg. den paar Artworks so ein Aufsehen.

id soll froh sein, dass deswegen Quake 4 wieder im Gespräch ist.

Andere geben solche Bilder freiwillig heraus (wenn man mal ernsthaft davon ausgeht, dass das alles nicht nur wieder ein PR-Gag war)
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
[l]am 21.07.03 um 13:17 schrieb slash72:[/l]
Mein Gott wg. den paar Artworks so ein Aufsehen.

id soll froh sein, dass deswegen Quake 4 wieder im Gespräch ist.

Andere geben solche Bilder freiwillig heraus (wenn man mal ernsthaft davon ausgeht, dass das alles nicht nur wieder ein PR-Gag war)

bin exakt deiner meinung. carmack mag ein guter mann sein, was seine arbeit angeht, aber er hat schon ein besonderes händchen dafür, sich unbeliebt zu machen.
das sind doch nur sprüche. erhalten diese magazine (welche das auch immer waren) wirklich in zukunft kein material mehr von id, dann sind das alles fehlende werbemöglichkeiten.
ist er konsequent, dann wird er ja nicht mehr mit ATI zusammenarbeiten. bitte, wenn er auf die radeon-besitzer verzichten kann... sein bier!
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
[l]am 21.07.03 um 14:43 schrieb ewerybody:[/l]
Und? Hat keiner nen Link?!?! *lechz*

hier: http://www.google.de/
;)
findest sicher etwas. sollte hier ein link auftauchen, wird er wohl gelöscht werden. obwohl... sind ja nur bilder :P
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Über nur einige erste Konzeptzeichnungen und untexturierte Polygonmodelle kann man sich aber auch übertrieben aufregen. Aber vermutlich sorgt sowas für mehr Aufmerksamkeit, als einfach nur die Bilder zu posten.
Und wenn die Bilder "nur" für ein Magazin waren, wieso dann nicht für die Öffentlichkeit? *kopfschüttel* Langsam gehen diese "Exklusivabkommen" aber etwas zu weit.
 
TE
S

slash72

Gast
bin exakt deiner meinung. carmack mag ein guter mann sein, was seine arbeit angeht, aber er hat schon ein besonderes händchen dafür, sich unbeliebt zu machen.
das sind doch nur sprüche. erhalten diese magazine (welche das auch immer waren) wirklich in zukunft kein material mehr von id, dann sind das alles fehlende werbemöglichkeiten.
ist er konsequent, dann wird er ja nicht mehr mit ATI zusammenarbeiten. bitte, wenn er auf die radeon-besitzer verzichten kann... sein bier! [/quote]

Sehe ich auch so !
Wenn Doom3 auf meiner Radeon 9700 pro nicht anständig läuft, werde ich mir deswegen keine neue Grafikkarte kaufen.
Dann kann mir das Game gestohlen bleiben.
Frag mich langsam sowieso, bo der ganze Hype gerechtfertigt ist.
Vielleicht wird's ja nur ein grafisch besserer Aufguß der Vorgängerspiele.
Wenn's denn endlich kommt, wird wohl die Grafik auch nix mehr so besonderes sein.
 
TE
S

slash72

Gast
Da die Artworks leaked sind und nicht offiziell von id herausgegeben, wurden sie von allen (mir bekannten) Seiten wieder entfernt.

Hab sie mir aber gestern angesehen und sie sind nicht besonderes.

Untexturierte Modelle (ok, die schauen auch schon ohne Textur gut aus) und ein paar Bleistiftzeichnungen - mehr nicht.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
Vielleicht wars ja auch nur ein Trick um im Gespräch zu bleiben! Die Spielefirmen lassen sich doch mittlerweile so viel einfallen, um zu verhindern das ihr Produkt nicht in "Vergessenheit" gerät!
 
Oben Unten