News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

A

AdahamAusAmsterdam

Gast
AW: News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

JUCHUUUUU, bin ein Riesenfan der Total-War-Serie und hatte schon Angst, nach einigem Gemecker um Medieval, dass nichts neues mehr kommt, aber jetzt doch noch. Und nun wird auch die Grafik ein wenig aufgemotzt. Wobei ich sagen muss, dass mich die Grafik nie sonderlich gestoert hat, weil es immer eigentlich atmosphaerisch sehr gelungen war, sodass ich ueber 2D oder 3D-Figuren eigentlich getrost hinwegsehen kann.

Und vor allem freut mich, als Geschichtsfan, dass sie sich immer sehr interessanter Umgebungen und Themen annehmen und diese auch wirklich stimmungsvoll und detailiert umsetzen....

wie gesagt, JUCHUUUUU :-D
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,126800
 
TE
M

Munky

Gast
AW: News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

Ja ich freu mich auch, daß endlich wieder ein Spiel für wahre Strategen rauskommt. Die Medieval-Reihe wird leider völlig unterschätzt. Aber auch die Programmierer könnten da noch mehr rausholen! Die verbesserte Grafik ist schon mal ein netter Anfang.

Wie wäre eigentlich mal eine Edition für Herr der Ringe-Fans? So mit Orks gegen die freien Völker? ;)

Ansonsten empfehle ich jedem der mal zig tausende Soldaten in den sicheren To...ich meine, den Sieg führen wollte, hier zuzuschlagen.
 
TE
M

Montparnasse

Gast
AW: News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

JUCHUUUUU, bin ein Riesenfan der Total-War-Serie und hatte schon Angst, nach einigem Gemecker um Medieval, dass nichts neues mehr kommt, aber jetzt doch noch. Und nun wird auch die Grafik ein wenig aufgemotzt. Wobei ich sagen muss, dass mich die Grafik nie sonderlich gestoert hat, weil es immer eigentlich atmosphaerisch sehr gelungen war, sodass ich ueber 2D oder 3D-Figuren eigentlich getrost hinwegsehen kann.

Und vor allem freut mich, als Geschichtsfan, dass sie sich immer sehr interessanter Umgebungen und Themen annehmen und diese auch wirklich stimmungsvoll und detailiert umsetzen....

wie gesagt, JUCHUUUUU :-D

Was ist denn so toll an diesen Massive-Singleplayer-Games, ich mein in den Game-Tests kamen sie meistens eher unterdurchschnittlich daher, unübersichtliche Steuerung, miese Grafik und so...
...auch könnt ich mir vorstellen, dass da bei sovielen Einheiten eher Freund Zufall und Chaos dirigiert, statt die Strategie und Taktik...aber das is jetzt bloss ne Vermutung von mir...

..und 10 000 Schlachtfelder, um Himmels Willen, da braucht ja ein Fan Jahre, diese durchzuzocken...
 
TE
A

anopheles

Gast
AW: News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

[Die Screenshots sehen ja sehr vielversprechend aus. Wenn es den Programmierern wirklich gelingen sollte, die Spielbarkeit zu erhalten, ohne dass man dafür einen 4 GHz Rechner mit 1 GB RAM und GeforceWASWEISSICH braucht, dann wird das eines der besten Strategiespiele, die je auf den Markt gekommen sind. Man mag über die Schwächen der Total War Serie denken was man will, aber es ist wenigstens ein echtes Strategiespiel. Oder will jemand ernsthaft behaupten, AoE oder ähnliche Ableger hätten was mit Strategie oder Tatik zu tun (zumindest im Singelplayer). Wo soll da entsprechendes Feeling aufkommen, wenn alle paar Minuten ein Häuflein Elend des Gegners angerannt kommt und an meinen Mauern kratzt. Also ich finde die Total War Serie wirklich gelungen, freue mich auf den Nachfolger und hoffe, er hält was er verspricht.
 

yaGrandma

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.04.2003
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

solche leute wie du kapieren und erkennen den wert solcher super-genialen games einfach nicht . wegen euch werden die besten spiele nicht gekauft und deswegen auch nich mehr hergestellt!!!!!!!!!!!
 

Metrodominon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.01.2003
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - Offiziell angekündigt: Rome: Total War

echt anopheles,

Es kommt auch so ein bissl darauf an ob man weiss wie man sein PC Konfigurieren kann. :finger:
Also bei 0 Plan :confused: Fachman Fragen oder PC Hardware kaufen!
:-D

mfg
your
Metrodominon
 
Oben Unten